anzeige

Börsennotizbuch

Ein seriöses, aber lockeres Gespräch über die Börse
Börsennotizbuch random header image

Tag "liquiditaet"

Klingelt es?

17. Dezember, 2008 · 4 Kommentare

“An der Börse wird zum Einstieg nicht geklingelt”. So heißt es. Aber was bitte ist das: Historische Zeiten erfordern historische Aktionen. Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) senkte am Dienstag aus Furcht vor einer Verschärfung der Rezession die Leitzinsen auf einen historischen Tiefstand von faktisch null Prozent. Nach zuvor 1,0 Prozent wurde die Zinsspanne auf null [...]

Kategorien: Frontpage · Zinsen

Fondsindustrie Deutschland: Der desaströse Oktober 2008

27. November, 2008 ·

Irgendwie war das schon abzusehen — die Fondsindustrie in Deutschland sollte im Oktober erwartungsgemäß deutliche Mittelabflüsse registrieren. Aber in dieser Höhe sind diese gleichwohl eine Überraschung. Die deutschen Publikumsfonds verlieren unterm Strich (alle Fondsklassen) die gigantischen 46,3 Mrd. Euro netto an Investitionsvolumen (durch Netto-Mittelabflüsse, nicht Wertentwicklung). Das bedeutet ganz klar: Massenflucht. Unter den einzelnen Fondsklassen [...]

Kategorien: Fonds · Frontpage

Neue Dimension der Liquiditätsversorgung

26. November, 2008 · 1 Kommentar

Die Fed und das US-Finanzministerium annoncieren einen neuen Plan zur Stützung des Finanzsystems, genauer: zur Erleichterung der Kreditierung. Der Plan enthält gleich zwei dicke Päckchen, die zusammen ca. 800 Mrd. Dollar schwer sein sollen: Eins zur Finanzierung von Krediten an Verbraucher (ca. 200 Mrd. USD) Ein zweites, noch größeres, zur Senkung der Hypothekenzinsen (ca. 600 [...]

Kategorien: Analysen · Frontpage · Gelesen · Gesamtmarkt · Zinsen

Die Fed führt den falschen Krieg?

21. Oktober, 2008 · 1 Kommentar

Bild: vortistic Die Generäle führen bekanntlich immer den letzten Krieg… Tut das auch die Fed? Bekämpft die US-Zentralbank die Finanzkrise mit den Mitteln und Strategien, die früher — genauer: zu Zeiten der Großen Depression 1929 — geeignet gewesen wären, heute aber nicht? So klingt zumindest Anna Schwartz, eine der letzten lebenden Zeugen jener Zeiten, die [...]

Kategorien: Analysen · Frontpage · Gesamtmarkt

LIBOR fällt unter dem Fed Reserve Target

21. Oktober, 2008 ·

LIBOR, der Referenzzinssatz im Interbankengeschäft und sensibler Indikator für Liquidität und Vertrauen unter den Finanzinstituten, fällt unter dem Fed-Leitzins, um 0,23 Punkte auf 1,28, berichtet Bloomberg.com. Der Drei-Monatssatz ist auf 3,83 Prozent gesunken. Entspannung kommt. Der LIBOR korrigiert (in die gewünschte Richtung) zuletzt ziemlich zügig.

Kategorien: Gelesen · Zinsen

Einige Bausteine einer Analyse

15. Oktober, 2008 · 14 Kommentare

Ich muss gestehen, dass ich heute seit dem Vormittag keine Gelegenheit fand, auf die Kurstafel zu schauen (nun, ich habe auch einen “normalen Job”…). Noch gestern überlegte ich, einen Artikel zu schreiben, in dem ich mich skeptisch über die letzte Rally äußern wollte. Jetzt klingt das alles verspätet und aufgesetzt. Denn (ich dachte gar nicht, [...]

Kategorien: Analysen · Frontpage · Gesamtmarkt · Prognosen · Sentiment

Weitere Maßnahmen: Unlimitierte Liquidität durch die Zentralbanken

13. Oktober, 2008 ·

Die Zentralbanken machen weitere Schritte zur Verbesserung der Liquiditätssituation der Banken und zur Beruhigung der Zinsmärkte. Bei egghat lesen wir: Die europäischen Notenbanken ändern die Bedingungen für die Liquiditätstender. Es wird jetzt nicht mehr eine Summe festgeschrieben und dafür die Gebote in Form von Zinshöhen eingeholt, sondern die Notenbanken setzen jetzt einen Zinssatz fest und [...]

Kategorien: Frontpage · Zinsen

“Alles in die Waagschale werfen”

13. Oktober, 2008 · 3 Kommentare

Das Wochenende war eine willkommene Pause von den Turbulenzen an den internationalen Börsen. Denn in dieser Woche erlebten wir einen neuen Hochpunkt der über einem Jahr andauernden Finanzkrise: Die Aktien stürzten mehrere Tage lang regelrecht ab; die Zentralbanken mussten mit einer “orchestrierten” Aktion eingreifen und senkten die Zinsen noch am Mittwoch um 50 Basispunkte; die [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Sentiment

Die Zinsmärkte funktionieren überhaupt nicht ordentlich

30. September, 2008 · 2 Kommentare

Eines der großen Probleme der Kreditkrise, schreibt Felix Salmon in seinem Blog Market Movers, sei die Schwierigkeit, die Anleihe- und Zinsmärkte genauer und zeitnah zu analysieren. Während die Aktienpreise für jeden gut sichtbar, in diversesten Aktienindizes abgebildet und sekundengenau zu verfolgen sind, sind die T-bills, credit spreads, Libor-Sätze und dergleichen auf Intrady-Basis schwer recherchierbar… Zumindest [...]

Kategorien: Frontpage · Zinsen

Kampf um Liquidität: Die Unternehmen schöpfen vorsoglich die Kreditlinien aus

30. September, 2008 ·

Vieles an der Börse hängt an der Liquidität. Genau um diese Liquidität wird nun — vorerst wohl “nur” vorsorglich — “gekämpft”. Die Unternehmen befürchten eine Finanzierungsklemme und eilen ihre vertraglichen Kreditlinien möglichst voll auszuschöpfen. Denn wer weiß, wie lange ihre Hausbank noch aufrecht auf die Beine stehen kann. Das Schlimme bei der Sache ist aber, [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Unternehmen

Börse Russland spielt auch verrückt

18. September, 2008 ·

…aber wie so manches in Russland schon ein bisschen extremer… Die News habt ihr auch gelesen… Etwa bei The New York Times, Deal Journal (Russia Halts Trading on Bank Concerns), The Big Picture (Bailout Nation, Soviet Style: Russian Trading Halt), Spiegel (Russische Börsen kollabieren), FTD (Kreditklemme lähmt Russland) etc. Ein peinliches Hin und Her, Handel [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Liquiditätsindikatoren: Kurzer Blick nach der Lehman-Pleite

17. September, 2008 ·

Während die Zentralbanken Liquidität in den Markt hineinpumpen, zeigen andere Indikatoren, dass die Banken, Cash halten — so Zubin Jelveh im Blog Odd Numbers. Er verweist auf die Entwicklung des 3-month Libor-OIS spread…

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Finanzfirmen leihen sich weniger Geld von der Fed – Zeichen für Entspannung?

22. Mai, 2008 ·

Banken und Finanzinstitute an der Wall Street machen weniger Gebrauch vom “emergency lending program” der Fed — sie haben sich in der letzten Woche, weniger Geld geliehen: Wall Street investment companies are reducing their borrowing from the Federal Reserve’s emergency lending program. The Federal Reserve said in a report Thursday that those companies averaged $14.2 [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Bei Vertrauenskrise — leihe (Vertrauen)!

13. Mai, 2008 ·

In opposition to what might be at first sight supposed, the best [policy] . . . to deal with a drain arising from internal discredit, is to lend freely. The first instinct of everyone is the contrary. Mit anderen Worten: Sollte Vertrauensverlust zu einer Liquiditätskrise geführt haben, ist die beste Politik, Kredit frei zu gewähren [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Was noch kommen kann: Fire Sale!

23. April, 2008 ·

Das ist in der Tat die größte Gefahr für die Aktienmärkte — Fire Sales! Andererseits, wir erinnern uns an Gottfried Hellers Kolumne “Exekutionsware muss man kaufen”. Dennoch, falls sich die Liquiditätsprobleme (in erster Linie bei den Banken und den Hedge Fonds, in zweiter bei den übrigen Unternehmen) noch weiter verschärfen sollen, könnte man Verkaufsdruck bei [...]

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt

BMW sichert sich Milliarden-Finanzierung

20. April, 2008 ·

Man sagt, die Unternehmen sichern sich jetzt Kredite, solange sie noch können (präventiv, so zu sagen), unabhängig davon, ob sie nun eine konkrete Verwendung für das Geld haben oder nicht. So liest man, BMW habe sich einige Milliarden geliehen: Der Autobauer BMW leiht sich mitten in der Finanzkrise 1,35 Mrd. Euro von mehreren Banken. Das [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Bank of England stellt massive Hilfe bereit?

19. April, 2008 ·

Die britische Zentralbank (Bank of England) gewährt Hilfe den angeschlagenen Banken und dem wackeligen Immobilienmarkt auf der Insel. Es wurde offenbar beschlossen, dem Bankensystem mehr als 60 Mrd. Euro zusätzlich zur Verfügung zu stellen, so Medienberichte (erste Meldung über einen baldigen “Rettungsplan”): Die Bank of England wird die 50 Milliarden Pfund nach Informationen des BBC-Fernsehens [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Sind die Börsen wirklich Leading Indicators?

19. April, 2008 · 1 Kommentar

Ja, es wird sehr häufig behauptet, dass die Aktienmärkte eine “vorausschauende” Funktion bzw. Verlauf haben. Man sagt ja nicht ohne Grund “Die Börse handelt die Zukunft”. Und die “kollektive Intelligenz” von vielen Tausenden Investoren und von Milliarden Euro und Dollars hat sich in der Tat häufig als richtig guter Leading Indikator erwiesen. Barry Ritholtz sieht [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Es ist “Savings Glut”

14. April, 2008 · 2 Kommentare

Ich möchte die Text-Passage mit den Überlegungen von Brad Setser aus dem Blog Economist’s View wiedergeben. Es geht um die Rolle der Schwellenländer bei der Bildung von (globalen) Ersparnissen und Investitionen. Es wird im speziellen die Frage behandelt, ob denn nun eine sog. “Global Savings Glut” (Ersparnis-Überschwang) gäbe oder eher ein “investment drought” (wörtlich “Dürre”, [...]

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Übernahmegerüchte und Liquidität

8. April, 2008 ·

Aktien-Blog.com schreibt: Getrieben werden die Kurse heute weitgehend durch Übernahmegerüchte. Arcandor-CEO Thomas Middelhoff lässt eine Übernahme von Kaufhof prüfen, Novartis greift nach Alcon, einem Hersteller von Kontaktlinsenmitteln und RWE denkt laut über den Kauf des britischen Kraftwerksbetreibers British Energy nach. Obwohl wie im Fall der Premiere-Offerte für den Privatsender SAT1 nicht allen Angeboten zugestimmt werden [...]

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Die größten UK-Banken wollen mehr Liquidität von der Bank of England

25. März, 2008 ·

Die größten UK-Banken fordern mehr Liquidität von der Bank of England. Bei einem entsprechenden Meeting mit dem Bank of England Governor Mervyn King haben HSBC, Royal Bank of Scotland, Barclays, Lloyds TSB und HBOS die Finanzlage und die Wiederherstellung eines “ordentlichen Funktionierens” des Finanzsystems angesprochen: The Bank of England, which rarely comments on meetings with [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Die Fed- und Notenbanken-Aktionen: Zitate

12. März, 2008 · 3 Kommentare

“They are essentially creating a $300 billion bank out of nothing,” said Lou Crandall, chief economist at Wrightson ICAP, a financial research firm. “The Fed is saying if you don’t want those mortgages, then give them to us,” said Peter D. Schiff, president of Euro Pacific Capital, an investment firm in Darien, Conn. “The Fed [...]

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt

Maßnahmen gegen erhöhten Druck an den Finanzmärkten

11. März, 2008 · 2 Kommentare

Seit einiger Zeit beobachtet man wieder einen erhöhten Liquiditätsdruck an den Finanzmärkten — hauptsächlich in den Sektoren, die unmittelbar von der Hypothenkrise betroffen sind (also für mit Hypotheken besicherte Papiere), aber auch in den Sektoren für kurzfristige Refinanzierung (vgl. Liquidität ist furchtbar knapp und Beitrag zur aktuellen Zinssituation). Die Fed hat (wie berichtet, zweiter Link [...]

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt

Alarm! Die Liquidität ist furchtbar knapp!

10. März, 2008 · 4 Kommentare

Gestern noch: Und es sind nicht nur die Konjunkturdaten, die verunsichern. Wir haben Engpass bei der Liquidität in bestimmten Segmenten, wir haben nach wie vor den Immobilienmarkt und weiter sinkende Immobilienpreise (aktuelle Daten sind da) sowie einen sich abzeichnenden Schlamassel bei den Hedge Fonds, die massenweise irgendwie ausfallen (!). Alles drückt auf Sentiment und Kurse. [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Die Wirtschaft absorbiert noch die Liquidität

26. Februar, 2008 · 7 Kommentare

Sehr interessante Einsicht: Last year’s financial crisis blew a $600 billion hole in liquidity. The yr/yr change in credit driven liquidity has dropped sharply to 5.2%. This compares to a yr/yr change of 6.7% for the $ cost of production, which has been strongly influenced by a higher inflation rate. Net, net, the real economy [...]

Kategorien: Analysen · Frontpage · Gesamtmarkt