anzeige

Börsennotizbuch

Ein seriöses, aber lockeres Gespräch über die Börse
Börsennotizbuch random header image

Kategorie "Währungen"

Jim Rogers: Starker Dollar “for a while”

28. Oktober, 2009 ·

“Whenever you have everybody on the same side of the boat, you know what you have to do. We may have a rally in the dollar, a decline in commodity prices or stock prices for a while.” Jim Rogers über den Dollar und die anderen Märkte, Bloomberg Ähnlichen Gedanken “propagierten” wir hier spätestens mit dem [...]

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Währungen

1,55 Dollar für Euro ist der “kritische Punkt”

28. Oktober, 2009 ·

Diese Debatte wird (bei ungünstiger Entwicklung an den Devisenmärkten) noch heißer werden — die tendenziell exportabhängigeren europäischen Wirtschaften leiden zunehmend unter der Euro-Stärke (daher sah ich den größeren Druck, der auf der EZB lastet, in erster Linie bei dem Wechselkurs Euro-Dollar). FTD zitiert aus einer der Zeitung exklusiv vorliegenden Studie: “Bisher dämpft der starke Euro [...]

Kategorien: Gelesen · Mainstream-Media · Währungen

100 Euro sind mehr as 100 Euro wert … in den USA

28. Oktober, 2009 ·

Apropos Dollar, weiche Währungen und unvermeidliche Abwertung des US-Geldes: Unten habe ich einen Auszug aus der Tabelle der Kaufkraftparitäten der OECD (Stand August 2009) gezeigt. Durch Kaufkraftparität (KKP) (engl. purchasing power parity, PPP) wird die effektive Kaufkraft von Währungen gemessen. Die Idee dahinter ist zu vergleichen, mit welchem Betrag ein und derselbe Warenkorb in den [...]

Kategorien: Frontpage · Research · Währungen

Harte und weiche Währungen

28. Oktober, 2009 · 1 Kommentar

Wie China auf den Devisenmärkten agiert, stellt eine Gefahr für das Wachstum der anderen Volkswirtschaften, schreibt Paul Krugman in seiner Kolumne auf den Seiten der New York Times. Die Frage ist, was kann die Welt und im Speziellen die USA dagegen unternehmen. Im Prinzip sagt einem der gesunde Menschenverstand, dass ein Land, das seine Währung [...]

Kategorien: Börsenblogs · Frontpage · Gelesen · Mainstream-Media · Währungen · Wirtschaftsblogs

Welcher Druck?

27. Oktober, 2009 · 3 Kommentare

Die Norwegische Zentralbank kann die erste auf dem Alten Kontinent sein, die die Leitzinsen wieder erhöht. Der Konsens geht von 25 Basispunkten auf 1,50% aus. Die Entscheidung wird morgen, am Mittwoch, bekannt gegeben. In den letzten Wochen haben Israel und Australien als die bisher einzigen Industriestaaten (in dieser Reihenfolge) die Zinsen erhöht. Norwegen wäre das [...]

Kategorien: Frontpage · Währungen · Zinsen

Zuerst noch Zinssenkungen, erst dann Intervention

27. Oktober, 2009 ·

“Der EZB wird nichts übrig bleiben als irgendwann im nächsten Jahr die Zinsen weiter zu senken – erst danach dürfte über Interventionen am Devisenmarkt nachgedacht werden”. Dieter Wermuth über die mögliche Vorgehensweise der EZB bei der von ihm erwarteten niedrigen Inflation gepaart mit einem starken Euro, Herdentrieb Vor wenigen Tagen schrieb ich: Ich glaube, die [...]

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Währungen

1,5 Dollar für 1 Euro. Können mit einer Intervention rechnen?

22. Oktober, 2009 · 4 Kommentare

Auch jetzt gerade sehe ich bei Onvista den glatten Kurs: 1,5 Dollar für 1 Euro. Ja, wir wissen irgendwie warum die US-Währung so weich ist, aber langsam fange ich wieder an, misstrauisch zu werden. Ich denke auch, dass mir die Nachrichten von der ersten Seite (wie aktuell bei der FTD-Online: “Alle Welt zerrt am Greenback“) [...]

Kategorien: Frontpage · Währungen

Schlagen Sie lieber auf Seite 23 auf…

21. Oktober, 2009 · 3 Kommentare

“Major money is made on stories buried on page 23 of the Wall Street Journal, [and not on] stories that are headed to page 1. The US dollar collapsing story is on page one of economic news everywhere. Pray tell who does not know most if not all of the problems of the US dollar?” [...]

Kategorien: Börsenblogs · Frontpage · Währungen

Welche ist die (nächste) schwächste Währung

19. Oktober, 2009 ·

Die zur Zeit stärkste und robusteste Volkswirtschaft der Welt, die chinesische, hat eine der schwächsten Währungen (NYTimes). Was passierte mit den globalen Ungleichgewichten (FT). Mittlerweile lastet Druck nicht nur auf den Dollar, sondern auch auf die Verantwortlichen in der Eurozone (FT). “Low interest rates during the early 2000′s have been — wrongly in my view [...]

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Gesamtmarkt · Währungen

Soros: Dollar-Bindung des Yuans führt zu einem Abwärtungsdruck beim Dollar

16. Oktober, 2009 · 1 Kommentar

US-Investor George Soros meint, dass die US-Wirtschaft das globale Wachstum belasten wird. Insbesondere erkennt Soros Ungleichgewichte und Gefahren bei den Währungen. Dass der Chinesische Renminbi (Yuan) am Dollar gekoppelt ist, führt zu einem dauerhaften Druck auf die US-Währung. Außerdem wird die US-Wirtschaft das globale Wachstum tendenziell belasten. In China soll es “so etwas wie eine [...]

Kategorien: Gesamtmarkt · Mainstream-Media · Währungen

Oh, no! “Die USA haben nichts zu verkaufen”

7. Oktober, 2009 ·

Photo credit: carolinajg from morguefile.com He-he, ich muss bei solchen Zeilen immer schmunzeln (und da sie häufig geschrieben werden, habe ich auch häufig “gute Laune”): Nun ist es meines Erachtens nur logisch, den Dollar als Weltwährung abzuschaffen. Währungen begründen ihre Existenz durch die Notwendigkeiten einer realen Wirtschaft, und die haben die USA nicht mehr in [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Währungen

“Der Niedergang des Dollars”

6. Oktober, 2009 · 1 Kommentar

Photo credit: jdurham from morguefile.com Ein Artikel der britischen Independent macht aktuell die Runde: The demise of the dollar. Thema: Bleibt der Dollar die “Weltwährung”? Anlass: Die (zum wiederholten Mal aufkommenden) Überlegungen bzw. Pläne verschiedener rohstoffreicher Länder, den Dollar nicht mehr für die Rohstoffnotierungen zu verwenden: In the most profound financial change in recent Middle [...]

Kategorien: Frontpage · Mainstream-Media · Währungen

Die Deflation in Japan verschärft sich. Yen-Intervention wahrscheinlicher.

29. September, 2009 ·

Photo credit: kevinrosseel from morguefile.com Kaum konnte Japan kleine, aber nennenswerte Erfolge im Kampf gegen sinkende Preise erzielen und fällt wieder in die Fänge der Deflation… Die Deflation in Japan hat sich im August verschärft. Verglichen mit dem Vorjahr verbilligten sich die Lebenshaltungskosten mit 2,4 Prozent so stark wie nie, wie aus Daten vom Dienstag [...]

Kategorien: Finanznews · Frontpage · Inflation · Mainstream-Media · Research · Währungen

China emittiert Yuan-Anleihen in Hong Kong

28. September, 2009 ·

China hat damit begonnen, Yuan-denominierte Anleihen in Hong Kong zu verkaufen. Die Zeichnungsfrist für die geplante Emission von 6 Mrd. Yuan (ca. 879 Mio. USD) läuft bis zum 20 Oktober 2009. Es handelt sich um 2- und 3-jährige Anleihen, die auch etwas höher rentieren werden als die äquivalenten Wertpapiere auf dem “mainland”. Die Rendite der [...]

Kategorien: Frontpage · Mainstream-Media · Währungen

Der IKEA-Billy-Regal-Index

17. September, 2009 ·

Den Big-Mac-Index kennen Sie wahrscheinlich ganz gut… Jetzt haben wir auch den IKEA-Billy-Regal-Index. Dieser hat den gleichen Zweck: Anhand einer identischen Ware die sog. Kaufkraftparitäten in unterschiedlichen Ländern zu vergleichen. So stellt man fest, dass der Billy in Deutschland relativ günstig ist, was auf eine relativ höhere Kaufkraft hinweist. Zum Beispiel: Deutschland — Katalogpreis (USD): [...]

Kategorien: Börsenblogs · Frontpage · Gelesen · Mainstream-Media · Research · Währungen

Interessanter Dollar-Chart mit Notizen

16. September, 2009 ·

The Big Picture veröffentlicht einen Dollar-Chart mit Anmerkungen von David Singer… Viele andere solcher Charts gibt es hier. Mr Singer war nicht bekannt, aber es ist auf jeden Fall interessant zu beobachten, wie die unterschiedlichen Kurven “charttechnisch” (aber nicht extrem) interpretiert werden.

Kategorien: Börsenblogs · Währungen

Aktuelles von Jim Rogers…

14. September, 2009 ·

There are still “gigantic amounts of horrible, horrible debt that hasn’t been dealt with” in Central Europe, while hopes that China will pull the world out of recession are overblown. CNBC, Jim Rogers: ‘I Expect a Currency Crisis or Semi-Crisis’ Auch Video: Jim Rogers im Gespräch für CNBC…

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Gesamtmarkt · Währungen

“Money-Printing Alarm”

9. September, 2009 · 1 Kommentar

Aktuell schlagen die offiziell verlautbarten chinesischen Pläne, die (enormen) Währungsreserven des Landes vom US-Dollar weg diversifizieren zu wollen, wieder einmal hohe Wellen. Etliche Beobachter sprechen bereits von der Entstehung einer neuen Weltwährung. Am geeignetsten dafür scheint eine durch den IWF ausgegebene Währungseinheit. Die Sonderziehungsrechte des IWF könnten zum Beispiel (mit Modifizierungen) eine solche Rolle übernehmen… [...]

Kategorien: Frontpage · Währungen

Markus Töllke: “Der Euro sollte steigen”

3. September, 2009 ·

Gestern habe ich über den “Börsen-Optimismus” von Gottfried Heller, einer der bekanntesten Vermögensverwalter Deutschlands (FIDUKA), sehr erfahrender Börsianer und langjähriger Partner des berühmten André Kostolany, geschrieben. Heute möchte ich auf die Ansichten von Markus Töllke, Geschäftsführer der FIDUKA-Depotverwaltung in München, zum Euro hinweisen. In seiner Kolumne “Der Euro wird stärker” beschäftigt er sich vor allem [...]

Kategorien: Frontpage · Prognosen · Währungen

Chart-Update: Euro-Dollar (historisch mit DM)

4. August, 2009 · 1 Kommentar

Update zu einem der wichtigsten Währungspaare: Euro-Dollar. Nach dem Ausbruch der Krise gewann der US-Dollar gegenüber den meisten Währungen an Wert. Im zweiten der heute präsentierten Artikel, spricht George Soros davon, dass er auch eine Weile gebraucht habe, die Gründe für diese (plötzliche) Stärke zu identifizieren. Anfangs dachte man, dass die Turbulenzen rund um das [...]

Kategorien: Frontpage · Währungen

George Soros: “The dollar is a very weak currency except all the others”

2. Juli, 2009 · 1 Kommentar

Soros vermutet außerdem, dass die Chinesen “reale Assets” akkumulieren, beispielsweise durch Diversifizierung in Rohstoffe. Hinter der jüngsten Rally der Rohstoffpreise vermutet Soros beträchtliche chinesische Nachfrage…

Kategorien: Frontpage · Währungen

China will eine neue Leitwährung

24. März, 2009 ·

Das ist aber interessante Nachricht — China fordert ziemlich direkt eine neue Leitwährung für die Welt: China hat eine neue globale Leitwährung unter Aufsicht des Internationalen Währungsfonds (IWF) gefordert. Die gegenwärtige Krise rufe erneut nach einer kreativen Reform des internationalen Währungssystems hin zu einer internationalen Leitwährung, schrieb der Chef der chinesischen Zentralbank, Zhou Xiaochuan, in [...]

Kategorien: Frontpage · Währungen

Update: Wo sollte die Fed Funds Rate liegen? Und der EZB-Leitzinssatz?

29. Oktober, 2008 · 5 Kommentare

Anschließend ein Beitrag aus dem Ressort “Makroökonomische Alchemie”… Einige von Ihnen werden sich an den Post erinnern (Wo sollte die Fed Funds Rate stehen?)… Es war vor ca. einem Jahr und wies auf die Methode des (namhaften) Ökonom Greg Mankiw hin, die “richtige” Fed Funds Rate (Leitzinssatz der US-Notenbank) zu ermitteln (die Methode en grosso [...]

Kategorien: Frontpage · Währungen · Zinsen

Uups, der Euro fällt stark

30. September, 2008 · 2 Kommentare

Die FTD schreibt heute zur scharfen Korrektur des Euro: Der Euro hat gegenüber dem US-Dollar den größten Tagesverlust seit seiner Einführung 1999 erlitten. Die Gemeinschaftswährung sackte zeitweise auf 1,4009 $ ab – nach 1,4434 $ am Vortag. Auf der einen Seite, wird behauptet, belasten die täglichen Nachrichten von Bankenproblemen und hastigen Rettungsaktionen bei großen Finanzinstituten [...]

Kategorien: Frontpage · Währungen

Aufpassen: Alles spricht gegen den Dollar!

5. Juni, 2008 ·

Die Aussichten für den Dollar können kaum schlechter sein, wenn man diesem Artikel in der FTD folgen würde: Das ist ja reizend, dass Ben Bernanke öffentlich um den Dollar bangt, nachdem dieser seit Februar 2002 gegenüber den anderen Hauptwährungen im Durchschnitt um 37 Prozent abgewertet hat. Die geschundenen, im US-Währungsraum engagierten Anleger werden aufatmen und [...]

Kategorien: Gelesen · Währungen