anzeige

Börsennotizbuch

Ein seriöses, aber lockeres Gespräch über die Börse
Börsennotizbuch random header image

Beiträge von "April 2008"

MySpace steigt ein ins Musik-Geschäft

4. April, 2008 ·

Nun, das riesige Auditorium der neuen, hippen Web2.0-Communities ist bekanntlich etwas schwierig zu vermarkten, den Erfolg, so zu sagen, kontinuierlich (als ein stabiles Business-Modell) zu “versilbern”, erweist sich als zäh. Das natürlich nicht isoliert betrachtet (viele Seiten verdienen schon ihr Geld), aber im Verhältnis zu den Bewertungen bzw. den Preisen, die gezahlt oder genannt werden. [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Weiterer Jobabbau — jetzt Technologiebranche

4. April, 2008 ·

Noch mehr Großunternehmen, die Jobs abbauen — diesmal aus der Technologiebranche: Der US-Computerhersteller Dell will mehr Stellen abbauen als bislang geplant. Rund 5 500 Mitarbeiter hätten das Unternehmen bereits verlassen, sagte Konzernchef Michael Dell am Donnerstag. Im laufenden Quartal würden die Stellenstreichungen fortgesetzt. Wie viele Jobs insgesamt wegfallen sollen, ließ Dell offen. Auch ein Sprecher [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Mehr S&P-Unternehmen reduzieren die Dividenden

4. April, 2008 ·

Laut Standard & Poor’s, zitiert von Marketwatch.com, fühlen die Unternehmen (in den USA) immer stärker die schlechteren Liquiditätsedingungen an den Finanzmärkten und halten vorsorglich ihre Cash-Positionen möglichst hoch. Hierfür reduzieren sie die Dividendenzahlungen an die Aktionäre. Among companies that pay dividends, 83 decreased the payment in the first quarter, compared with 19 in the year-ago [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

US-Senat übrlegt, die Spekulation in Öl zu erschweren

4. April, 2008 · 2 Kommentare

Oho, gerade sprechen wir darüber (etwa die Transaktionssteuer und die Rohstoffe überhaupt, siehe Kommentare) und ich lese in der Presse, dass die Stimmen im US-Senat lauter werden, irgendwie den Handel, sprich: die Spekulation, in Öl zu erschweren: As gas prices hit another record high Thursday, senators in Washington suggested Congress may need to intervene and [...]

Kategorien: Gelesen · Rohstoffe

Immobilienmarkt Spanien: Ein Update

3. April, 2008 ·

“Ein Haus in der Sonne”… In Spanien war/ist die Immobilienpreisentwicklung nicht weniger heiß als in den USA. Und der Markt befindet sich dort auch in einem sehr fragilen Zustand. Genauer gesagt — korrigiert zusehends. Hier erstmal ein Update von egghat: Überblick: Immobilienmarkt Spanien Frühling 2008.

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt · Wirtschaftsdaten

George Soros zur Finanzkirse und den Wegen aus ihr

3. April, 2008 · 4 Kommentare

Einfach mal erwähnenswert — George Soros mit einer aktuellen Kolumne zur Finanzkrise und zwei Vorschlägen, die die Krise zwar nicht auf Anhieb lösen können (werden), aber die Uraschen beim Wurzel anpacken würden: George Soros – The false belief at the heart of the financial turmoil (auf Englisch, vielleicht erscheint bald irgendwo noch eine deutsche Übersetzung).

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Zitat des Tages: Jim Rogers

3. April, 2008 ·

Jim Rogers zu den Investmentbankern — Recht hat er schon: Sie haben sich 2007 selbst Boni in Höhe von $39 Milliarden gezahlt. Warum soll der Steuerzahler sie jetzt aus dem Schlamassel ziehen? Via: Trader’s Quest, via: Bloomberg Video Also die Burschen sind wirklich frech…

Kategorien: Frontpage · Gelesen

Zur Abwechslung mal etwas Blogosphärisches

3. April, 2008 · 1 Kommentar

Ich tue es eigentlich viel zu selten: Ab und an mal was etwas abseits von Börse und Wirtschaft zu posten. (Gewöhnlich reicht mir die Zeit nicht, alle Gedanken, Nachrichten und Notizen zum eigentlichen Gegenstand hier zu schreiben, die ich gerne möchte, also kein Wunder…) Ganz ohne Zusammenhang ist es jedoch nicht: Ich, irgendwie unterwegs im [...]

Kategorien: Allgemein · Frontpage

Fondsmittelaufkommen (USA): Aktienfonds mit Zuflüssen im Februar

2. April, 2008 ·

Fondsmittelaufkommen (USA), laut Markt-Daten-Blog: Das Investment Company Institute (ICI) publizierte Ende letzter Woche die Vermögenveränderungen der US-Fonds für den Februar. Nach dem zweitgrössten Kapitalabfluss der Aktienfonds im Januar konnten diese Mittelzuflüsse von 9,511 Mrd. USD vermelden. Erneut verteilte sich der überwiegende Anteil von 5,89 Mrd. USD auf Fonds, die grossteils ausserhalb der USA investieren. Aber [...]

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

UBS und Deutsche Bank – Die Abschreibungen reissen nicht ab

2. April, 2008 ·

Die weltweite Finanzkrise sorgt für neue Milliardenlöcher in den Bilanzen der Banken. Europäische Institute bleiben hier natürlich nicht verschont. Die Deutsche Bank und die Schweizer UBS melden hohe Abschreibungen: Die beiden Marktführer in ihren Ländern müssen allein in den ersten drei Monaten 2008 mehr abschreiben als im gesamten vergangenen Jahr. Während die UBS nun erneut [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Vollbeschäftigung – ja?

2. April, 2008 ·

Ein paar Stimmen anlässlich der Beschäftigungszahlen, die uns erfreut haben: Erstmal was ist Vollbeschäftigung? Was ist Vollbeschäftigung? Ökonomen sagen: Das ist das Beschäftigungsniveau, das man erreichen kann, ohne dass die Löhne wegen Personalknappheit explodieren. Als grober Richtwert gilt eine Arbeitslosenquote von drei bis vier Prozent. Vollbeschäftigung ist machbar (FR-Online.de), im FR-Artikel noch Grundsätzliches zur Vollbeschäftigung, [...]

Kategorien: Gelesen · Wirtschaftsdaten

IWF senkt Wirtschaftsprognosen für die USA und die Welt

1. April, 2008 ·

Der IWF hat es auch begriffen: Der Internationale Währungsfonds (IWF) erwartet, dass die amerikanische Wirtschaft in die Rezession rutscht. In einem Entwurf für den neuen Weltwirtschaftsausblick prognostiziert der Fonds nach Informationen der ZEIT für dieses Jahr nur noch ein Wirtschaftswachstum von einem halben Prozent. Damit wird die bisherige Schätzung von eineinhalb Prozent dramatisch nach unten [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Stabile deutsche Konjunktur

1. April, 2008 ·

Die deutsche Konjunktur — der Check von Herdentrieb: Auch nach den neuesten Zahlen gibt es immer noch keine Indizien, dass die deutsche Konjunktur zu lahmen beginnt. Gerade ist durchgesickert, dass der Internationale Währungsfonds, der Mitte des Monats seinen neuen World Economic Outlook veröffentlicht, die diesjährige Wachstumsrate für unser Land von bisher 1,5 Prozent auf 1,2 [...]

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Bis zu 200.000 Jobs bei den US-Banken bedroht?

1. April, 2008 ·

Also, Strafe wird gezahlt: The U.S. financial industry has been shedding jobs at a record clip, and some analysts predict the pace will only accelerate over the next year-and-a-half as banks cut costs in the face of the housing market slump and the weak economy. Analysts at the financial research firm Celent LLC said in [...]

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Die Faz zur Rente und Inflation

1. April, 2008 ·

Die Faz zur Rente und Inflation — eine tückische Beziehung, denn die Zeiträume sind lang und der gemeine Zinseszins-Effekt der Geldentwertung normalerweise grob unterschätzt wird: „Wenn Sie weiter so viel Geld verdienen wie in den vergangenen fünf Jahren, bekommen Sie später von uns eine monatliche Rente von 1500 Euro.“ So lautet sinngemäß der wichtigste Satz [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Überblick US-Wirtschaftsdaten: Rezession oder Beinahe-Rezession?

1. April, 2008 · 2 Kommentare

Sind die USA bereits in einer Rezession? Auch wenn die finale Zahl zum US-BIP-Wachstum für das vierte Quartal noch positiv blieb, können wir die Frage nicht eindeutig beantworten. Kann sein, dass spätestens im ersten Quartal 2008 die Wirtschaftsleistung geschrumpft ist. Im Blog WirtschaftsWunder kann man sich eine Übersicht mit diversen Charts zur Wirtschaftsentwicklung in den [...]

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt

Der Aufsteiger-Check: Brasilien

1. April, 2008 ·

Ich verfolge hier schon die Aussteiger-Check-Reihe des WirtschaftWunders – heute “Ausgabe” Brasilien. Seit längerem hat sich die brasilianische Wirtschaft stabilisiert, ist sogar zu einem Stabilitätsfaktor in Südamerika geworden. Finanzdisziplin und Fortschritte bei der Industiralisierung haben Früchte getragen: Brasiliens Volkswirtschaft zeigt sich derzeit deutlich weniger verwundbar als früher. Der Außenhandel ist mittlerweile diversifizierter. Exporte in die [...]

Kategorien: Finanznews · Wirtschaftsblogs

Die Finanzkrise nochmal: Die Psychologie (als Ursache) nicht vergessen

1. April, 2008 · 10 Kommentare

Ja, Recht hat er, Dennis Snower, wenn er beim WirtschaftsWunder (dem Business-, Wirtschafts- und Börsenblog der FTD) schreibt, dass viele Menschen, Laien wie Experten, beträchtliche Schwierigkeiten haben, die aktuelle Finanzkrise zu verstehen. Und dann fügt er hinzu: “Wenn wir die Vergangenheit nicht verstehen, sind wir überhaupt noch in der Lage, die zukünftigen weltwirtschaftlichen Gefahren zu [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Sentiment

Arbeitslosenquote im März sinkt weiter auf 8,4%

1. April, 2008 · 1 Kommentar

Gute Nachrichten von der Bundesagentur für Arbeit — die Arbeitslosenquote in Deutschland sinkt weiter (leicht), die Lage am Arbeitsmarkt bessert sich etwas: „Die Arbeitsmarktentwicklung wird weiter von der guten Konjunktur getragen. Die Arbeitslosigkeit ist im März deutlich gesunken. Die Beschäftigung wächst weiter und die Nachfrage der Unternehmen nach Arbeitskräften bleibt auf hohem Niveau“, erklärte der [...]

Kategorien: Gelesen · Wirtschaftsdaten