anzeige

Börsennotizbuch

Ein seriöses, aber lockeres Gespräch über die Börse
Börsennotizbuch random header image

Beiträge von "Oktober 2008"

“Alles in die Waagschale werfen”

13. Oktober, 2008 · 3 Kommentare

Das Wochenende war eine willkommene Pause von den Turbulenzen an den internationalen Börsen. Denn in dieser Woche erlebten wir einen neuen Hochpunkt der über einem Jahr andauernden Finanzkrise: Die Aktien stürzten mehrere Tage lang regelrecht ab; die Zentralbanken mussten mit einer “orchestrierten” Aktion eingreifen und senkten die Zinsen noch am Mittwoch um 50 Basispunkte; die [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Sentiment

Dax-Marktkapitalisierung liegt weit unter der Hälfte des Umsatzes der Dax-Unternehmen

10. Oktober, 2008 · 3 Kommentare

Uuuh, Crash! In Europa bricht jetzt Panik aus. Diverse Märkte werden praktisch und faktisch vom Handel ausgesetzt. Die Aktien sind im freien Fall. Wir scheinen die “Frage nach der 4″ (ob die 4 im Dax vorne stehen bleibt) ziemlich schnell “lösen” zu wollen… In diesem panischen Umfeld, dachte ich, kann man noch schnell fragen, was [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Unternehmen

Uups!

9. Oktober, 2008 ·

Wieder so ein schwarzer Tag. Der Dow Jones verliert heute über 7%! Genauso der S&P500 (der streng genommen repräsentativere Index des US-Aktienmarktes). Die Dramatik der letzten Wochen kann man, finde ich, sehr “schön” in einer 3-Jahre-Einstellung betrachten: Interaktiver Chart hier… Der Dax hat schon einen Teil der schwachen Kursentwicklung bereits am Nachmittag mitgemacht. Das wirklich [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Bahn-Börsengang abgesagt

9. Oktober, 2008 ·

Ja, ja — wenn es an den Börsen so stürmisch zugeht, macht es natürlich wenig Sinn, größere Neuemissionen durchzuführen. Das ist nur vernünftig. So hat sich auch Finanzminister Peer Steinbrück gedacht und sagt den sonst für den 27. Oktober geplanten Börsengang der Deutschen Bahn ab:     Spekuliert worden war schon länger, jetzt ist es [...]

Kategorien: Frontpage · Unternehmen

Konten der Kaupthing Bank nicht erreichbar. Die Warnungen kamen aber früh genug — zumindest in den Blogs.

9. Oktober, 2008 ·

Warum man Blogs lesen soll? Weil sonst in zu vielen Fällen nur “offizielle” Meldungen und “politisch korrekte” Nachrichten bis zu einem vordringen. Etwas seltener die pikanten, kritischen und “ungläubigen” Meinungen, die (nicht nur, aber mehr und öfter) in den unabhängigen Journalen professioneller und semi-professioneller Autoren, Marktteilnehmer und (Börsen-)Beobachter — gemein: Blogger – vorkommen. Ich komme [...]

Kategorien: Allgemein · Frontpage · Unternehmen

Die Zentralbanken senken die Zinsen weltweit in koordinierter Aktion

8. Oktober, 2008 · 3 Kommentare

Wie gesagt: Bereits gestern kündigte Fed-Chef Bernanke angesichts der Börsenturbulenzen eine baldige Zinssenkung an. Die nächste reguläre Sitzung der FOMC ist am 29. Oktober, aber wer weiß — wenn wir weiter mit diesem Tempo abstürzen, wird die Fed wohl wieder zu Sonderaktionen gezwungen sein. Und es geht schnell — die Zentralbanken haben die Dramatik erkannt [...]

Kategorien: Frontpage · Zinsen

Großbritannien: Jetzt auch mit großformatigem Bailout

8. Oktober, 2008 ·

“Die absolut notwendigen Maßnahmen”, die auf der Insel getroffen werden müssen, um die Banken über Wasser zu halten und das Finanzsystem nicht zusammenbrechen zu lassen, bedeuten einen groß angelegten Bailoutplan in Milliardenhöhe. Die britische Regierung verkündet also Sondermaßnahmen: 200 Milliarden Pfund (258 Milliarden Euro) an kurzfristigen Krediten, die für die Sicherung der Liquidität bei den [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Dax fällt unter 5000! S&P unter 1000!

8. Oktober, 2008 · 2 Kommentare

Auch wenn die meisten von Ihnen mit den Nachrichten regelrecht abstürzender Börsen in Asien (Nikkei 225 verlor 9,38% und schloss praktisch auf Tagestief) aufgestanden sind, sind Sie sicherlich spätestens mit der Eröffnung in Frankfurt richtig wach geworden: Dax fällt unter 5.000! Gleich nach der Glocke sackte der deutsche Leitindex schnell um deftige 8 Prozent ab [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Die Finanzkrise: Ursachenforschung

7. Oktober, 2008 · 3 Kommentare

Barry Ritholtz nennt sie bereits mit einem historisch anmutendem Namen “The Great Fiancial Crisis of 2008″. In der Tat, Vieles deutet darauf hin, dass wir etwas ganz (unangenehm) Besonderes erleben. Es sind nicht eine oder zwei die Analysen, die nach den Ursachen der Krise suchen. An der Wichtigkeit selbst, die Gründe für die Verwerfungen zu [...]

Kategorien: Analysen · Frontpage · Gesamtmarkt

Prof. Dr. Max Otte: Was tun in der Krise?

7. Oktober, 2008 · 4 Kommentare

Ich muss zugeben, dass ich nicht unter den Menschen war, die eine so schwere Krise vorgesehen haben. Als die Kurse im Sommer 2007 neue Allzeithochs markierten und die Stimmung ausgesprochen gut war, witterte ich zwar Verlangsamung oder sogar Korrektur (vor allem wegen des teurer werdenden Zinsumfeldes und des Ölpreises), bei weitem aber nicht eine regelrechte [...]

Kategorien: Analysen · Börsenblogs · Frontpage · Gesamtmarkt · Wirtschaftsdaten

“No place to hide”

7. Oktober, 2008 ·

Wenn es mit dem Markt richtig nach unten geht, dann gibt es kaum Entkommen. Gute, schlechte, mittelmäßige Fondsmanager, die gängigen Strategien, Large wie Small Caps — alles wird mit dem Strudel in die Tiefe gezogen. In so schwachen Tagen wie diesen entwickelt man eine zweifelhafte Vorliebe für desaströse Zahlen und Statistiken. Wie zum Beispiel: 80 [...]

Kategorien: Fonds · Frontpage · Gesamtmarkt

Cramer wird bearisch — ein Kaufsignal?

6. Oktober, 2008 ·

Jim Cramer, der wohlbekannte (und wohl etwas “crazy”) Moderator der CNBC Show “Mad Money”, zeichnete sich in der Krise lange mit einer durch und durch bullischen Einstellung. Heute aber spricht er mit sehr besorgter Stimme eine klare Warnung aus: Raus aus den Aktien! Wenn Sie das Geld in den nächsten 5 Jahren je brauchen würden [...]

Kategorien: Frontpage · Sentiment

Es ist nicht lustig…

6. Oktober, 2008 ·

… aber lachen kann man auch am heutigen Tag, oder? Wie wäre es mit dieser Übung: “Beliebteste Aktien” (Finblog.de)?

Kategorien: Allgemein · Frontpage

Europa braucht einen Plan

6. Oktober, 2008 · 2 Kommentare

In der Finanzkrise, die jetzt mit rigoroser Gewalt auch die kontinentalen Banken aufsucht, braucht Europa einen Plan. So schreibt Wolfgang Münchau für die Financial Times. Letzte Woche waren wir zwar Zeugen einiger (gelungener) “ad-hoc”-Maßnahmen wie die Rettungen der Banken Dexia und Fortis, sowie des “plötzlichen” Einstiegs der deutschen Regierung als Garant für über 35 Mrd. [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Wochen der großen Rettungen…

6. Oktober, 2008 ·

Wir erleben wohl einmalige Zeiten. Man kann sich kaum an etwas Ähnliches (in Form und Größe) erinnern: Reihenweise müssen europäische und amerikanische Finanzinstitute durch staatliche Interventionen aufgefangen werden, jeden Tag eine neue Rettungsaktion… bis hin natürlich zum “großen Bailout” – praktisch – des gesamten Finanzsystems in den USA — vorläufige Schätzungen: 700 Mrd. Dollar Kosten. [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Unternehmen

Aktien-Charts: Der Monat September 2008 im mittel- und langfristigen Kontext

4. Oktober, 2008 ·

Da es schon einmal die Rede von der ziemlich katastrophalen Performance des Börsenmonats September 2008 war, wollte ich noch einen Blick auf die Charts werfen und die vergangenen Wochen sowohl im mittelfristigen als auch im langfristigen Kontext zeigen. Nicht nur zum Vormonat, sondern auch zum Vorjahresmonat schnitten die großen Aktienindizes im September besonders schlecht ab. [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Der “700 Mrd. Bailout” ist da!

3. Oktober, 2008 · 3 Kommentare

In Amerika ist heute kein Feiertag, oder doch!? Denn das lange Tauziehen um den Rettungsplan der US-Regierung ist erstmal beendet. Das ca. 700 Milliarden Dollar schwere Bailout-Paket für die kriselnde Finanzbranche ist im zweiten Anlauf auch vom Repräsentantenhaus des US-Congress verabschiedet worden. Zuvor, am Donnerstag, stimmte die andere Congress-Kammer, der Senat, bereits zu. Also eilte [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

September 2008: Unter den schlechtesten Börsenmonaten der Nachkriegszeit

1. Oktober, 2008 · 4 Kommentare

Nachtrag: Das war wohl etwas zu schnell. Nach dem finalen Schlußstand für September 2008, verlor S&P 500 “nur” 9,2%. Somit reiht sich der September nicht unter die 3 und streng genommen auch nicht unten die 10 schlechteste Monate der Nachkriegszeit ein. Nach meinen Berechnungen ist der September 2008 ganz knapp am Platz 11 (zweite Kommastelle) [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Ressourcen

Ja, Nein, Vielleicht zum Bailout-Plan

1. Oktober, 2008 · 2 Kommentare

Einfach ein paar Links: “Ja” zum Bailout-Plan: Lawrence Summers – Ja zum 700-Mrd-$-Paket!. Hm… “Nein”: Kenneth Rogoff – Es gibt Alternativen. Einzelne Bail-outs, wie bisher, könnten eine bessere Strategie sein (statt einen Mega-Rettungsplan). Die Handlungen der Fed (ob sie nun erfolgreich waren oder nicht) adressieren viel eher das Problem, (sprich: die kurzfristige Liquidität und Funktionieren [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt