anzeige

Börsennotizbuch

Ein seriöses, aber lockeres Gespräch über die Börse
Börsennotizbuch random header image

Tag "Prognosen"

Die 10 Vorhersagen von ETF-Trends

29. Dezember, 2007 ·

ETF (Exchange Traded Funds) sind ein praktisches und ziemlich in Mode gekommenes Investment-Instrument. Über ETFs lassen sich entweder “exotische” Märkte leicht erreichen, komplizierte Anlagestrategien durch nur ein Wertpapier nachbilden, Rohstoff-Trends “komfortabel” ausnutzen und viele andere interessante Dinge bewerkstelligen. Die ETFs – würde ich mal sagen – reagieren sensibel auch auf Markttrends und Stimmungen (Themen) — [...]

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Übersicht Börsen-Prognosen 2008 (S&P 500)

19. Dezember, 2007 ·

So langsam kommen die Prognosen für das Börsenjahr 2008 rein… Bespoke Investment präsentiert eine Übersichtstabelle mit den Vorhersagen großer Banken/Analystenhäuser für den S&P 500: (Update) 2008 S&P 500 Forecasts. Ganz so vorsichtig sind die Prognosen nicht: im Schnitt 13% Plus (also S&P 500 auf 1.635 von aktuell 1.455). Am optimistischen ist Bear Stearns (sie haben [...]

Kategorien: Gelesen · Prognosen

Gottfried Heller: Auch 2008 wird ein gutes Börsenjahr

19. Dezember, 2007 ·

Ich kann die Kolumnen von Gottfried Heller (auch hier im Blog häufig erwähnt) nur empfehlen. Seine aktuelle ist bei der Welt.de zu lesen: Aktienkurse klettern auch im nächsten Börsenjahr. An unterschiedlichen Stellen lese ich, dass es Optimismus bzw. viele optimistische Stimmen am Markt gibt. Mein Eindruck ist ein anderer: Relativ selten, oder wenigstens nicht so [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Die “besten” Vorhersagen für die deutsche Wirtschaft

19. Dezember, 2007 ·

Gerade verfolgen wir, wie die Konjunkturprognosen für Deutschland zügig heruntergesetzt werden. Und ich finde es immer wieder “amüsant” zu beobachten, wie die Experten – auch in diesem Jahr – zusammen mit den Wirtschaftsdaten (aber mit etwas Verspätung) hin und her schwanken. Man fragt sich, warum man sie überhaupt braucht? In 2007 – schon wieder: Zunächst [...]

Kategorien: Frontpage · Prognosen · Wirtschaftsdaten

Ifo senkt Wachstumsprognose für Deutschland stark

13. Dezember, 2007 · 1 Kommentar

Das Ifo-Institut senkt die Wachstumsprognose für Deutschland für 2008 und 2009 stark. Die Experten meinen nun (sie ändern ihre Meinung aber relativ schnell und häufig), die Wirtschaft wird real um entsprechend 1,8 und 1,5 Prozent zulegen. Vorher hatten sie für 2008 noch mit 2,2 Prozent gerechnet. Anpassung also von “nur” 20% innerhalb einiger Monaten – [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Rohstoffpreisprognosen für 2008

9. Dezember, 2007 ·

Bespoke Investment bietet eine Übersicht der Prognosen der Rohstoffpreise für 2008, anhand der Analysten-Einschätzungen und Kommentare einer Bloomberg-Studie. Für die 13 Rohstoffe (commodities) erstellten die Autoren eine anschauliche Grafik und kurze Zusammenfassung (zum Anschauen über den Link oben): As shown below, 8 commodities are expected to decline in price, while 5 are expected to rise. [...]

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Prognosen · Rohstoffe

OECD senkt die Wachstumsprognose für 2008 – der Wirtschaftsausblick (Report)

9. Dezember, 2007 ·

Die OECD hat ihre Prognose für das Wachstum der “westlichen Welt” zum zweiten Mal innerhalb von drei Monaten gesenkt. Auch für Deutschland gilt – die Konjunkturunsicherheit ist gestiegen. Als wesentliche Bremsen für die Weltkonjunktur werden die Hypothekenkrise in den USA sowie die Preisschocks an den Rohstoff- und Ölmärkten herausgestellt. Alte Bekannte für die Börsenbeobachter. Die [...]

Kategorien: Finanznews · Research

Konjunkturprognosen bleiben Prognosen

27. November, 2007 ·

Das ist mein Versuch den Titel A Recession Forecast is still a Forecast von The Capital Spectator zu übersetzen. Heutzutage, schreibt er, erzählen uns viele von der Wahrscheinlichkeit, ja von der schlichten Notwendigkeit einer Rezession. Langsamer, bitte! Die Wirtschaftsprognosen bleiben ein schwieriges Geschäft (vor allem dann, wenn es sich um die Zukunft handelt, frei nach [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Rezession mit 50-prozentiger Wahrscheinlichkeit?

26. November, 2007 · 1 Kommentar

Die egghat’sche Rezessionswette verliert ihre “Tollkühnheit” und gestaltet sich als durchaus realistisch. So zumindest die aktuelle Markteinschätzung über die Wahrscheinlichkeit einer Rezession in den USA: Diese belaufe sich auf etwa 50% (Rezessionswahrscheinlichkeit: 50% oder Null). Ferner zitiert egghat die Analysteneinschätzungen von Marketwatch: Laut Marktwatch hingegen hat nicht ein einziger befragter Analyst ein negatives Quartal in [...]

Kategorien: Gelesen · Prognosen · Wirtschaftsdaten

Korrektur unausweichlich?

7. November, 2007 ·

Egal wie man es sieht, eine größere Korrektur ist nur die Frage von Tagen , maximal Wochen. Der Markt ist sehr unsicher geworden. Das meint Dr. Groha, nachdem er einige Instanzen der jüngsten Dax-Entwicklung betrachtet hat.

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Roland Leuschel und der Börsencrash von 1987

4. Juli, 2007 · 6 Kommentare

Vor einiger Zeit habe ich einen Beitrag über Roland Leuschel geschrieben, in dem ich – milde gesagt – seine Prognose- und Analyse-Qualitäten angezweifelt habe. Hintergrund war und ist, dass Herr Leuschel mit einigen Artikeln erneut in den Medien Crash-Warnungen ausspricht (z.B. “Crash-Prophet warnt vor tiefem Fall” neulich bei der Welt oder etwas früher dieses Jahr [...]

Kategorien: Analysen · Frontpage · Gesamtmarkt

Analysten werden (endlich) optimistisch

22. Mai, 2007 · 1 Kommentar

Noch haben sie Recht, oder besser: endlich haben sie recht, die Analysten, die ihre Prognosen anheben, Kursziele für den Dax nun jenseits von 8.000 setzen, auf die mangelnden Alternativen am Anleihemarkt oder bei den Immobilien hinweisen.

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Prognosen

Noch lang anhaltende wirtschaftliche Stärke in Deutschland

11. Mai, 2007 ·

Deutschland hat einige wirtschaftlich schwierige Jahre hinter sich. Es gab viel, sogar allzu viel, Diskussionen darüber, wie und warum die Konjunktur hierzulande über eine solche untypisch ausgedehnte Periode nicht anspringen wollte. Auch die “felsenfesten” Überzeugungen von Links wie von Rechts, dass in Deutschland kein nennenswerter Aufschwung mehr möglich sei, wollen wir jetzt nicht wieder aufgreifen. [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Weltwirtschaftskrise wird vertagt

25. Januar, 2007 · 2 Kommentare

Zum Auftakt des Weltwirtschaftsforums in Davos schreibt die FTD unter dem Applaus verdienenden Titel Weltwirtschaftskrise wird vertagt: Internationale Wirtschaftsexperten rechnen in nächster Zeit nicht mit drastischen Abstürzen der Weltwirtschaft. Zumindest für 2007 und womöglich auch 2008 werde die globale Konjunktur stabil bleiben, lautete der Konsens zum Auftakt des Weltwirtschaftsforums in Davos. Umso heftiger stritten die [...]

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt

Schweizer Banken sind für die Aktien verhalten optimistisch

15. Januar, 2007 ·

Ich glaube dies wird einer der letzten Postings bezüglich der allgemeinen Einschätzung der Wirtschafts- und Börsenlage zum Jahresanfang sein. Der Überblick bestätigt sich: Vor allem in Europa ist man “verhalten optimistisch”. Hier auch die Zusammenfassung der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ): Banken halten Aktien weiterhin die Treue. Scheinbar fanden bereits Umschiftungen in die Richtung der “verhalten [...]

Kategorien: Gelesen · Prognosen

Börsenprognosen und Wettervorhersagen

12. Januar, 2007 ·

In der Zeit (Querdax) wird vor einem Sturm gewarnt: in der Natur und an den Börsen. Sie haben richtig geahnt: Die Klimaerwährung, El-Nino usw. Sturm über den Börsen Ehrlich, mir reichen die verquickten Börsen-Prognosen…

Kategorien: Gelesen

Die Wetten stehen …

12. Januar, 2007 · 15 Kommentare

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Prognosen

Die Heusinger-Wetten für 2007

9. Januar, 2007 ·

Unerwähnt kann man es nicht lassen: die Wetten von Robert von Heusinger und Dieter Wermuth von Herdentrieb für das Jahr 2007: So wird 2007 … Das meiste kann ich wohl unterschreiben, obwohl ich mich weniger mit wirtschaftlichen Prognosen beschäftige. Ihre Börsen-Prognose (ca. +10 Prozent im DAX) scheint auch vernünftig. Ich selber würde eher auf +20% [...]

Kategorien: Gelesen · Prognosen

Eine inverse Zinskurve – zwei unterschiedliche Sichtweisen

9. Januar, 2007 · 1 Kommentar

Die inverse Zinskurve in den USA ist für viele ein deutliches Zeichen für nahende Rezession. Dies sieht auch Barry Ritholtz (Autor von The Big Picture) in seinem Artikel auf Seeking Alpha “The Inverted Yield Curve’s Predictive Power”. Der Artikel ist lesenswert und zeigt die zwei Sichtweisen über das Problem. Ich würde noch die Überlegungen von [...]

Kategorien: Gelesen · Zinsen

Der Ausblick von Ed Yardeni

5. Januar, 2007 · 1 Kommentar

Kategorien: Frontpage · Inflation · Prognosen · Zinsen

Bekannte Vermögensverwalter zum Börsenjahr 2007

2. Januar, 2007 ·

Es ist irgendwie nur selbstverständlich, dass an der Jahreswende Bilanz gezogen und Prognosen für die kommenden 12 Monate gemacht werden. Dieser “Tradition” der Wirtschaftsmedien wollen wir uns auch nicht entziehen:  hier ist der nächste Beitrag mit dem Ausblick für das Börsenjahr 2007 von einigen bekannten deutschen Vermögensverwalter wie Georg Thilenius, Gottfried Heller, Joachim Paul Schäfer, [...]

Kategorien: Gelesen

DAX-Prognosen für 2007

29. Dezember, 2006 · 2 Kommentare

FAZ.net veröffentlicht die (vorläufigen) Prognosen einer Reihe von Banken und Analysten-Häusern für den DAX-Schlußstand am Ende von 2007. Der Durchschnitt belaufe sich auf etwa 7.000 Punkten, also eine Steigerung von ca. 10 Prozent. Im Artikel wird folgendermassen kommentiert: Die Prognosen unterscheiden sich nur im Grad des Optimismus. Nach einer Umfrage unter 15 Häusern liegt die [...]

Kategorien: Gelesen

Der Blick von Gottfried Heller ins Börsenjahr 2007

27. Dezember, 2006 ·

Ich muss mich ja fast entschuldigen, dass ich die Kolumne von Gottfried Heller mit einer solchen Verspätung erwähne: in der Welt.de vom 9.12. schreibt Heller seine Rekapitulation des Jahres 2006 und wagt einen Blick ins kommende. Auch wenn er, Anfang des Monats Dezember, eine eher mäßige Bilanz für die Aktienmärkte (wohlbemerkt in Euro) bescheinigt, und [...]

Kategorien: Analysen · Frontpage · Gesamtmarkt · Prognosen

Robert von Heusinger wird wohl die nächste Flasche Champagner verlieren

25. Dezember, 2006 · 1 Kommentar

Bekanntlich wettet der von mir (und bei weitem nicht nur) sehr geachtete Wirtschaftsjournalist und Mitautor im Blog Herdentrieb Robert von Heusinger jedes Jahr um eine Flasche Champagner mit seinem Kolegen Marcus Rohwetter (kein Finanz-, sondern Einzelhandelsexperte, wie Heusinger schriebt) auf den Schlußstand des DAX. Für 2006 tippte von Heusinger auf (komische Zahl!) 5.789, die Gegenwette [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Prognosen

Auch vom Börsenboom überrascht?

25. Dezember, 2006 ·

Kurz vor Jahresende erinnert uns das Handelsblatt an die Prognosen der Analysten (und wohl des breiten Publikums), die insgesamt viel bescheidenere Performance des DAX erwartet haben: Was für ein Börsenjahr! Kein Analyst wagte es im vergangenen Dezember, ein viertes Jahr in Folge mit kräftigen Kurssteigerungen vorherzusagen. 5 800, vielleicht 5 900 Punkte beim zentralen deutschen [...]

Kategorien: Gelesen