anzeige

Börsennotizbuch

Ein seriöses, aber lockeres Gespräch über die Börse
Börsennotizbuch random header image

Kategorie "Frontpage"

Die IPOs können 2010 steigen

12. Januar, 2010 · 3 Kommentare

Das Thema Neuemissionen von Aktien (IPO) war 2009 gar keins. Auch 2008 kamen nur wenige neue Unternehmen an die Börse. Die Zahlen für die USA sehen wie folgt aus — die Delle wegen Verunsicherung, schwacher Kurse und Rezession ist in den letzten beiden Jahren mehr als deutlich (vergleichbar mit den früheren Rezessions-Delle von 2001-2003). Quelle: [...]

Kategorien: Fonds · Frontpage · Unternehmen

Die Dividenden der US-Aktiengesellschaften fielen 2009 deutlich

12. Januar, 2010 ·

2009 haben die US-Aktiengesellschaften mehr “negative Dividendenentscheidungen” getroffen wie seit langer Zeit nicht mehr. Mit “negativen Dividendenentscheidungen” sind Dividendenkürzungen oder die komplette Dividendenstreichung gemeint. Diese Statistik soll man jedoch nicht mit den tatsächlich ausgeschütteten Dividenden oder etwa der Dividendenrendite verwechseln. Sie ist ähnlich der Statistik “Unternehmensgewinne über/unter den Erwartungen”, d.h. der sog. Beat-Rate (Anteil der [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Research

The Economist: Warnung vor Assetpreisblasen…

12. Januar, 2010 ·

Und da ich auf der Seite von Economist war, habe ich schnell mal nach der neuen Ausgabe geschaut. Ganz fette Überschrift: Bubble Warning (frei übersetzt: Blasen-Warnung).   Untertitel: Why assets are overvalued (Warum die Assets überbewertet sind).   Und der kurze Vorspann: Markets are too dependent on unsustainable government stimulus. Something’s got to give (Die [...]

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Gesamtmarkt · Mainstream-Media

Internationale Immobilienpreisentwicklung: USA, Spanien, China, Deutschland etc.

12. Januar, 2010 · 1 Kommentar

Photo credit: alvimann from morguefile.com Auf Economist.com findet man eine interaktive Grafik mit internationalen Immobilienpreisentwicklungen: Auch Deutschland ist dabei, aber leider mit wenig Daten (es ist für mich immer wieder erstaunlich, dass der größte europäische Immobilienmarkt — nach Volumen — keinen anständigen Immobilienpreisidex hat). Trotzdem haben sich die Researcher von Economist etwas einfallen lassen und [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Research · Wirtschaftsdaten

Die Spreads zwischen Baa-Bonds und US-Treasuries sind auf das Niveau von 2007 gefallen

12. Januar, 2010 ·

… und das war ein tiefes Niveau: nur 170 BP. Baa-Bonds sind die letzte Stufe vor Junk. Eine Grafik gibt es hier. Die Baa-Bonds haben eine noch kräftigere Rally als die Aktienmärkte hingelegt. Im Strudel der Finanzkrise ist der Spread (sprich: Differenz) zu den US-Treasuries Anfang 2009 auf über 500 Basispunkte gestiegen (signalisiert hohes Misstrauen, [...]

Kategorien: Frontpage · Wirtschaftsblogs · Zinsen

Irgendwie skurril, aber ist es schlimm (für die Börse)?

11. Januar, 2010 ·

Ja, schon irgendwie skurril… Wenn man den PIMCO-Zahlen Glauben schenkt, war die Fed der größte Käufer der US-Neuverschuldung (ca. die Hälfte der neu emittierten US-Treasuries wanderten in die Fed-Bilanz). Die Bank of England soll sogar ganze 90% der Neuverschuldung Großbritanniens übernommen haben (s. egghat). Ist das aber so schlimm, insbesondere für die Börse? Mittelfristig dürfte [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Inflation · Zinsen

Die “Crack-up boom”-Karte

11. Januar, 2010 ·

Zugegeben, ich wusste nicht was die “Crack-up boom”-Karte bedeutet. Trend Gedanken erklärt es aber: “Das große Geld in NY optiert für Long. Spielt es die “Crack-up boom”-Karte?”. Optimismus, sagen Sie? — Neue Schulden und kein Ende der Immobilienkrise. Wie klingt das? (Duckhome). Nicht genug? Die schlimme Verfassung des US-Arbeitsmarktes in Zahlen und Grafiken (Querschüsse). OK, [...]

Kategorien: Börsenblogs · Frontpage · Gelesen · Gesamtmarkt · Wirtschaftsblogs

Hedge Fonds entdecken die Kleinanleger. Sie haben es wohl nötig.

11. Januar, 2010 ·

“Das heißeste Ding in der Investementfonds-Branche ist die “Demokratisierung” der Hedge Fonds”, konstatiert Nadia Papagiannis von Morningstar für die NYT. “Demokratisierung” will heißen, dass die Hedge Fonds mittlerweile auch kleinste Anlagesummen akzeptieren. Komplexere Strategien von der Art Long-Short-Equity, Long-Short-Bonds, Merger-Arbitrage oder Rohstofftermingeschäfte können jetzt ab mickrigen 1.000 USD “gekauft” werden. Die einst nur vermögendsten Klienten [...]

Kategorien: Fonds · Frontpage

Die “strategischen Zahlungsausfälle” am US-Immobilienmarkt sollen gefördert und nicht verteufelt werden

11. Januar, 2010 ·

“If the Mortgage Bankers Association is against defaults, its members, presumably the experts in such matters, might take better care not to lend people more than their homes are worth”. Roger Lowenstein verteidigt in der New York Times die sog. Strategic Defaults von privaten Hypothekennehmer, d.h. die freiwillige Enscheidung, eine zu hohe Hypothek nicht zu [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Blogger-Sentiment: Nach der Jahresendrally bitte auch Jahresanfangsrally!

11. Januar, 2010 ·

Die Jahresendrally enttäuschte dieses Mal nicht. Die Mehrheit der Blogger hatte recht: In den letzten Handelstagen konnten die Kurse noch einmal zulegen. Wenn es nach den deutschen Börsenbloggern ginge, sollten diese Gewinne in den ersten Wochen des neuen Jahres etwas anwachsen… Willkommen zurück zu unserer wöchentlichen Sentiment-Umfrage.

Kategorien: Frontpage · Sentiment

Noch mehr Taylor-Regel (Video)

10. Januar, 2010 ·

Die Taylor-Regel und die Fed-Geldpolitik werden diskutiert…

Kategorien: Frontpage · Mainstream-Media · Zinsen

Fed-Zins und die Taylor-Regel

10. Januar, 2010 ·

Die berühmte Taylor-Regel ist wieder im Gespräch. Kurze Gedächtniserfrischung mit Hilfe von Wikipedia: Taylor versuchte zu ergründen, nach welchen Gesetzmäßigkeiten die US-Zentralbank, das Federal Reserve System (Fed), den Zielwert für ihr wichtigstes geldpolitisches Instrument, den kurzfristigen Zinssatz auf dem Geldmarkt (Federal Funds Rate), festlegt. Empirisch stellte er fest, dass sich die Zentralbank während des von [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Zinsen

Warren Buffett zum Gold…

9. Januar, 2010 · 4 Kommentare

“It gets dug out of the ground … Then we melt it down, dig another hole, bury it again and pay people to stand around guarding it. It has no utility. Anyone watching from Mars would be scratching their head.” Warren Buffett beschreibt die nicht ganze rationale Beziehung der Menschen zum Gold, The Motley Fool [...]

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Rohstoffe

Hat die Fed Aktien am Markt gekauft und die Börsenrally mitverursacht?

9. Januar, 2010 · 1 Kommentar

Der Autor dieses Artikels (The Motley Fool) glaubt selber nicht an eine solche Theorie (ich übrigens auch nicht), will sie aber nicht komplett verwerfen. Schließlich sind Notenbanken, die den Aktienmarkt direkt über die Börse stützen, nichts gänzlich Unbekanntes. Alleine seit 1998 sind in der “entwickelten Welt” ganze zwei Fälle bekannt: in Hong Kong während der [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Die Arbeitsdaten aus den USA enttäuschen…

8. Januar, 2010 ·

Enttäuschende Arbeitsmarktdaten aus den USA haben die Aktienindizes in Europa am Nachmittag abrupt sinken lassen. Warum die Daten so enttäuschend sein sollen, wird indes nicht ganz deutlich. Im Dezember sind 85.000 Arbeitsplätze abgebaut worden. Wenn man sich die ganze dramatische Entwicklung in der (immer noch aktuellen) Rezession anschaut, so sind die -85.000 Stellen kein Ausreißer: [...]

Kategorien: Frontpage · Wirtschaftsdaten

Arbeitslosigkeit in der Eurozone: Gestiegen auf 10% (Grafik der einzelnen Länderquoten)

8. Januar, 2010 ·

Die Arbeitslosigenquote in der Eurozone ist im November 2009, den aktuellen Daten von Eurostat zufolge, auf 10% gestiegen. Dies ist etwas mehr als von den meisten Analysten erwartet. Vor einem Jahr lag die Arbeitslosenquote noch bei 7,5%. Am europäischen Arbeitsmarkt herrscht also nach wie vor angespannte Lage. Auch die letzten Erholungstendenzen konnten nicht den Anstieg [...]

Kategorien: Frontpage · Research · Wirtschaftsdaten

Leerstand der US-Büroimmobilien auf 15-Jahreshoch

8. Januar, 2010 · 2 Kommentare

Photo credit: click from morguefile.com Die Officeflächen in den USA stehen so leer wie seit 15 Jahren nicht mehr. Der Leerstand ist im 4. Quartal 2009 auf 17% gestiegen. Dieser Wert liegt bereits über dem Hoch von 2003, der “Spitze” während der letzten Rezession (1991 wurden Werte von ca. 19% erreicht). Im Blog Calculated Risk [...]

Kategorien: Allgemein · Frontpage · Wirtschaftsdaten

Risikoscheue Blicke (Links)

8. Januar, 2010 ·

Die risikoscheuen Anleger kommen angeblich an den Aktienmarkt zurück (Aktien-Blog.com). “Island befindet sich damit im Grunde in der gleichen Situation, wie diverse Dritte-Welt-Staaten; ein wenig auch wie die Weimarer Republik in den Zwanzigern” – über den wohl anstehenden Volksentscheid in Island, ob das Land für die Verluste haften soll, die durch isländische Banken im Ausland [...]

Kategorien: Börsenblogs · Frontpage · Gesamtmarkt · Wirtschaftsblogs

Immer weniger deutsche Unternehmen unter den größten Aktiengesellschaften der Welt

8. Januar, 2010 ·

Deutschland ist immer noch die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt. Deutschland ist immer noch der Exportweltmeister*. Die deutschen Unternehmen und Markenprodukte sind immer noch weltweit bekannt und gefragt. Aber die Unternehmen, die sie herstellen und vertreiben, werden an der Börse nicht mehr teuer bewertet. Nicht im internationalen Vergleich. Unter den 100 größten Aktiengesellschaften der Welt (nach [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Pimco-Boss Bill Gross empfiehlt deutsche Anleihen

7. Januar, 2010 ·

Die Rendite der US-Staatsanleihen ist nicht hoch, auch nicht nach dem Zinsanstieg im letzten Jahr. Die 10-jährigen US-Bonds rentieren mit ca. 3,8%. Das liegt nur knapp über der Rendite der 10-jährigen Bundesanleihen, die zur Zeit ca. 3,4% abwerfen. Die Differenz ist nicht groß, die Bedeutung anderer Faktoren wie Wechselkurse, Geld- und Fiskalpolitik umso wichtiger. Ungefähr [...]

Kategorien: Frontpage · Zinsen

Handelsblatt Banken-Prognose 2010: Dax auf 6340

7. Januar, 2010 ·

Die Nachricht kam auch auf “Börse im Ersten” (das Video ist noch online, aber vermutlich nicht mehr lange): Die vom Handelsblatt befragten Börsen-Experten prognostizieren für 2010 einen Anstieg des deutschen Leitindex DAX im Schnitt auf 6340 Punkte. Das macht ca. 6% Plus. Immerhin. Genauere Details oder einen Artikel im Handelsblatt suchte ich vergebens, aber die [...]

Kategorien: Frontpage · Prognosen

China hebt die Zinsen leicht an

7. Januar, 2010 ·

Ein leichter Zinsanstieg durch die chinesische Zentralbank hat zu etwas deutlicheren Kursverlusten in Shangha und Hong Kong geführt. Die Zinserhöhung ist eine kleine: Die Zinsen auf Tree-Months-Bills stiegen auf 1,3684% (vom August-Niveau von 1,328%). Doch die Maßnahme ist nach allgemeiner Deutung der erste Schritt zu einer baldigen und schnelleren Liquiditätsabschöpfung. In letzter Zeit versuchte die [...]

Kategorien: Frontpage · Zinsen

Der Staat Kuwait will die Schulden seiner Bürger übernhemen

7. Januar, 2010 ·

Die Haushalte haben Schulden? Gar kein Problem — so kann man es erledigen: Alles in allem haben die Bürger Kuwaits 16 Mrd. Euro Schulden über Kredite aufgetürmt. Doch die Kuwaitis sollen raus aus den Schulden. Das Parlament entschied daher am Mittwoch, die Regierung möge die 16 Mrd. Euro Schulden komplett übernehmen, die fälligen Zinslasten unter [...]

Kategorien: Frontpage · Mainstream-Media

Hedge Fonds Performance: Schein und Sein

7. Januar, 2010 · 1 Kommentar

“Nur dumme Eltern würden ihren Kindern erlauben, ihnen nur die Noten zu zeigen, mit denen die Kinder zufrieden sind. Und doch genießen die Hedge-Fonds-Manager beim Reporting an die Anbieter der Branchen-Performanceindizes genau diesen Luxus”. New York Times bespricht die Ergebnisse einer Analyse von Breakingviews.com der Hedge-Fund-Performance und -Reporting Wenn man die führenden Hedge-Fonds-Indizes betrachten würde, [...]

Kategorien: Fonds · Frontpage

Video: Prognosen und Vorhersagen (ARD-Dokumentation)

6. Januar, 2010 ·

Zu Beginn des Jahres werden viele Prognosen und Vorhersagen gemacht, veröffentlicht und (leider) nicht selten allzu leicht geglaubt. Dabei muss man aufpassen und nicht alles für bare Münze nehmen… [ Klick auf die Grafik führt zum Video auf YouTube ] Die Teile 3 bis 4 finden Sie auch bei YouTube: ARD-Doku “Prognosen / Vorhersagen” (2/4) [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt