anzeige

Börsennotizbuch

Ein seriöses, aber lockeres Gespräch über die Börse
Börsennotizbuch random header image

Tag "Prognosen"

Rendite-Aussichten für europäische Aktienfonds

4. Dezember, 2006 ·

Ich lese gerade ein Interview mit Andrew Lynch von Schroders auf Fundresearch.de: “2007 sind mit Europafonds sieben Prozent drin” Ich würde gern einige Passagen „markieren“: Es wird eine Weihnachtsrally geben: FundResearch: Mr. Lynch, kurz vor Ende eines Jahres versuchen institutionelle Investoren, die Wertentwicklung noch einmal nach oben zu treiben. Rechnen Sie auch diesmal mit einer [...]

Kategorien: Analysen · Fonds · Gesamtmarkt · Prognosen

Gute Artikel bei Herdentrieb

16. November, 2006 ·

Ich hoffe Ihr habt nicht die drei letzten, sehr guten Artikel bei Herdentrieb verpasst: “Die Demontage der Geldmenge“ über die bedeutenden Bewegungen hinter den Kulissen der Europäischen Zentralbank in Bezug auf das so genannte Zwei-Säulen-Modell der EZB-Geldpolitik (das nun eher auf eine, gemeinsame und dann wohl sinnvollere Säule übertragen werden soll). „Die europäische Zinskurve vor [...]

Kategorien: Allgemein · Analysen · Prognosen · Wirtschaftsdaten · Zinsen

OPEC will Öl-Förderung drosseln

6. Oktober, 2006 · 3 Kommentare

Na, was ist auf einmal los? – Man dachte ja, das Öl reicht nicht aus, und jetzt auf einmal soll der Preis durch Drosselung gehalten werden. Aber der Mega-Zyklus steht noch, oder wie? PS. Ich habe jetzt nicht grundsätzlich etwas gegen die Prognose, dass die Rohstoffpreise langfristig steigen werden. Alles steigt langfristig, alleine aus Inflationsgründen. [...]

Kategorien: Allgemein · Prognosen · Rohstoffe

Gottfried Heller: Freundlicher Börsenherbst

23. September, 2006 · 1 Kommentar

Gottfried Heller konstatiert in seiner neuesten Kolumne in der Welt (Freundlicher Börsenherbst) ein günstiges Aktienklima. Seine Darstellung ist praktisch in zwei Teilen so nach dem Motto „Eine gute und eine schlechte Nachricht“ gegliedert. Welche wollen Sie als erstes hören? Die schlechte? Das Ende des Immobilienbooms, die (immer noch) hohen Rohstoffpreise (hier sollte man auch der [...]

Kategorien: Allgemein · Analysen · Gesamtmarkt · Inflation · Rohstoffe · Unternehmen · Wirtschaftsdaten · Zinsen

Die Börsen-Wetten laufen noch

31. August, 2006 · 2 Kommentare

Wir ihr wisst, habe ich hier im Blog zwei „virtuelle Wetten“ gemacht: 1. Am 7. Juni habe ich geschrieben, dass trotz gewisser Spannungen und Unsicherheiten, die Aktien den Druck standhalten werden und nicht unter (vom damaligen Stand) etwa 10% fallen werden. Um es dann noch konkreter zu machen habe ich die Zahl 1150 im S&P [...]

Kategorien: Allgemein · Gesamtmarkt · Prognosen

Die Spannung bleibt uns erhalten – auf dem Fussballplatz und an der Börse

1. Juli, 2006 · 2 Kommentare

Eigentlich, ja – seit heute ist Halbzeit an der Börse. Die ersten 6 Monate waren auch schön abwechslungsreich: die internationalen Börsen sind gut gestartet in das Jahr, die europäischen Aktien konnten deutlich zulegen und auch die US-amerikanischen Indizes haben sich etwas von ihrer eher vorsichtigen, nahezu schleppenden Entwicklung im positiven Sinne lösen können. Von den [...]

Kategorien: Analysen · Gesamtmarkt · Inflation · Prognosen · Zinsen

Meine Antwort auf das Wort “Erholung” an der Börse

30. Juni, 2006 · 1 Kommentar

Ich spreche grundsätzlich nicht von “Erholung”, wenn die weitere Entwicklung der Märkte gemeint ist: Kurzfristig (in den nächsten bis zu 2-3 Monaten) gehe ich eher von flachen bis leicht fallenden Märkten aus – wegen der Liquidität vor allem. Das Publikum wird wahrscheinlich auch etwas Angst kriegen, sollten wir wirtschaftlich in Amerika auch etwas abkühlen. Auf [...]

Kategorien: Gesamtmarkt · Prognosen

Dax-Prognosen der Banken für die “zweite Halbzeit”

30. Juni, 2006 ·

Via: Handelsblatt.de

Kategorien: Gesamtmarkt · Prognosen · Zinsen

Auf einmal können die Ökonomen bis 2030 in die Zukunft schauen!

12. Mai, 2006 ·

Ich merke, dass ich auf dem Weg ins Wochenende Lust zu spaßigen Postings habe (die Verluste an den Börsen heute haben irgendwie ganz positive Auswirkungen auf meine Stimmung)… Und unsere Journalisten von Spiegel eilen, um uns zu erheitern: “Keine Vollbeschäftigung bis 2030″. Wie jetzt!? Seit wann können die Experten so weit in die Zuckunft schauen, [...]

Kategorien: Allgemein · Prognosen

Ökonomen zum Schmunzeln

27. Februar, 2006 ·

Nun etwas Spaßiges aus der Ökonomie-Welt: lustiger Artikel im Handelsblatt mit einer Sammlung von Anekdoten über Wirtschaftswissenschaftler: Ökonomische Prunksitzung Aber, Spaß beiseite, wenn Sie dies alles nun auch noch auf die Börsenvorhersagen anwenden… Mama Mia…

Kategorien: Allgemein

Nur zur Erinnerung: die DAX-Prognosen für 2006

18. Februar, 2006 ·

Das Jahr ist bereits etwas fortgeschritten – vielleicht ein guter Zeitpunkt einmal zurückzuschauen, was die Experten und Analysten der großen Finanzinstitute für den DAX in 2006 vorhergesagt haben. Gleich möchte ich sagen, ich will weder gallig klingen noch habe ich vergessen, dass es Februar ist – das Jahr ist noch lang und bestimmt voller Überraschungen [...]

Kategorien: Analysen · Prognosen

Mit einer traumwanderischen Sicherheit

2. Februar, 2006 ·

Wir bleiben nuch kurz beim Thema Stimmung der deutschen Anleger. Ich möchte mal das Bild mit dem folgenden Beitrag von Thomas Müller von boerse.de vervollständigen. Unter dem passenden Namen “Mit einer traumwanderischen Sicherheit” schildert er das (wie immer) mißglückte Anlageverhalten der (deutschen) Massen. Ich setze die Klammern, weil ich der Überzeugung bin, dass sich nicht [...]

Kategorien: Analysen · Sentiment

Die Pessimisten sind pessimistisch, die Optimisten sind optimistisch: Die Börsen-Welt ist in Ordnung

13. Januar, 2006 · 1 Kommentar

Neben den zuversichtlichen Stimmen bezüglich der Börsen-Tendenzen in 2006 reihen sich auch skeptische Meinungen ein: “Bob Doll, Anlagechef der US-Investmentbank Merrill Lynch, warnt vor härteren Zeiten für US-Aktionäre”, wie es im Handelsblatt im Artikel von heute “Kurssturz am US-Aktienmarkt erwartet” zu lesen ist. Bob Doll erwartet ein Minus von ca. 10% am amerikanischen Aktienmarkt, hat [...]

Kategorien: Analysen · Gesamtmarkt · Prognosen · Sentiment · Wirtschaftsdaten

Outlook 2006: Ed Yardeni

12. Januar, 2006 ·

Anbei der Ausblick von einem weiteren Analyst, dessen Meinung ist immer gerne höre – Ed Yardeni. Grundsätzlich ist Yardeni ein überzeugter Optimist und diese Haltung teile ich auch. Optimismus ist meiner Meinung nach an der Börse zu etwa 2/3 der Zeit die bessere Strategie, aber natürlich nicht immer. Nun, ich gebe hier mehr oder weniger [...]

Kategorien: Allgemein · Analysen · Gesamtmarkt · Inflation · Prognosen · Wirtschaftsdaten · Zinsen

Die Riskiken sind noch außerhalb der Börse

27. November, 2005 ·

Am Anfang dieses Jahres habe ich mir folgendes notiert: Ich erwarte starkes Anziehen der Kurse, denn alles spricht für Unterbewertung, stabile technische Verfassung des Marktes und zudem noch stabile wirtschaftliche Entwicklung (international und daher auch für die deutschen Unternehmen, die bereits seit langem breit international aufgestellt sind und daher nicht (mehr) so stark von der [...]

Kategorien: Analysen · Gesamtmarkt · Prognosen · Sentiment · Unternehmen · Wirtschaftsdaten · Zinsen