Blogroll  &bull ;  Börsennotizbuch
anzeige

Börsennotizbuch

Ein seriöses, aber lockeres Gespräch über die Börse
Börsennotizbuch random header image

Blogroll

Boersen-Blogs-BlogosphaereDie deutschsprachige Börsen-Blogosphäre ist noch recht übersichtlich. Es sind nicht viele Blogs, die sich regelmäßig (und ehrgeizig) mit dem Thema auseinandersetzen, und abgesehen von denjenigen, die als Bestandteil der großen Wirtschaftszeitungen und -magazine geschrieben werden, steckt das “unabhängige” Blog-Journalismus in Sachen Aktien, Investitionen, Wirtschafts- und Geldpolitik noch ziemlich in den Anfängen. Vergleicht man mit der entsprechenden englischsprachigen Szene, so haben wir – hoffentlich – noch ein großes Entwicklungspotenzial vor uns.

Wie oben erwähnt, einige der führenden Wirtschafts- und Börsenblogs erscheinen unter dem Dach der etablierten Presse, womit sie auch den Lob verdienen, als Vorreiter auf dem Gebiet zu agieren (was besonders im schnell drehenden Online Publishing, selbst in den USA, keine Selbstverständlichkeit ist).

Neben ihnen zeichnen sich aber auch einige private Blogs aus, die zum persönlicheren, umfassenden und interessanteren Auseinandersetzen mit der Börsen- und Wirtschaftsproblematik beitragen.

Hier möchte ich ein kleines (und hoffentlich mit der Zeit etwas größeres) Verzeichnis von Börsen-, Finanz- und Wirtschaftsblogs im deutschsprachigen Raum vorstellen. Einige davon werden leider etwas seltener, andere dafür sehr regelmäßig geführt. Nebenan habe ich auch eine (nur kleine) Auswahl an englischsprachigen Blogs als Referenz hinzugefügt.

Wer sich in dieser Liste vermisst und einen (regelmäßig aktualisierten und mindestens 6 Monate alten) Börsen-, Finanz- und/oder Wirtschaftsblog führt, kann sich gern an mich wenden:

Kontakt

Genug geredet, hier sind sie: