anzeige

Börsennotizbuch

Ein seriöses, aber lockeres Gespräch über die Börse
Börsennotizbuch random header image

Beiträge von "Mai 2007"

Vorsicht und Mut – eine Korrektur wird wohl wahrscheinlicher

31. Mai, 2007 · 6 Kommentare

Über die Verhältnisse an der chinesischen Börse habe ich schon geschrieben. Aber auch die übrigen Börsen präsentieren sich in diesen ersten 5 Monaten des Jahres sehr stark. Der Dax nähert sich schnell (wohl etwas schneller als ich in meiner Jahresprognose vorgesehen habe) dem Allzeithoch. In Amerika – ein ähnliches, gleichwohl etwas abgemildertes Bild. Und – [...]

Kategorien: Analysen · Frontpage · Gesamtmarkt

China Börsen-Fieber

30. Mai, 2007 · 1 Kommentar

Nach den Feiertagen bin ich wieder da und wollte als erstes diesen Link weiterleiten: es wird immer häufiger von den hitzigen Verhältnissen an der chinesischen Börse berichtet (Handelsblatt). Link via kapitalmarktexperten.com: dort sind auch andere interessante Artikel über die chinesische Börse zu finden.

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt · Sentiment

Wo Fonds besonders erfolgreich sind

25. Mai, 2007 · 1 Kommentar

Die Fonds-Betreiber, die Fondsmanager und vielleicht insbesondere die Hedge-Fonds-Manager sind ganz besonders in einem sehr gut: Ihre Fonds an das Publikum verkaufen. Man würde meinen, sie seien in erster Linie gute Verkäufer, Marketing- und PR-Experten. Mit dem Anlegen darf es dann auch nicht so “perfekt” klappen. So sind, wie in diesem Artikel auf FTD.de, “die [...]

Kategorien: Fonds · Gelesen

Wieder einmal hervorragende Lektüre von Dieter Wermuth

24. Mai, 2007 ·

Dieter Wermuth veröffentlicht allmonatlich seinen Investment-Outlook – eine der besten Lektüren zum Stand und Tendenzen auf den internationalen Finanzmärkten, die man (frei) erhalten kann. Die aktuelle Ausgabe ist auf Herdentrieb unter dem Beitrag “Mit Staatsanleihen auf den Knall warten” verlinkt. Ich kann sie nur empfehlen. Die gut strukturierte (und schnelle) Analyse der Finanztendenzen macht eine [...]

Kategorien: Analysen · Gelesen · Gesamtmarkt

Gut geraten? Aber zu langsam.

24. Mai, 2007 · 3 Kommentare

Ist es möglich, dass ich mit dem China-Crash-Beitrag gerade rechtzeitig geraten habe? Die Aktien in Shanghai gehen deutlich in die Knie… Ja, aber ich war zu langsam, ich habe mich jetzt hier in keiner Weise engagiert (hatte selbst keine Zeit, passende Papiere auszusuchen). Na klar, reden kann jeder, oder auch “nicht jeder” wie Alan Greenspan, [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Eine erfrischende Pause?

22. Mai, 2007 ·

Nein, nein – noch kein Urlaub, kein neues Getränk, es geht um den S&P500 und – ich werde ziemlich lästig, was!? – das Repeat Scenario 1994. Die Gewinne der S&P500-Unternehmen (also des führenden Aktienindex der USA – neben dem (enger gefassten) Dow Jones, versteht sich) haben seit Mitte 2003 konsequent zweistellige Wachstumsraten gehabt und die [...]

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt

Analysten werden (endlich) optimistisch

22. Mai, 2007 · 1 Kommentar

Noch haben sie Recht, oder besser: endlich haben sie recht, die Analysten, die ihre Prognosen anheben, Kursziele für den Dax nun jenseits von 8.000 setzen, auf die mangelnden Alternativen am Anleihemarkt oder bei den Immobilien hinweisen.

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Prognosen

Ja, ja, die Zinsen…

21. Mai, 2007 · 3 Kommentare

Hier nur ein kurzer Hinweis: die langfristigen US-Zinsen durchbrechen wichtige Marken, wie es die Chart-Techniker sagen würden. Die Zinskurve verliert langsam ihre Inversion – zumindest die Differenz zwischen 90-day T-Bill und die 10-year T-Note ist jetzt positiv geworden. Chart und einige zusätzliche Worte von Jeffrey Saut in T-Note Yield Gains Spell Trouble for U.S. REITs. [...]

Kategorien: Gelesen · Zinsen

Crash-Gefahr in China?

21. Mai, 2007 · 14 Kommentare

Bekanntlich eskalieren in China die Aktienkurse. Und die Stimmungen. Die Euphorie – allen Berichten zufolge – hat längst das Volk erreicht. Auch wenn die meisten Chinesen arm sind, eilen immer mehr “neu gebackene” Anleger zur Börse und kaufen die große Story des chinesischen Siegeszug in der Weltwirtschaft. Begleitet wird dies ohne Frage auch von Nationalstolz [...]

Kategorien: Analysen · Frontpage · Gesamtmarkt

Was man vom “Woodstock für Kapitalisten” mitnehmen konnte

18. Mai, 2007 ·

Die jährliche Hauptversammlung von Berkshire Hathaway, das Unternehmen vom berühmten Investor Warren Buffett, wird als “Woodstock für Kapitalisten” bezeichnet. Dieses Jahr kamen 27.000 Berkshire-Aktionären nach Omaha. Prof. Dr. Max Otte berichtet, welche Lehren die Kapitalisten mitnehmen konnten. Insgesamt keine zu düsteren Feststellungen bzw. Prognosen, was Max Otte zum Titel seines Artikels auf boerse.de veranlasst: Entwarnung [...]

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt

Unangenehmer Inflationdruck

18. Mai, 2007 · 1 Kommentar

Egghat’s Blog spricht ein schwieriges und immens wichtiges Thema an: die Messung und die Glaubhaftigkeit der (offiziellen) Inflation-Statistik. In seinem Beitrag verweist er auf The Big Picture, (Inflation Errors, Part I und Part II), wo wissenswerte Details diskutiert werden. Auch wenn man die offiziellen Zahlen (etwa für die USA) nimmt, ist die Inflation spürbar zu [...]

Kategorien: Frontpage · Inflation

Sinkende Kredite im Aufschwung

16. Mai, 2007 ·

Robert von Heusinger hat einen Artikel über die schon etwas krankhafte deutsche Zurückhaltung bei den Verbraucherkrediten geschrieben. Während die letzteren im Euro-Land schön zunehmen (wie es sich im Kapitalismus gehört…), sinken sie in Deutschland. Die Kreditnachfrage ist schwach. In diesem lesenswerten Artikel steht unter anderem als Teil der Analyse folgendes: Es gibt eigentlich nur einen [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Videos mit Warren Buffett

16. Mai, 2007 ·

Via Boersenweblog.de bin ich auf diese Videos von Warren Buffett aufmerksam geworden. Immer wieder schön anzusehen, d.h. zu hören, was einer der größten Finanz-Investoren der Gegenwart erzählt. Dafür, dass man nicht glatt der größte schreiben soll, kann zum Beispiel der Hinweis von Ken Fisher in diesem Interview (so gegen das Ende des Textes) dienen. Buffet [...]

Kategorien: Allgemein · Frontpage

Inflationsdaten halten sich im Rahmen

15. Mai, 2007 ·

Die wichtigen Inflationsdaten (CPI) aus den USA konnten heute nicht überraschen – weder positiv noch negativ. Die Verbraucherpreise bleiben etwas zu hoch – die Fed wird sicherlich nicht ganz entspannt sein, so dass ich weiterhin vorerst keine Zinssenkung erwarten würde. Der CPI ist insgesamt um 0,4 Prozent in April gestiegen. Die Kerninflationsrate stieg um 0,2 [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Zwei kleine Annoncen

14. Mai, 2007 ·

Ich wollte kurz zwei Sachen zum Blog erwähnen: Endlich habe ich die WordPress-Funktion, rel=”nofollow” in Kommentar-Links automatisch hinzuzufügen, (per geeignetes Plugin) ausgeschaltet. Als zweites habe ich einige Blogs aus dem Blogroll genommen, da sie etwas zu selten schreiben oder mich qualitativ nicht wirklich überzeugen (sorry). Noch sind sie jedoch auf der Seite (mit dem hochtrabenden [...]

Kategorien: Allgemein

Chinesische Banken dürfen international mit Aktien handeln

14. Mai, 2007 ·

Es ist mir auf jeden Fall eine Erwähnung Wert: Trader’s Quest schreibt: Neue Liquidität: Chinas Banken dürfen erstmals weltweit mit Aktien handeln.Demnach sei zum ersten Mal chinesischen Banken erlaubt worden, international mit Aktien und strukturierten Produkten zu handeln.

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt

Daimler trennt sich von Chrysler

14. Mai, 2007 · 2 Kommentare

Die Spekulation darüber, dass Daimler sich von Chrysler trennen kann/will, ist schon seit Langem. Das war eigentlich die “größte” spekulative Phantasie in den letzten Jahren, die sich neulich von Monat zu Monat verstärkte. Noch auf der Hauptversammlung waren die ersten klaren Worte zu vernehmen. Jetzt wird es offiziell: Daimler verkauft Chrysler an den Finanzinvestor Cerberus. [...]

Kategorien: Frontpage · Unternehmen

Noch lang anhaltende wirtschaftliche Stärke in Deutschland

11. Mai, 2007 ·

Deutschland hat einige wirtschaftlich schwierige Jahre hinter sich. Es gab viel, sogar allzu viel, Diskussionen darüber, wie und warum die Konjunktur hierzulande über eine solche untypisch ausgedehnte Periode nicht anspringen wollte. Auch die “felsenfesten” Überzeugungen von Links wie von Rechts, dass in Deutschland kein nennenswerter Aufschwung mehr möglich sei, wollen wir jetzt nicht wieder aufgreifen. [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

EZB lässt die Zinsen unverändert, Bank of England erhöht

10. Mai, 2007 ·

Machen wir die Reihe der wichtigen geldpolitischen Entscheidungen dieser Woche voll: Die Europäische Zentralbank (EZB) hat den Leitzins (genauer: den Mindestbietungssatz für die Hauptrefinanzierungsgeschäfte) bei 3,75 Prozent unverändert gelassen. Die Meldung zur Zins-Entscheidung (denkbar knapp) in deutscher Sprache. Und hier das Statement von EZB-Präsident Jean-Claude Trichet (in Englisch). Wenn man nicht so lange lesen möchte, [...]

Kategorien: Gelesen · Zinsen

Weiterhin Aktien-Angst bei den Fondsanlegern

10. Mai, 2007 · 7 Kommentare

Heute veröffentlicht BVI die Mittelaufkommen-Statistik der deutschen Fondsindustrie (Stichtag 31. März 2007). In der Pressemitteilung des BVI (pdf) wird zunächst einmal viel Positives hervorgehoben: sehr erfolgreiches erstes Quartal für die Branche, starke Mittelzuflüsse in Publikumsfonds, verwaltetes Vermögen auf Rekordstand. Aber auch einen nach wie vor klaren Trend zur Sicherheit (und zur festen, daher kleinen Rendite [...]

Kategorien: Fonds · Frontpage

Das Fed-Statement

9. Mai, 2007 ·

Hier das Statement der amerikanischen Notenbank (Fed) für alle, die sonst nur die Kommentare und Analysten-Deutungen dazu lesen: The Federal Open Market Committee decided today to keep its target for the federal funds rate at 5-1/4 percent. Economic growth slowed in the first part of this year and the adjustment in the housing sector is [...]

Kategorien: Gelesen · Zinsen

Wir wollen Korrektur

9. Mai, 2007 ·

In der FAZ.net erscheint ein Interview mit Ralf Zimmermann, Aktienstratege bei Sal. Oppenheim (Oppenheims Prognose für den Dax wurde von 6950 auf 7550, also um mehr als 8,5 Prozent in 3-4 Monaten, nach oben korrigiert. Und da hat man noch Lust um irgendwelche “4 Prozent Aufschlag auf den Fundamentalwert” zu diskutieren…). Der Artikel ist betitelt [...]

Kategorien: Analysen · Frontpage · Gesamtmarkt · Inflation

Der Klub der Konkurrenten

8. Mai, 2007 · 1 Kommentar

Unter dem Titel “The Club of Competitors” veröffentlicht Newsweek einen Artikel, der den wirtschaftlichen Aufschwung in Europa, und vor allem in Deutschland, unter einem etwas anderen Aspekt stellt: Die Europäische Union wurde bisher immer, zumindest in den Gedanken vieler Menschen, Politiker und Wirtschaftslenker, als ein Gegenmodell zu den USA betrachtet und positioniert. Die Macht als [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

S&P 500 Charts in unterschiedlichen Einheiten

8. Mai, 2007 · 5 Kommentare

In der New York Times finden sich einige interessante Grafiken zur Entwicklung der amerikanischen Indizes. Man könnte meinen: “Wie? Das gibt es doch auf jeder Finanz-Seite im Internet!” Ja, aber in dieser Form doch nicht so häufig. Zum einen sind etwa die beiden großen Börsenindizes Dow Jones Industrial Average und Standard & Poor’s 500 jeweils [...]

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt · Ressourcen

Konjunktur Deutschland: Die Lage hellt sich weiter auf

8. Mai, 2007 ·

Gestern erreichten uns die erfreulichen Daten zu den Auftragseingängen der Industrie: Die Auftragseingänge in der Industrie sind erneut kräftig angestiegen. Vorläufigen Angaben zufolge [2] nahmen sie im März gegenüber dem Vormonat preis- und saisonbereinigt [3] um 2,4 % zu. Im Vormonat Februar hatten sie sich bereits um aufwärts revidiert 4,3 % erhöht. Der Umfang an [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Wirtschaftsdaten