anzeige

Börsennotizbuch

Ein seriöses, aber lockeres Gespräch über die Börse
Börsennotizbuch random header image

Beiträge von "April 2008"

Wirtschaft und Statistik: Zum Stand der mittleren und kleinen Unternehmen in Deutschland

15. April, 2008 ·

Der so genannte Mittelstand, die breite Masse an kleinen und mittleren Unternehmen (häufig abseits der massenmedialen Berichterstattung), bilden den Rückgrad der Volkswirtschaft. Das Statistische Bundesamt widmet ihnen einen neuen Aufsatz: Das Statistische Bundesamt hat mit einer die Wirtschaftsbereiche übergreifenden Analyse neue Daten über Investitionen und Bruttowertschöpfung der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in Deutschland zusammengestellt. [...]

Kategorien: Finanznews · Research

Wirtschaft und Statistik: Einkommensentwicklung in Deutschland

15. April, 2008 · 1 Kommentar

Das Statistische Bundesamt veröffentlicht einen aktuellen Bericht zur Einkommensentwicklung in Deutschland. Aus der Vorstellung: In der wirtschaftspolitischen Diskussion spielen die Einkommensgrößen aus den Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen (VGR) eine zentrale Rolle. So wird in Tarifauseinandersetzungen neben der Lohnentwicklung immer wieder die Lohnquote, das heißt der Anteil des Arbeitnehmerentgeltes am Volkseinkommen, angeführt. Die in den VGR ermittelten Unternehmensgewinne [...]

Kategorien: Finanznews · Ressourcen

Top-Anbieter von Wertpapierfonds und offenen Immobilienfonds, BVI, Februar 2008

15. April, 2008 ·

Aus der BVI-Pressemitteilung zur Entwicklung der Fondsmittelaufkommen der deutschen Investmentfonds-Industrie für Februar: TOP 10 der Anbieter von Wertpapierfonds mit dem höchsten Netto-Mittelaufkommen von Anfang Januar bis Ende Februar 2008(Netto-Mittelaufkommen in Tsd. Euro) DWS Gruppe 3.216.023 db x-trackers 3.215.064 DEKA Gruppe 2.928.229 Union Investment Gruppe 2.440.034 cominvest Gruppe 1.331.958 Universal-Investment-Gesellschaft mbH 639.556 Barclays Global Investors (Deutschland) [...]

Kategorien: Fonds · Gelesen

Auto-Absatz in Europa entwickelt sich 2008 schwächer

15. April, 2008 ·

Ich möchte erstmal auf Schlagzeilen verzichten wie “Der Auto-Absatz bricht ein” etc. Die ACEA (European Automobile Manufacturers’ Association) berichtet über die aktuelle Absatzentwicklung der Branche in Europa: New passenger car registrations fell by 9.5% in March (1), bringing the quarterly figure down to -1.7% compared with registrations in the first three months of last year. [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Rekordstrecke: Deutschlands Exportüberschuss

15. April, 2008 ·

Das Statistische Bundesamt meldet, Deutschland hat 2007 einen Rekordüberschuss im Außenhandel erzielt: Deutschlands Außenhandelssaldo (Ausfuhren minus Einfuhren) hat im Jahr 2007 nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) mit einem Plus von 196,5 Milliarden Euro eine neue Rekordmarke erreicht. Die deutschen Ausfuhren haben damit im vergangenen Jahr die Einfuhren wertmäßig um 25,4% übertroffen. destatis.de, Neuer [...]

Kategorien: Finanznews · Research

ZEW-Konjunkturerwartungen: Eingetrübt

15. April, 2008 ·

Aus der ZEW-Pressemitteilung geht hervor: Die ZEW-Konjunkturerwartungen für Deutschland sind im April um 8,7 Punkte gefallen und betragen nun minus 40,7 Punkte nach minus 32,0 Punkten im Vormonat. Damit liegen sie weiterhin deutlich unter ihrem historischen Mittelwert von 30,0 Punkten. [...] Die Bewertung der aktuellen konjunkturellen Lage hat sich im April leicht verbessert. Der entsprechende [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

BVI Fondsaufkommen: Die Aktienfonds sind zurück?

15. April, 2008 · 2 Kommentare

Die BVI-Statistik der Mittelaufkommen der deutschen Investmentfonds-Branche für Februar ist da. Knapp über 6,2 Mrd. Euro sind in deutsche Fonds (sowie luxemburgische Fonds deutscher Provenienz) netto eingeflossen. Davon, nach einem ziemlich miserablen Start ins neue Jahr, verbuchen die Aktienfonds (zur “Abwechslung”) Netto-Mittelzuflüsse — ganze 1.192 Mio. Euro. Die Aktienfondsanleger kehren zurück? Die Zahlen aus dem [...]

Kategorien: Fonds · Frontpage

Delta Air Lines und Northwest Airlines schaffen die weltgrößte Fluggesellschaft

15. April, 2008 ·

In den USA ist die größte Fluggesellschaft durch den Zusammenschluss von Delta Air Lines und Northwest Airlines entstanden (Northwest soll mehr als 3 Mrd. Dollar in Aktien zahlen). Die bisher dritt- und fünftgrößten US-Airlines versprechen sich durch die Fusion Einsparungen in Milliardenhöhe. In der (krisenanfällige) Branche zeichnen sich, laut Reuters, auch andere Zusammenschlüsse ab (z.B. [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

He-he, das Kredit-Rating der USA könnte abgestuft werden

15. April, 2008 · 3 Kommentare

Ist das denn ernst? Irgendwie schon möglich, nicht zuletzt, weil es auf den seriösen Seiten des Wall Street Journals erscheint. Hier aus der freien Vorschau des Artikels (“Fannie, Freddie Could Hurt U.S. Credit“): The performance of government-sponsored enterprises like Fannie Mae and Freddie Mac could have a direct impact on the national economy and, more [...]

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt

DWS-Infotool: Das Finanz-Wetter

15. April, 2008 ·

Wie ist das Wetter heute, ich meine das Finanz-Wetter? Hierzu bietet DWS eine schöne Übersicht an — eine interaktive Karte mit den wichtigsten Finanzmärkten, entsprechend ihrer Performance für eine einstellbare Periode eingefärbt (mit solchem schönen Schnickschnack verwöhnen uns in der Regel deutsche Info-Seiten selten). Zum Beispiel überwiegten letzte Woche (erste Grafik) weltweit “Tiefdruckgebiete”, praktisch nur [...]

Kategorien: Frontpage · Ressourcen

Es ist “Savings Glut”

14. April, 2008 · 2 Kommentare

Ich möchte die Text-Passage mit den Überlegungen von Brad Setser aus dem Blog Economist’s View wiedergeben. Es geht um die Rolle der Schwellenländer bei der Bildung von (globalen) Ersparnissen und Investitionen. Es wird im speziellen die Frage behandelt, ob denn nun eine sog. “Global Savings Glut” (Ersparnis-Überschwang) gäbe oder eher ein “investment drought” (wörtlich “Dürre”, [...]

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Verantwortlich sind die Zyklen?

14. April, 2008 ·

Ich habe heute kurz die Verantwortung von Ben Bernanke für die aktuelle Krise erwähnt, bzw. erwähnt, dass Paul Volker sie angeblich, angeblich in etwa bei 15 Prozent beziffern soll. Die Restlichen 85 Prozent werden Alan Greenspan aufgebürdet. Nun, abgesehen davon, ob diese Aufteilung richtig ist oder nicht, kann man sich natürlich fragen, ob denn überhaupt [...]

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Insider-Barometer der FTD gesunken: Die Vorstände nicht so optimistisch für ihre Unternehmen – eigentlich nicht schlecht

14. April, 2008 ·

Sorry, das muss ich bringen: Die FTD hat auch ihren Insider-Barometer. Dieser ist nun sehr deutlich gesunken: Das Interesse der europäischen Topmanager an Aktien des eigenen Unternehmens hat in der ersten Aprilhälfte spürbar abgenommen. Der FTD-Insiderindex sank innerhalb von zwei Wochen von 90,25 auf 62,39 Punkte. FTD.de, Vorstände halten sich mit Aktienkäufen zurück In diesem [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Verkäufe von Leveraged Loans: Anzeichen für Entspannung der Finanzkrise?

14. April, 2008 ·

Das Handelsblatt.com sieht im geplanten Verkauf größerer Pakete von Leveraged Loans (speziell von der Deutschen Bank) Anzeichen für eine Entspannung der Kreditkrise: So sondiert Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann Finanzkreisen zufolge den Verkauf von sogenannten Leveraged Loans im Volumen von bis zu 13 Mrd. Euro. Am Markt würden solche Kredite derzeit mit Abschlägen zwischen zwölf und 20 [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Einfache Charttechnik: Anteil Aktien unter 200-Tage-Durchschnitt

14. April, 2008 ·

Ein einfacher technischer Indikator für “überkauften” bzw. “überverkauften” Markt (“overbought” und “oversold”) soll der Anteil der Aktien (einer Börse, eines breiteren Index) sein, die unter bzw. über ihren 200-Tage-Durchschnitt (so genannter gleitender Durchschnitt, 200 Handelstage entsprechen in etwa einem Kalenderjahr) notieren. Im Artikel von Brett Steenbarger “A Long-Term View: Is This Market Ripe for Opportunities?” [...]

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt

Ben Bernanke wird nur für ein Mandat im Amt bleiben?

14. April, 2008 · 1 Kommentar

Gerüchte, Gerüchte! Noch eigentlich nichts als Gerüchte… Barry Ritholtz von The Big Picture verbreitet sie: Der jetzige Fed-Cheef Ben Bernanke soll laut (Ex-Chef, 1979-1987) Paul Volker nur für ein Mandat im Amt bleiben (also bis 2010). Barry selbst meint, die Info ist aus 2. oder 3. Hand, Gerüchte halt: Over the prior weekend of April [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Der langwierige Telekom-Prozess

14. April, 2008 ·

Der Telekom-Prozess wird wieder aufgerollt. Das Handelsblatt.com fragt sich: Hat er die T-Aktionäre getäuscht? Nein, hat er nicht, daran erinnert sich Ron Sommer ganz genau. Viele wichtige Details hingegen hat er längst vergessen. Im Prozess gegen die Telekom hat der frühere Vorstandsvorsitzende am Montag ausgesagt und während der sechsstündigen Verhandlung einige Erinnerungslücken offenbart. Die Kläger [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Illusion Gold

14. April, 2008 · 2 Kommentare

Ich habe mehrmals geschrieben, dass Gold eigentlich das spekulative Objekt per se ist — es hat wenig, besser: kaum “intrinsic value” (“wahren inneren Wert”), und die Preisbildung ist alleine dadurch begründet, dass jemand einen bestimmten Preis zahlt. Natürlich funktioniert auch die Börse ähnlich, aber im Gegensatz zum Gold, das keine Dividenden, keine Gewinne oder Zahlungen [...]

Kategorien: Gelesen · Rohstoffe

Jim Rogers über die Weltwirtschaft (Teil 1)

14. April, 2008 ·

Ein Interview mit Jim Rogers über die Weltwirtschaftslage (heute erster Teil): Jim Rogers Discusses The Global Economy – Part I.

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt

US-Präsidenten und Wirtschaftswachstum

14. April, 2008 ·

Unter der Regierung welcher US-Präsidenten war das Wirtschaftswachstum am höchsten und warum, und wieso. Interessant, dass auch die Amerikaner so manches Mythos darüber pflegen, wer für besser Wirtschaftsentwicklung verantwortlich war (hier natürlich ganz zentral: ein Republikaner oder ein Demokrat). Ein interessanter Beitrag von Angry Bear: Aberrations (Abweichungen). Of course, the implication of this is obvious [...]

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Lebensmittelpreise im Großhandel erneut stark gestiegen

14. April, 2008 ·

Das Manager-Magazin.de spricht von einem neuen “Preis-Schock” — die Lebensmittelpreise sind im Großhandel erneut stark angestiegen (Deutschland): Die Großhandelspreise sind im Vergleich zum Vorjahresmonat um 7,1 Prozent geklettert – das war die höchste Teuerungsrate seit 26 Jahren, wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden berichtete. Im Februar hatte der Jahresanstieg noch bei 6,0 Prozent [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Deustche Off-Shore-Windparks vor finanziellen und technischen Schwierigkeiten

14. April, 2008 ·

Meine Skepsis gegenüber Investments in erneuerbare Energien begründe ich in erster Linie damit, dass diese Technologien noch keine (eigenständige) Wirtschaftlichkeit bieten können. Natürlich werde ich mich freuen, sollten hier Fortschritte gemacht werden, und wir eines Tages einen großen Anteil unserer Energie auf solche Weise herstellen können. Aber vorerst sind die Windparks, die Solaranlagen u.ä. einfach [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Die US-Immobilienkrise beginnt, weltweit zu wirken

14. April, 2008 ·

Mit etwas Verspätung vielleicht, aber irgendwie unaufhaltsam beginnt die Krise am US-Immobilienmarkt, sich weltweit auszuwirken. Noch früher haben wir bemerkt, dass die Hauspreise in Amerika nicht die einzigen waren, die einen Boom in den letzten Jahren verzeichnen konnten. Europa, vor allem Süd- und Osteuropa sowie UK, aber auch der Fernost “outperformten” hier um Einiges. Nun [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Die US-Berichtsaison kommt in die heiße Phase

14. April, 2008 · 1 Kommentar

Nach den ersten Wochen der US-Berichtsaison ist die Interpretation der Ergebnisse noch reine “Ansichts- bzw. Geschmackssache”, wie auch zacks.com schreibt. Noch haben einfach zu wenig Unternehmen Berichte vorgelegt. Trotzdem ein Zwischenstand mit den wenigen vorliegenden Zahlen: die Median-Wachstumsrate der gemeldeten Gewinne ist 6,2%, die Durchschnittsrate ist jedoch negativ (ziemlich die gleiche Problematik wie im Februar [...]

Kategorien: Frontpage · Unternehmen · Wirtschaftsdaten

Microsoft und Yahoo — ist es gut, was, wieso?

14. April, 2008 ·

Links zu unterschiedlichen Meinungen über das Übernahmeangebot von Microsoft für Yahoo (Pro und Contra):Tab-Sweep Yahoo!

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews