anzeige

Börsennotizbuch

Ein seriöses, aber lockeres Gespräch über die Börse
Börsennotizbuch random header image

Kategorie "Gesamtmarkt"

Saudi Arabiens Börsianer brauchen ärztliche Hilfe

7. März, 2006 ·

So was “Zittriges”… Im Artikel von Spiegel-Online berichtet man von “hysterischen Zuständen und Bluthochdruck” nach dem jüngsten Rücksetzer der dortigen Aktien (der Saudi-Arabien Index sank um ca. 10% in wenigen Tagen – Quote bei Bloomberg). Ok, etwas heftige Korrekturen waren in den Emerging Markets auch in 2005 zu beobachten, um dann doch noch höher und [...]

Kategorien: Gesamtmarkt

Na gut, auch mal “Charttechnik”

3. März, 2006 ·

Ein bisschen Spaß muss sein… Aus meinen alten Notizen habe ich mal die folgenden Charts ausgegraben. Es war im Jahr 2002 als ich durch Zufall, Neugier und Google auf die Astro-Seite Amanita.at gelandet bin. Die Baisse war schon lange unterwegs, obwohl nach dem 11. September die weltweiten Indizes zu einem temporären Aufschwung ansetzten, welcher die [...]

Kategorien: Analysen · Gesamtmarkt

Das leichte Spiel ist vorbei – Gottfried Heller zur Börsenlage

26. Februar, 2006 · 4 Kommentare

In seiner aktuellsten Veröffentlichung zur Börsenlage vertritt Gottfried Heller eine Postion, die ich für durchaus gerechtfertigt halte und schon (wenigstens zum Teil) geäußert habe. Durch die schon sehr deutlichen Zugewinne der deutschen Aktien seit dem Ende der Baisse (ca. +160%!) steigt natürlich auch das Interesse an dieser Anlageklasse. “Steigen die Aktien – kommt das Publikum; [...]

Kategorien: Analysen · Gesamtmarkt · Inflation · Prognosen

Die Börsengeschichte – die unzertrennliche Geschichte von Euphorie und Ernüchterung

23. Februar, 2006 ·

Abseits des aktuellen Geschehens wollte ich einfach kurz auf eine sympatische Reihe von Boerse.de über die großen Meilensteine der Börsengeschichte hinweisen. Auffallend, wie häufig es dabei um Krisen, Katastrophen und Crashs geht. Aber, wie Kostolany schon mal sagte, kein Crash, dem nicht ein Boom vorangegangen ist, und kein Boom, der nicht mit einem Krach endet. [...]

Kategorien: Gesamtmarkt · Sentiment · Wirtschaftsdaten · Zinsen

Versicherer verpassen Aktienboom

21. Februar, 2006 ·

Eine kurze Anmerkung: im Handelsblatt ist heute ein Artikel erschienen, der gut die “verkehrte Welt” der großen institutionellen Anleger illustriert: Die meisten deutschen Lebensversicherer haben den Börsenboom nicht genutzt, um die Verzinsung ihrer Kundengelder zu verbessern. Unternehmen investieren Kundengelder aus Lebensversicherungen trotz Zinsflaute zunehmend in Anleihen. Link: Versicherer verpassen Aktienboom

Kategorien: Gesamtmarkt · Unternehmen

Investitionshandbuch: Ressourcen zu Geld, Zinsen und Inflation

19. Februar, 2006 ·

Die Liquiditätssituation ist einer der entscheidenden Faktoren für die Börse. Der Preis bzw. Verfügbarkeit des Geldes ist natürlich auch für die wirtschaftliche Entwicklung von enormer Bedeutung. Dennoch reagiert die Börse auf Änderungen in der Liquidität sowie in der Richtung der „Kapitalströme“ viel stärker und häufig überraschend. Bei der Analyse der Geldsituation ist natürlich an erster [...]

Kategorien: Analysen · Gesamtmarkt · Inflation · Ressourcen · Sentiment · Wirtschaftsdaten · Zinsen

Bernanke zur Lage der Wirtschaft

19. Februar, 2006 · 2 Kommentare

Na gut, die Rede von dem neuen Fed-Chef Ben Bernanke ist schon einige Tage alt… Aber häufig scheint es mir, dass die Börsianer (die „aktiven“ sowie die „passiven“) viel zu sehr dem – wie ich meine – Irrglauben verfallen, an den Finanzmärkten laufe alles in rasender Geschwindigkeit ab. Es zähle die Sekunde und derjenige habe [...]

Kategorien: Analysen · Gesamtmarkt · Wirtschaftsdaten · Zinsen

Time to put on a happy face

17. Februar, 2006 ·

Ken Fisher rät zu mehr Optimismus. Er – trotz sonstiger Berichte, die verdächtig häufig zu lesen sind, – sieht kein Optimismus am Markt (USA): I’ve been too bullish fort wo years but that has beaten being bearish. I don’t know why global equities didn’t do better than they did last year. Folks are just gloomy, [...]

Kategorien: Analysen · Gesamtmarkt · Sentiment

Kurze Notizen zur Börsensituation, Stimmungslage und andere

17. Februar, 2006 · 4 Kommentare

Ich bin (auch) der Meinung (es ist vielmehr eine Vermutung), dass wir in diesem Jahr (ich glaube eher in der ersten Hälfte) einen deutlicheren Rücksetzer sehen werden, ABER das wird die beste Kaufgelegenheit für die nächsten einigen Jahre sein. Ich erwarte nicht, dass sie allzu groß ausfällt – so im Bereich 10-15%. Das wird auch [...]

Kategorien: Analysen · Gesamtmarkt

Das Handelsbilanzdefizit der USA – die “Muttermilch” für die gesamte Weltwirtschaft

12. Februar, 2006 · 2 Kommentare

Eigentlich wollte ich etwas mehr und ausführlicher über André Kostolany anläßlich seines 100. Jubiläums schreiben. Ich werde es mit Sicherheit nachholen (man soll ja nicht vielzusehr an Kalenderdaten festkleben). Ich wollte aber Kostolany bezüglich des wie es von den Wirtschaftsjournalisten und auch ganz normalen Menschen panikartig als “ausufernd” verschrienen Handelsbilanzdefizits der USA zitieren: “Interessant ist [...]

Kategorien: Gesamtmarkt · Wirtschaftsdaten

Der Bullenmarkt läuft weiter

9. Februar, 2006 ·

Ken Fisher zusammen mit Thomas Grüner kommentieren das Börsengeschehen und die Ausischten für die internationalen Aktienmärkte in einem Interview für Boerse-Online. Ich verfolge Ihre Position schon seit mehreren Jahren und konnte bisher viel “Gescheites” von Ihnen lesen/hören. Bezeichnend ist etwa diese Passage: Fisher: Amerikanische Titel sind billig, und europäische Werte erst recht. Der entscheidende Grund: [...]

Kategorien: Analysen · Gesamtmarkt · Inflation · Prognosen · Sentiment · Zinsen

Warum nicht auf Greenspan hören?

8. Februar, 2006 ·

Der abgeschiedene US-Notenbank-Präsident Alan Greenspan äußert sich optimistisch für die amerikanische Konjunktur. Seine Zuversicht hatte etwas bremsender Wirkung auf die Bond-Märkte. Wahrscheinlich aber stecken hinter den Aussagen von Greenspan auch seine früheren “Absichten”, den Verlauf der Zinskurve etwas zu normalisieren: denn die Differenz (eher: die fehlende Differenz) zwischen den kurzfristigen und langfristigen Sätzen wird der [...]

Kategorien: Gesamtmarkt · Inflation · Zinsen

Greenspan geht: Abschied vom Zauberer

31. Januar, 2006 · 3 Kommentare

Alan Greenspan, “Mein Leben für die Wirtschaft”, Deutsch (Link führt zu amazon.de) Im Blog Herdentrieb gibt es einen wunderbaren ironisch-würdigenden Post zum Abschied vom großen Greenspan. Insbesondere der Vergleich zu der europäischen Geldpolitik, die gezeichnet von “Stabilitätswahn” (wie auch hier häufiger geschrieben) wahrscheinlich einiges an Wirtschaftswachstum in den letzten Jahren (wenn nicht Jahrzehnten) gekostet hat. [...]

Kategorien: Allgemein · Analysen · Gesamtmarkt · Wirtschaftsdaten · Zinsen

BVI: Stärkere Fonds-Mittelzuflüsse in 2005, aber das Kapital fließt noch zaghaft in die Aktien

27. Januar, 2006 · 1 Kommentar

Der BVI veröffentlicht die aktuellste Statistik (Link leider nicht mehr verfügbar, 03.07.2007) der deutschen Fondsindustrie. Demnach floßen in die erfassten Publikumsfonds per Saldo über 81 Mrd. Euro und somit um ein vielfaches mehr als in 2004 (eine Zusammenfassung der Ergebnisse kann man in Fundresearch.de nachlesen: BVI: Mittelzuflüsse vervielfacht). Der übergroße Teil der Gelder wurde nach [...]

Kategorien: Fonds · Gesamtmarkt · Sentiment

Konsolidierung an den Börsen? – Meinungen, Stimmungen

22. Januar, 2006 · 1 Kommentar

Die schärferen Korrekturen an den internationalen Aktienbörsen in der ablaufenden Woche waren und sind Thema vieler Kommentare und Börsen-Kolumnen. Die deutschen sowie ausländischen Börsenbeobachter äußern sich bisher zuversichtlich oder beschreiben die Lage zumindest mit einer „beruhigenden“ Rationalität. Nach meinem Eindruck sind die angeblichen Verantwortlichen für die schwache Performance in der letzten Woche schnell ausgemacht: Zum [...]

Kategorien: Gesamtmarkt

Die bevorstehenden Wechsel in den obersten Etagen der Notenbanken

19. Januar, 2006 ·

Erinnern Sie sich – noch früh in diesem Jahr fingen eine Reihe von Börsenbeobachter an, darauf aufmerksam zu machen, dass zu Beginn 2006 Alan Greenspan nicht mehr Chef der Fed sein wird. Damals war der Nachfolger noch nicht bestimmt. Mit etwas Unruhe blickten sie dann aufs Jahr 2006, denn es ist bekannt, dass ein Wechsel [...]

Kategorien: Analysen · Gesamtmarkt · Wirtschaftsdaten · Zinsen

Politische Spannungen um Iran sollten kaum Unterstützung für die Börse bedeuten

17. Januar, 2006 · 2 Kommentare

Neben der Vogelgrippe verbirgt auch das Thema Iran einiges an Krisenpotential für die (kurzfristige) Entwicklung der Aktienmärkte. Langsam mehren sich die Anzeichen und die Medien-Resonanz, dass die Lage ernster wird. Unter dem Titel “USA verlieren die Geduld” erscheint heute im Spiegel.de der nächste warnende Artikel. Die heutige Situation war eigentlich eher Frage der Zeit (aber [...]

Kategorien: Gesamtmarkt

Was ist eingepreist?

15. Januar, 2006 ·

Neue Angst vor Ende des US-Hausbooms Die Angst vor negativen Auswirkungen auf die Wirtschaft durch die Entwicklung am Immobilienmarkt in den USA ist weiterhin nicht nur präsent, sondern erneut in einer HSBC-Studie unterstrichen worden. Demnach wären nicht nur fallende (geschweige natürlich abstürzende) Immobilienpreise äußerst problematisch für die weltgrößte Volkswirtschaft, auch einfach ein Ende des Preisanstiegs [...]

Kategorien: Gesamtmarkt · Ressourcen

Die Pessimisten sind pessimistisch, die Optimisten sind optimistisch: Die Börsen-Welt ist in Ordnung

13. Januar, 2006 · 1 Kommentar

Neben den zuversichtlichen Stimmen bezüglich der Börsen-Tendenzen in 2006 reihen sich auch skeptische Meinungen ein: “Bob Doll, Anlagechef der US-Investmentbank Merrill Lynch, warnt vor härteren Zeiten für US-Aktionäre”, wie es im Handelsblatt im Artikel von heute “Kurssturz am US-Aktienmarkt erwartet” zu lesen ist. Bob Doll erwartet ein Minus von ca. 10% am amerikanischen Aktienmarkt, hat [...]

Kategorien: Analysen · Gesamtmarkt · Prognosen · Sentiment · Wirtschaftsdaten

Outlook 2006: Ed Yardeni

12. Januar, 2006 ·

Anbei der Ausblick von einem weiteren Analyst, dessen Meinung ist immer gerne höre – Ed Yardeni. Grundsätzlich ist Yardeni ein überzeugter Optimist und diese Haltung teile ich auch. Optimismus ist meiner Meinung nach an der Börse zu etwa 2/3 der Zeit die bessere Strategie, aber natürlich nicht immer. Nun, ich gebe hier mehr oder weniger [...]

Kategorien: Allgemein · Analysen · Gesamtmarkt · Inflation · Prognosen · Wirtschaftsdaten · Zinsen

DAX-Prognose von “Herdentrieb”

11. Januar, 2006 ·

Anfangs des Jahres ist Prognosenzeit. Im Blog Herdentrieb “schämt” sich der Autor Robert von Heusinger nicht (im Gegensatz zu so mancher Bankenanalyst) seinen Tipp für 2005 (DAX 4.700) noch einmal in Erinnerung zu rufen und selbstironisch die Prognosequalität von Wirtschaftsexperten (und er ist trotzdem einer) anzusprechen. Sein Versuch für 2006 lautet 5.789 (komische Zahl!?), und [...]

Kategorien: Gesamtmarkt · Prognosen

Ein Blick auf die Börse Spanien

11. Januar, 2006 · 1 Kommentar

Ich war neulich in Spanien. Jeder, mit dem ich gesprochen habe (überwiegend Deutsche), erzählte, dass sich die spanische Wirtschaft nicht nur zur Zeit in einem Aufschwung befindet, sondern in den letzten, sagen wir, zehn-fünfzehn Jahren enormen Fortschritt verzeichnet hat. Der Lebensstandard hat sich sehr deutlich verbessert (während man in Deutschland hierzu eher Stagnation beklagt) die [...]

Kategorien: Gesamtmarkt

Zinsen, Zinsen, Zinsen

9. Januar, 2006 · 1 Kommentar

George Soros: “2007 rutschen die USA in die Rezession” Also, wenn George Soros etwas beführchtet, sollte man wenigstens hinhören. Die Gefahr, die Soros sieht, droht von einer zu starken Starffung der Geldpolitik in den USA. Er sieht einen Fed-Leitzins von 4,75% in diesem Jahr, was die Konjunktur dann etwa in 2007 abwürgen könnte. Daß die [...]

Kategorien: Gesamtmarkt · Inflation · Zinsen

Die Langfristanlage

19. Dezember, 2005 ·

Anbei einige schöne Graphiken über die langfristige Entwicklung der Aktienindizes. Allen Schwierigkeiten, politischen und wirtschaftlichen Krisen zum Trotz haben diese stets zugelegt und einen recht stabilen Verlauf gehabt. Nun aber ein Blick zurück: Quelle: http://www.langfristanlage.de/ Und Sie glauben doch nicht, dass wir in der schlechtesten und kompliziertesten aller Börsen-Welten leben. Krisen, Probleme und Spannungen, warnende [...]

Kategorien: Gesamtmarkt · Ressourcen

Die historische Entwicklung des Dow Jones

15. Dezember, 2005 ·

Heute etwas “Praktisches”. Es war für mich nicht immer leicht schöne Langfristcharts im Internet zu finden. Eine der besten Übersichten über die Entwicklung der Börsen habe ich auf der Seite von Dow Jones & Company gefunden. Da ist nicht nur der Kursverlauf des Dow Jones Industial Average seit Auflegung im Jahre 1897 abgebildet, es sind [...]

Kategorien: Gesamtmarkt · Ressourcen