anzeige

Börsennotizbuch

Ein seriöses, aber lockeres Gespräch über die Börse
Börsennotizbuch random header image

Kategorie "Gesamtmarkt"

Frühindikatoren-Index (USA): Besser als erwartet im November

17. Dezember, 2009 ·

Heute veröffentlicht The Conference Board den Frühindikatoren-Index für die US-Wirtschaft (den sog. Leading Economic Index, LEI). Dieser ist im November etwas stärker als erwartet gestiegen — um 0,9%. Der Index steigt bereits seit März 2009 und erreicht wieder die Niveaus vom Juli 2007. Den größten positiven Effekt hatten die relativen Besserungen am Arbeitsmarkt (etwa der [...]

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt · Research

Bernanke bleibt Fed-Chef (aller Voraussicht nach)

17. Dezember, 2009 ·

Noch ist es nicht amtlich, aber der Bankenausschuss des US-Senats hat einer zweiten Amtszeit von Ben Bernanke als Fed-Chef zugestimmt. Die Entscheidung der gesamten Kongresskammer sei jetzt noch Formsache, schreibt die FAZ. Neulich wurde Bernanke auch von Time Magazine zur “Person des Jahres” 2009 gewählt. Ansonsten wird seine Arbeit bei der Fed von vielen kritisch [...]

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt · Mainstream-Media

Staatsschulden (Schuldenquoten) im internationalen Vergleich

17. Dezember, 2009 · 5 Kommentare

Da die Staatsschulden in letzter Zeit öfters für Schlagzeilen sorgen, wollte ich einen aktuelleren Stand veröffentlichen. Abgebildet sind die Staatsschulden als Prozent des jeweiligen BIP. Die Balken entsprechen den Jahren 1980, 1985, 1990, 1995, 2000, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009 und 2010 (also: ansteigende Balken = steigende Schuldenquote). Neben den einzelnen EU-Ländern sind auch [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Wirtschaftsdaten

Dividenden: Aktien schlagen Anleihen (bis in den mittleren Fristen)

17. Dezember, 2009 · 1 Kommentar

Es ist schon lange, lange her, als die Dividendenrendite zum letzten Mal höher lag als die Anleiherendite. Seitdem sind ziemlich genau 30 Jahre vergangen. Jetzt aber, zumindest in den mittleren Fristen (hier anhand der Rendite auf 5-jährige US-Bonds illustriert), schütten die Aktiengesellschaften mittlerweile mehr aus als der Staat (hier: die USA) an seine Gläubiger. (Am [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Zinsen

Die Taschendiebe der Wall Street

17. Dezember, 2009 · 1 Kommentar

Ein Thema, das wir nicht aus den Augen lassen wollen: High Frequency Trading. Stehlen uns die mächtigen Wall-Street-Broker mit Hilfe hochleistungsfähiger Computer in Millisekundengeschwindigkeit bei jeder Börsenorder Geld aus den Taschen? Ein langer Artikel in der NYT schildert gut den aktuellen Stand der Debatte (NYT). Was ich nicht ganz verstehe: Wenn dieses High Frequency Trading [...]

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Gesamtmarkt

ETF Trends, 16. Dezember 2009

17. Dezember, 2009 ·

Jakob Baur von ETFexplorer.com In den letzten 10 Handelstagen sind über 1 Mrd. EUR in DJ Euro Stoxx 50 ETF geflossen, insbesondere in das entsprechende Produkt von ETFlab. Daneben stellen wir hohe Geldzuflüsse in den MSCI Emerging Markets (EUR 430 Mio.) und den S&P 500 (EUR 223 Mio.) fest. Im Gegensatz dazu mussten vor allem [...]

Kategorien: Frontpage · Gastautor · Gesamtmarkt

Junk Bonds: Die sind fast verschwunden…

17. Dezember, 2009 · 1 Kommentar

Zumindest nach einer Definition sind die sog. Junk Bonds (Schrottanleihen) vom US-Markt fast verschwunden. Natürlich handelt es sich dabei nicht um die objektive Kreditwürdigkeit (wie auch immer dies gemessen werden soll) oder die plötzliche Genesung der zerrütteten Finanzen der Unternehmen, es geht um die Renditen. Wie gesagt — Definitionssache. Es wird häufig davon ausgegangen, dass [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Zinsen

Paul Krugman über Mindestlohn und Arbeitslosigkeit

16. Dezember, 2009 ·

Paul Krugman hat einen interessanten Artikel in seinem Blog darüber, ob sich ein niedrigerer Mindestlohn positiv auf den Arbeitsmarkt auswirken wird (in den USA gibt es bekanntlich einen Mindestlohn). Sein Fazit mit einem Wort: Nein. Oder auch so: Das, was man mit einer Herabsenkung des Mindestlohns erreichen würde, kann man viel einfacher durch expansivere Geldpolitik [...]

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Gesamtmarkt · Wirtschaftsblogs

Gedanken zur Exit-Strategie der Fed

16. Dezember, 2009 ·

Einige interessante Gedanken darüber, wie die Fed ihre sog. Exit-Strategie gestalten soll, findet man in der internationalen Ausgabe der Financial Times. Nachdem die Wehen der Finanzkrise dank riesiger Liquiditätsspritzen seitens der Notenbanken deutlich nachgelassen haben, wird über eine sog. Exit-Strategie nachgedacht.   Das Geld, das in den Geldkreislauf gepumpt wurde, soll wieder abgeschöpft werden, und [...]

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Gesamtmarkt · Mainstream-Media · Zinsen

Die Aktionäre wetten auf die schwache Konjunktur?

16. Dezember, 2009 ·

Die Investoren, schreibt Joachim Dreykluft in der FTD, wetten eigentlich nicht auf einen Konjunkturaufschwung, sondern genau auf das Gegenteil — auf einen langsamen, schleppenden, mühsamen Konjunkturverlauf. Den Widerspruch erklärt Dreykluft mit den niedrigen Zinsen und der “überschüssigen Liquidität”: Bleibt die Konjunktur lange schwach, belieben auch die Zinsen lange unten und der Strom des billigen Geldes [...]

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Gesamtmarkt

Steuersenkungen oder Staatsausgaben?

16. Dezember, 2009 ·

Wie hilft man der Konjunktur besser — durch Steuersenkungen oder durch mehr Staatsausgaben? Diese Debatte wird aktuell in vielen Ländern geführt. Leider gibt es kein Patentrezept und keine eindeutige Aussage aus der Vergangenheit — verschiedene Länder, verschiedene Krisenursachen … die Wissenschaftler sind sich uneinig, was effektiver funktioniert. Oben drauf scheint die Wirkung der Steuersenkungen und [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Wirtschaftsblogs

Goldblase — urteilt Nouriel Roubini

16. Dezember, 2009 · 1 Kommentar

Kein anderer als Nouriel Roubini sieht eine Goldpreisblase entstehen. Nouriel Roubini ist bekanntlich nicht gerade euphorisch, was die Wirtschaftsperspektiven angeht (für die USA, Europa und die Welt). Er war ja derjenige der sich den Titel Mr. Doom mit schwarzmalerischen (aber richtigen) Prognosen (noch vor dem Ausbruch der Krise) “verdient” hat, und ist seitdem auch pessimistisch [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Rohstoffe

Banken zahlen Staatsgelder zurück. Ist dies gut oder nicht so gut?

16. Dezember, 2009 ·

Gestern habe ich bereits ein paar Zeilen zu den Banken geschrieben. Darunter, selbstverständlich, die Pläne der Citigroup, Staatsgelder aus der Hilfsprogrammen zurückzuzahlen. Nachdem mehrere US-Großbanken das sog. Bailout Money (teilweise) zurückerstattet und sich von der staatlichen Einmischung mehr oder weniger befreit haben, will Citi folgen. Etwas genauer wird das Vorhaben bei Querschüssen beschrieben — in [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Unternehmen

Was passiert bei den Banken?

16. Dezember, 2009 · 1 Kommentar

Die Banken waren das Sorgenkind Nummer 1 der Jahre 2008 und 2009. Mittlerweile — nach unglaublichen Summen, die von Staatsseite an sie geflossen sind (inkl. Verstaatlichungen), extrem günstigen (Sonder-)Konditionen seitens der Zentralbanken und nicht zuletzt gestiegenen Gewinnen — haben sich die Institute berappelt, scheinen aus dem Gröbsten heraus zu sein und geben den Titel “Sorgenkind [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Robert Misik: Der Alptraum mit der “Alpen-Bank”… (Video)

16. Dezember, 2009 ·

Zum Anschauen .. Klick auf die Grafik…

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Unternehmen

Heißes Thema: Staatsschulden. Moody’s macht den Märkten Angst.

16. Dezember, 2009 ·

Das Thema Staatsschulden bleibt heiß. Die dominierende Frage in diesen Tagen an den Kapitalmärkten lautet: Ist mit einem scharfen Anstieg der Zahlungsschwierigkeiten bei den bisher so sicher geglaubten Staatsanleihen zu rechnen? Die Ratingagentur Moody’s gießt Öl ins Feuer und verkündet in einer neuen Studie, dass sich die Investoren auf “tumultartige Zeiten” einstellen sollen. Würden die [...]

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Gesamtmarkt · Mainstream-Media

Ben Bernanke: Kleine Zins-Tricks?

15. Dezember, 2009 ·

Griechenland wird nicht pleite gehen, schreibt Frank Wiebe bei Global Markets (Blog des Handelsblatt), auch Spanien sei sicher… Aber die Zinsen auf Staatsanleihen dürften anziehen. Selbst Länder wie die USA oder Großbritannien sollen sich darauf einstellen, höhere Zinsen am Kapitalmarkt zu zahlen. Das muss sich auch Ben Bernanke, der Chef der amerikanischen Notenbank Fed, gedacht [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Mainstream-Media · Wirtschaftsblogs · Zinsen

Konjunkturuhren: Wo stehen wir im Konjunkturzyklus?

15. Dezember, 2009 ·

Die Wirtschaft entwickelt sich bekanntlich in Konjunkturzyklen. Daher ist eine kreisförmige Darstellung der Phasen, die die Wirtschaft durchläuft, sehr angebracht. Es ist selten (gleichwohl kommt es manchmal vor), dass die Konjunktur das typische kreisförmige Bewegungsmuster verlässt. Die aktuelle Position zu kennen, ist folglich ziemlich hilfreich. Wo stehen wir also im Konjunkturzyklus? Vorgestern habe ich mich [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Ressourcen · Wirtschaftsdaten

ifo Weltwirtschaftsklima und Konjunkturprognose : Rezession überwunden, Aufschwung mühsam

15. Dezember, 2009 · 1 Kommentar

In seiner heute veröffentlichten Konjunkturprognose für die Weltwirtschaft (und die wichtigsten Wirtschaftsregionen) entwirft das Münchener ifo-Institut ein verhalten optimistisches Szenario. Ich würde es mit dem Satz zusammenfassen: Die Rezession ist überwunden, der Aufschwung wird aber langsam und mühsam vorankommen. Insbesondere in Asien wird eine hohe Wirtschaftsdynamik prognostiziert, die positive Impulse an die benachbarten Regionen sowie [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Prognosen · Research

Hedge Funds: Verwaltete Assets noch 32% unter dem Hoch. Ausblick bessert sich

15. Dezember, 2009 ·

Dieses Jahr ist für die Hedge Funds viel besser gelaufen als das (desaströse) 2008. Die Assets unter Verwaltung bleiben jedoch immer noch sehr deutlich unter dem Peak (von 2007) — im Durchschnitt 32% darunter. Dies zeige eine Studie von Barclays Capital (zitiert von NYT). Nach Kursverlusten und Netto-Mittelabflüssen berappelt sich die Industrie und kann in [...]

Kategorien: Fonds · Frontpage · Gesamtmarkt · Mainstream-Media

Credit Ratings: Übersicht der Rating-Agenturen (S&P, Moody’s, Fitch)

14. Dezember, 2009 · 3 Kommentare

In letzter Zeit sprechen wir häufiger von Credit-Ratings… Die Herabstufung Griechenlands verursachte schon ein kleines Herzklopfen an der Börse. Für die Beurteilung der Kreditwürdigkeit unterschiedlicher Schuldner (Staaten, Unternehmen etc.) sind auf der Welt im Grunde drei Rating-Agenturen zuständig: Standard & Poors (S&P), Moody’s und Fitch. Die drei Agenturen besitzen einen Marktanteil von ca. 95 %, [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Research · Ressourcen

Fidelity Investment sieht die Konjunktur in der “Überhitzungsphase”?

13. Dezember, 2009 · 1 Kommentar

Ich musste zwei Mal auf das Datum schauen, aber tatsächlich — dort steht Oktober 2009. Also nicht so alt. Doch die dazugehörige Grafik sowie große Teile der Kommentare kommen mir vor wie aus einem ganz anderen Jahr. Im sog. Trevor Greethams Mischpult veröffentlicht einer der größten Fondsanbieter und -verwalter weltweit, Fidelity Investments, (hier die Oktober-Ausgabe, [...]

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Gesamtmarkt · Research

Too big to fail: Die großen Banken werden noch größer

13. Dezember, 2009 ·

Über diesen Aufruf haben wir bereits mehrmals geschrieben: Prominente (und zahlreiche weniger prominente) Ökonomen fordern die Zerschlagung der großen Banken, um so das kritische Risiko — bekannt unter dem Begriff “too big to fail” (“zu groß, um zu scheitern”) — einzudämmen. Denn die Krise hat diese Schwäche des Finanzsystems sehr deutlich gemacht: Auch wenn die [...]

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Gesamtmarkt

Hans-Olaf Henkel will von möglicher Inflation profitieren

13. Dezember, 2009 ·

Hans-Olaf Henkel investiert meist in Unternehmensanleihen, Tagesgeld und selbst genutzte Immobilien. Den Aktienanteil hält er relativ niedrig. Dies und einiges mehr über seine (gelungenen und misslungenen) privaten Investments verrät der ehemalige BDI-Vorsitzende in einem Interview für Börse Online (erschienen auch in der FTD). Unter den mehreren interessanten Punkten des Interviews wollte ich diesen hervorheben: Herr [...]

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Gesamtmarkt · Inflation · Mainstream-Media

Mittelzufüsse nach Assetklassen in Europa

12. Dezember, 2009 ·

Es gab eine Entwicklung, die mir untypisch erschien — die Mittelzuflüsse in Aktienfonds blieben in Deutschland auch in den Krisenjahren 2008 und 2009 positiv. Dafür wurde Kapital aus Geldmarktfonds netto abgezogen. (Die Meldungen kann man unter dem ‘Tag’ BVI verfolgen). Denn in Phasen fallender Kurse reagiert die Masse der Fondsanleger eher prozyklisch und reduziert die [...]

Kategorien: Fonds · Frontpage · Gesamtmarkt