anzeige

Börsennotizbuch

Ein seriöses, aber lockeres Gespräch über die Börse
Börsennotizbuch random header image

Kategorie "Rohstoffe"

Gas-Streit: Die Lage eskaliert. Gaslieferungen für Südosteuropa ausgefallen

6. Januar, 2009 · 1 Kommentar

Kriselnde Wirtschaften werden noch durch zusätzliche Probleme belastet: Russland hat die Gaslieferungen über Ukraine an einige südosteuropäische Staaten ausfallen lassen: Der russisch-ukrainische Gasstreit hat jetzt auch massive Folgen für Europa. Die russischen Gaslieferungen an Bulgarien, die Türkei, Griechenland und Mazedonien seien eingestellt worden, teilte das bulgarische Energieministerium am Dienstag in Sofia mit. Auch die türkische [...]

Kategorien: Gelesen · Rohstoffe

Entwicklung der Benzinpreise in den USA: Noch ein Konjunkturprogramm

19. Dezember, 2008 ·

Jetzt eine Grafik, die nicht viele Worte braucht — die Entwicklung der Benzinpreise in den USA: Quelle: Energy Information Administration (Dezember 2008) Für die Rechenfaulen: 1 US gallon = 3,78541178 liter 1,71 USD/gallon (die letzte Zahl der EIA) ~ 0,45 USD/liter ~ 0,32 EUR/liter (mit EUR/USD = 1,40 gerechnet) Und es sind eigentlich nicht nur [...]

Kategorien: Frontpage · Rohstoffe

Ölnachfrage schrumpft zum ersten Mal wieder seit 1983

11. Dezember, 2008 ·

Zum ersten Mal wieder seit 1983 wird die globale Nachfrage nach Öl schrumpfen. Das geht aus dem aktuellen Report der Internationalen Energieagentur (IEA) hervor. Die Highlights können auf der Seite der IEA nachgelesen werden. Zum kostenlosen Download steht – leider – nur die letzte Ausgabe des Oil Report vom 13. November 2008 zur Verfügung (auch [...]

Kategorien: Gelesen · Rohstoffe

“Das Öl ist knapp und wird immer knapper”…

8. Dezember, 2008 ·

… aber das war gestern. Heute ist offensichtlich zu viel Öl da. Der Markt ist überversorgt, die Firmen lagern Öl im großen Stil, die Tanker nutzen sie dabei als Depots (!): Lange Zeit schien das Öl knapp. Doch nun ist das Gegenteil der Fall. Der Markt ist so überversorgt, dass Firmen den Rohstoff horten. Statt [...]

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Rohstoffe

Gold- und Öl-Charts

18. November, 2008 · 6 Kommentare

Ein bisschen Chart-Service: Die Entwicklung vom Öl- und Goldpreis in den letzten 12 Monaten. Daten-Referenz via NYTimes Beide erweisen sich nicht als Hort der Sicherheit. Vom Öl wurde dies in dieser Form auch nie wirklich behauptet (da standen vielmehr die Knappheit der Ressourcen und die Inflationsangst im Vordergrund), das Gold wird aber als die Krisenwährung [...]

Kategorien: Frontpage · Rohstoffe

Einer der wenigen Lichtblicke dieser Tage

17. September, 2008 ·

Im Tohuwabohu der Bankenkrise (die auch kein Ende nimmt), bleibt dies wohl einer der ganz wenigen Lichtblicke an den Finanzmärkten: Der Ölpreis baut endlich ab. Ist es ein Trost?!…

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Rohstoffe

Die “übersehenen” Faktoren für einen so hohen Ölpreis

14. Juli, 2008 · 1 Kommentar

Heute beim WirtschaftsWunder — ein kompakter Artikel über die “übersehenen” Faktoren für einen so hohen Ölpreis. Ein Auszug: Auf den ersten Blick wirkt die wilde Ölpreisrally der vergangenen Monate eher rätselhaft. Sicher, die Förderkapazitäten sind nahezu voll ausgelastet; der Ölkonsum in großen Boomländern wie China und Indien steigt. Besonders beschleunigt hat sich dieser Nachfragetrend aber [...]

Kategorien: Frontpage · Rohstoffe

Zitat des Tages: Rohstoffe können keine Unternehmen führen

10. Juli, 2008 · 1 Kommentar

CrossingWallstreet.com kommentiert die “Übungen”, Aktiencharts in Rohstoff-Einheiten umzurechnen, damit ein klarerer Kaufkraftvergleich hergestellt wird. Die Umrechnung ist aber nicht immer korrekt, unter anderem weil die typischen Verläufe von Aktienindizes und Rohstoffpreisen unterschiedlich sind (die Rohstoffpreise tendieren zu höheren und plötzlichen Schwankungen). Und nicht zuletzt, weil es zwischen Rohstoffen und Unternehmen entscheidende Unterschiede gibt: Think of [...]

Kategorien: Gelesen · Rohstoffe

Höhe und geografische Verteilung von Benzinpreisen, Spritausgaben und Einkommen in den USA

2. Juli, 2008 ·

Etwas Info-Porn gefällig? Bei New York Times ist diese US-Karte zu bestaunen, auf welcher die geografische Verteilung der Benzinpreise, des prozentualen Anteils der Spritausgaben am Einkommen sowie der Median-Einkommen selbst für die USA visualisiert sind: Quelle: NYTimes.com

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Ressourcen · Rohstoffe

Zwei Videos rund um die Inflation und die Märkte — Marc Faber und Martin Hennecke

1. Juli, 2008 ·

Einmal was zum Schauen, aber dank weissgarnix.de auch zum Lesen — zwei Videos mit Transkript auf deutsch: Das erste: Mit Mark Faber, der nicht mehr so vom Öl schwärmt… Ich würde jetzt kein Öl mehr kaufen, aber es könnte natürlich gut noch auf 200 Dollar steigen. Meine Meinung hingegen ist eher, das Öl und andere [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Inflation · Rohstoffe

China erhöht den Benzinpreis auf einen Schlag um 16 Prozent

22. Juni, 2008 ·

Just vor kurzem sprachen wir von den Benzin-Subventionen in Asien — eine Reihe von großen und kleinen asiatischen Staaten haben mit staatlichen Zuschüssen und fixierten Preisen ihre Bevölkerung vor der massiven Verteuerung an den internationalen Energiemärkten geschützt. Sie hielten die Benzinpreise niedrig, auch wenn dies eine immer höhere Belastung für die nationalen Haushalte bedeutete. Nach [...]

Kategorien: Gelesen · Rohstoffe

Die Benzin-Subventionen in Asien bröckeln

5. Juni, 2008 · 1 Kommentar

Einige asiatische Länder (z.B. China, Indien, Malaysia) haben ihre Verbraucher von den weltweit steigenden Ölpreisen durch subventionierte Benzinpreise geschützt. Jetzt scheinen die Subventionen langsam unhaltbar: In Indien und Malaysia werden die Benzinpreise massiv angehoben. Die Rede ist von bis zu +40%! Wir hatten kurz die Diskussion bzw. den Hinweis, dass sich der Verbrauch in den [...]

Kategorien: Frontpage · Rohstoffe

Kann die Wirtschaft einen Öl-Preis von über 100 Dollar verkraften?

2. Juni, 2008 · 1 Kommentar

Vom Blog Real Time Economics (des Wall Street Journals) zum Thema “Kann die Wirtschaft einen Öl-Preis von über 100 Dollar verkraften?”: Countering the conventional wisdom, researchers at the Federal Reserve Bank of Dallas are skeptical oil prices can remain at their current heights over the long run. “Absent supply disruptions, it will be difficult to [...]

Kategorien: Gelesen · Rohstoffe

Ölpreise und das Gesetz von Angebot und Nachfrage

31. Mai, 2008 · 3 Kommentare

Ohne viele Worte will ich auf diese Grafik und auf diesen Artikel (NY Times) verweisen, die den Verlauf des Öl-Preises und die 12-Monats-Änderung der von den US-Bürgern durchschnittlich gefahrenen Kilometer nebeneinander stellt: Die Botschaft ist einfach — ab einem gewissen Preis aufwärts greift das Gesetz von Angebot und Nachfrage schon deutlicher. Es ist korrekt zu [...]

Kategorien: Frontpage · Rohstoffe

Benzinpreise, Steueranteil am Benzinpreis und andere Kuriositäten

22. Mai, 2008 ·

Mit einem Ölpreis wieder auf Rekordhoch (bei den erstaunlichen 135 USD pro Barrel) lechzen die Verbraucher an der Zapfsäule. In den USA wie überall auf der Welt. Aber wisst ihr, was der Amerikaner im Durchschnitt für einen Liter bezahlen muss? Die Energy Information Administration ermittelt (penibel) die Entwicklung der Sprit-Preise. Der aktuelle Stand ist: 379,1 [...]

Kategorien: Frontpage · Rohstoffe

Gold mit Potenzial bis … oho! … 4.700 USD!

22. Mai, 2008 · 1 Kommentar

Die starke Performance der Aktien 2003-2006 wurde nicht selten, aber – behaupte ich – völlig falsch, mit dem Ende der 90er-Hausse verglichen. Als ich für 2007 meine Jahresprognose abgegeben habe (Anstieg bis aufs Allzeithoch von damals 8.136 Punkten), hieß es exemplarisch in einem Kommentar: Ganz schön gewagt. Solche Prognosen erinnern stark an 2000. Damals hieß [...]

Kategorien: Frontpage · Prognosen · Rohstoffe

Ölpreis von 120 Dollar noch schnell sichern!?

9. Mai, 2008 ·

Da wird wieder mit Zahlen jongliert: Öl wird beinahe minütlich teurer. Der Preis für ein Barrel der in den Vereinigten Staaten wichtigsten Rohölsorte West Texas Intermediate (WTI) ist mittlerweile auf fast 125 Dollar gestiegen. Doch damit nicht genug. Am 6. Mai verkündete die Investmentbank Goldman Sachs, dass in den kommenden zwei Jahren infolge eines begrenzten [...]

Kategorien: Gelesen · Rohstoffe

Zertifikate für Agrarrohstoffe noch stärker nachgefragt als die Rohstoffe

28. April, 2008 ·

Die Nachfrage nach Agrarrohstoffen ist hoch. Ja, aber die Nachfrage nach entsprechenden Papieren, wie z.B. Zertifikaten auf Agrarrohstoffe, mit denen vor allem Finanzinvestoren vom Trend profitieren wollen, ist noch höher: Die Agrarrohstoffe befinden sich im Preisboom. Allerdings kommt es an den Terminmärkten zu seltsamen Phänomenen. Die „Nachfrage nach Terminkontrakten sei größer als die nach Getreide,“ [...]

Kategorien: Gelesen · Rohstoffe

Die steigenden Preise für Agrar-Rohstoffe und Nahrungsmittel

25. April, 2008 ·

Eine Übersichtsgrafik der BBC über die steigenden Agrar-Rohstoff- und Nahrungsmittelpreise rund um den Globus: The cost of food: facts and figures.

Kategorien: Gelesen · Rohstoffe

Haben wir es soweit gebracht: Rationierung von Reis in den USA?

25. April, 2008 ·

Ich habe meinen Augen gestern nicht getraut — im Fernsehen lief eine Sendung, die darüber berichtete, bestimmte Lebensmittel werden jetzt in einigen Supermarkets in den USA rationiert. USA und Rationierung, USA und Defizit — das passt doch gar nicht nicht zusammen! Aber nein, scheint wahr zu sein… Selbst wenn nur Großabnehmer betroffen worden seien, seltsam [...]

Kategorien: Gelesen · Rohstoffe

Negativer realer Zins und steigende Rohstoffpreise

22. April, 2008 · 3 Kommentare

Egghat hat in einem Kommentar das Thema von negativen realen Zinsen und (positiver) Preisentwicklung der Rohstoffe aufgegriffen. Ganz kurz könnte ich die Argumente, die einen solchen Zusammenhang begründen, aus meiner Sicht und Wissensstand erwähnen: Der negative Real-Zinssatz kommt zustande durch Anleiherenditen (meistens wird die Benchmark 5- oder 10-jährige Staatsanleihen genommen), die unterhalb der Inflationsrate liegen. [...]

Kategorien: Frontpage · Inflation · Rohstoffe · Zinsen

Rohstoffe rauf, Anleihen rauf – lange kann das nicht gleichzeitig funktionieren

21. April, 2008 · 3 Kommentare

Irgendwie charakteristisch für den Markt seit geraumer Zeit ist ein – wenig logischer – Gleichlauf von Anleihen und Rohstoffpreisen. Ok, Logik existiert natürlich: Die Investoren fliehen auf der einen Seite in “Qualität” bzw. weg vom Risiko in die Festverzinslichen, lassen die Kurse steigen und die Renditen entsprechend fallen. Andererseits ist dieser große Run auf die [...]

Kategorien: Gelesen · Inflation · Rohstoffe

Korrelation zwischen Ölpreis und Euro-Dollar-Kurs

21. April, 2008 ·

In der Faz.net heute wird die Korrelation zwischen dem Ölpreis und dem Dollar-Kurs (eigentlich Euro-Dollar-Kurs) genauer unter die Lupe genommen. Als Ergebnis stellt sich heraus, dass die Korrelation (Kausalität einmal hingestellt) in den letzten Jahren deutlich angestiegen ist: Liegt der Korrelation zwischen dem Euro-Dollar-Kurs und dem in Dollar ausgedrückten Preis für ein Barrel Öl der [...]

Kategorien: Allgemein · Gelesen · Rohstoffe

Börsenbriefe raten von Gold ab. Und die Mainstream Media?

21. April, 2008 ·

Egghat verweist auf Beobachtungen bezüglich Börsenbriefe und Goldpreis: Angesichts der andauernden Titelblätter und Schlagzeilen zum Thema Agrarboom und steigender Lebensmittelpreise sind die Börsenbriefe (in den USA) nicht sonderlich positiv zum Gold eingestellt. Im Gegenteil: Der HGNSI liegt sogar bei minus 17,2. Die von Hulbert verfolgten Börsenbriefe empfehlen also einen negativen Teil seines Portfolios in Gold [...]

Kategorien: Frontpage · Rohstoffe

Laaange Zyklen

18. April, 2008 · 1 Kommentar

Wer sich sehr langfristige Charts und sehr langfristige Zyklen gerne anschaut: Dow Jones, Long Treasury Bond Yields (Rendite langlaufender US-Staatsanleihen), Rohstoffe in Timing Market Tops and Bottoms. (Na ja, mit etwas Vorsicht zu genießen…)

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt · Rohstoffe · Zinsen