anzeige

Börsennotizbuch

Ein seriöses, aber lockeres Gespräch über die Börse
Börsennotizbuch random header image

Beiträge von "Juni 2006"

Meine Antwort auf das Wort “Erholung” an der Börse

30. Juni, 2006 · 1 Kommentar

Ich spreche grundsätzlich nicht von “Erholung”, wenn die weitere Entwicklung der Märkte gemeint ist: Kurzfristig (in den nächsten bis zu 2-3 Monaten) gehe ich eher von flachen bis leicht fallenden Märkten aus – wegen der Liquidität vor allem. Das Publikum wird wahrscheinlich auch etwas Angst kriegen, sollten wir wirtschaftlich in Amerika auch etwas abkühlen. Auf [...]

Kategorien: Gesamtmarkt · Prognosen

Dax-Prognosen der Banken für die “zweite Halbzeit”

30. Juni, 2006 ·

Via: Handelsblatt.de

Kategorien: Gesamtmarkt · Prognosen · Zinsen

Die Zinsentscheidung der Fed

29. Juni, 2006 ·

Ok, die Zinsentscheidung ist gefallen. Sie war in dieser Höhe bereits lange erwartet und antizipiert, sodass kaum wirkliche Wirkung auf die Märkte von dieser Seite kommen konnte. Die Börsen reagieren trotzdem spontan positiv. Wahrscheinlich hat das mit dem recht versöhnlichen Ton des FOMC Statement zu tun. Für alle, die es noch nicht gemacht haben, der [...]

Kategorien: Analysen · Gesamtmarkt · Unternehmen · Zinsen

Aktien-Sentiment endlich deutllicher verunsichert

29. Juni, 2006 ·

Wer die Sentiment-Analysen von cognitrend verfolgt, kann häufig ganz richtige kurzfristige Einschätzungen lesen. Ich habe das Gefühl, dass insbesondere der Chef von cognitrend Joachim Goldberg mit der nötigen Erfahrung und (vielleicht unbewusst) durch eine gewisse eigene Beurteilung des Marktlage beeinflusst, die Ergebnisse der wöchentlichen Umfragen häufig in die richtige Perspektive setzt. Natürlich war es lange [...]

Kategorien: Sentiment

Die globalen KGVs – die Entwicklung seit dem Beginn der Hausse

28. Juni, 2006 ·

Mehr oder weniger kommentarlos will ich zwei Charts posten, die die Entwicklung der KGVs (englisch: P/E ratios) einiger großen internationalen Börsenplätze darstellen. Leider und erstaunlicherweise ist Deutschland mit dem DAX mit enthalten, aber die Tendenz dürfte nicht anders sein als im entsprechenden europäischen Umfeld. Die Botschaft ist klar – trotz der deutlichen Gewinne an den [...]

Kategorien: Gesamtmarkt · Ressourcen · Sentiment

New Economy, Version 2.0.

27. Juni, 2006 ·

Ich halte die Überschrift dieser Studie der Deutsche Bank Research auch nicht für super gelungen, aber im Grunde genommen handelt es sich um die Auswirkungen der Globalisierung und natürlich der rasanten Entwicklung der Informations- und Kommunikationstechnologie auf die Weltwirtschaft. Der Untertitel ist bezeichnend: “Wachstum über Potenzial setzt sich 2006/07 fort”. Das Paper ist 11 Seiten [...]

Kategorien: Analysen · Ressourcen · Unternehmen

Die Volatilität ist ja riesig…

27. Juni, 2006 ·

Klar, die Volatilität ist angesprungen – in kurzfristigerer Einstellung sieht das Chart etwas anders aus… Aber immer mal die Dinge im größeren Zusammenhang sehen, kann nur helfen. Wenigstens um etwas weniger den Stimmungen und Emotionen der Markt-Kommentare zu vertrauen. Die Börse war und wird etwas unruhiger als die letzten Jahre. Und das wäre eher die [...]

Kategorien: Gesamtmarkt

Fonds: Der Exodus aus den Schwellenländern geht weiter

26. Juni, 2006 ·

Im Grunde hatten wir’s schon: die “plötzlich” enttäuschende Performance der Emerging Markets Börsen – nun wollen seit ein paar Wochen die Investoren nicht viel von den großartigen Perspektiven mehr hören und ziehen Gelder aus diesen Märkten munter weiter ab. In dem folgenden Artikel der FAZ.net werden die Mittelabflüsse aus den internationalen, auf diese regionalen Börsen [...]

Kategorien: Fonds

Herdentrieb » Deutschlands Wirtschaftsberatung – ein Sanierungsfall

23. Juni, 2006 ·

Ja, im Herdentrieb wird wieder mal ein schöner Artikel veröffentlicht. Man kann sich in der Tat nicht dem Eindruck entziehen, dass wir in Deutschland mit einer (soll ich “typischen” sagen?) Inertion und Hartnäckigkeit sanieren und sanieren (es hat lange genug gedauert bis mit Reformen angefangen wurde, jetzt kann man nicht aufhören!?)… Und vielleicht – wie [...]

Kategorien: Wirtschaftsdaten

Es ist Frühjahr 1994 …

23. Juni, 2006 · 7 Kommentare

Vieles erinnert tatsächlich an die Situation Mitte der 90er Jahre. Hierzu will ich noch mal auf den Posting „Aktionäre bekommen kalte Füße“ verweisen. Dort sind die Eckpunkte eines solchen Vergleichs angerissen. Dazu könnte man noch ein paar Gedanken hinzufügen: Die relative Bewertung war damals wie heute durchaus akzeptabel (Gewinne, Gewinnentwicklung und Zinsniveau). Mit den fallenden [...]

Kategorien: Analysen · Gesamtmarkt · Inflation · Zinsen

Energie-Wetten noch spannend … und nicht eingelöst

21. Juni, 2006 ·

Im Handelsblatt wird heute die seltene und deutliche Ausmaßen annehmende Diskrepanz zwischen den Preisen für Öl und Gas angesprochen. Während der Ölpreis bekanntlich auch in den letzten Monaten gestiegen ist und auf einem hochen Niveau wenig verändert verharrt, hat sich beim Gaspreis einen mehr oder weniger dramatischer Rückgang (ja Zusammenbruch) ereignet (denn ca. -50% in [...]

Kategorien: Rohstoffe

Die Mittelaufkommen der Fondsindustrie

21. Juni, 2006 ·

Unser monatliche Blick auf die Mittelaufkommen deutscher Fondsgesellschaften: wie angekündigt haben die Fondsanleger tatsächlich ziemlich stark Mittel aus den Aktienfonds im Mai abgehoben, womit sie erstaunlich schnell (nervös?) auf die Korrektur reagiert haben. Dieser Exodus könnte durchaus die Schärfe der Bewegung etwas besser erklären , denn die Manager müssen ja die entsprechenden Mittel in einem [...]

Kategorien: Fonds

Ich sage ja – Liquidität brauchen wir…

20. Juni, 2006 ·

Ganz kurz und knapp möchte ich einen Artikel von George Soros mit interessanten Gedanken zur Börsenlage vorstellen (danke, Traden mit Plan, für den Hinweis!) George Soros unterstreicht also auch die Liquiditätssituation weltweit. Ich möchte mich wiederholen: das Geld ist knapper geworden, die engen Märkte leiden am meisten, und – das wohl Wichtigste/Gefährlichste – die sich [...]

Kategorien: Analysen · Gesamtmarkt · Zinsen

Wir hatten keinen Boom, also werden wir auch keinen Krach haben…

19. Juni, 2006 · 1 Kommentar

Die Aktienentwicklung innerhalb eines Hausse- oder Baisse-Zyklus verläuft gewöhnlich in drei Phasen: Korrektur der Übertreibung bis zu einem angemessenerem Niveau, mehr oder weniger stetiger Verlauf in die Richtung des fundamentalen Trends und schließlich (falls es durch ein günstiges/ungünstiges Zusammenspiel der Faktoren dazu kommt) erneute Übertreibung nach oben oder nach unten. Ich möchte jetzt nicht „buchstäblich“ [...]

Kategorien: Analysen · Gesamtmarkt · Sentiment · Wirtschaftsdaten

Aktienmärkte: Das Jagdhundprinzip

19. Juni, 2006 ·

Der Artikel hat mal gut angefangen und dann irgendwelcher statistischer Schwachsinn: Nach amerikanischer Erfahrung, die wahrscheinlich auch hierzulande gelten dürfte, stellt sich durchschnittlich ungefähr 20 bis 25 Handelstage nach dem Beginn einer Abschwungphase eine Erholung ein. Nach dem Unkehrpunkt am 10. Mai sind wir jetzt an dieser Stelle. Ansonsten aber – ja, die Jagdhunde sollen [...]

Kategorien: Allgemein

Grahams Margin of Safety für die US Aktien

16. Juni, 2006 · 2 Kommentare

Ein guter Blick auf die aktuelle Aktien-Bewertung durch die Augen des Börsen-Klassikers Graham:Was häufig gesagt wurde, aber auch häufig in der Diskussion um die Bewertung und Perspektiven der Aktienmärkte etwas untertaucht, ist die Relation zwischen Aktienrendite und Zinsen. Graham hat bereits in den 60er-70er sein Konzept von der Margin of Safety auf dieser Basis entwickelt [...]

Kategorien: Analysen · Gesamtmarkt · Ressourcen · Zinsen

Attraktive Large Caps an den internationalen Aktien-Börsen

16. Juni, 2006 ·

Ich stütze mich gewöhnlich nicht auf Analysten-Meinungen und Aussagen von Fondsmanagern. Und wie soll das auch gehen? – Entweder sind die Meinungen genau so unterschiedlich wie die Anlagemöglichkeiten und Anlagestrategien ohnehin (ob man nun „Menschen“ auszuwählen sucht oder Börsen-Investments, wo ist die Entlastung?) oder aber sind sich die Analysten auf einmal zu einig, und dann [...]

Kategorien: Analysen · Gesamtmarkt · Zinsen

Robert von Heusinger: Angst vor Gespenstern

15. Juni, 2006 · 1 Kommentar

Robert von Heusinger zur aktuellen Börsen-Lage und zu den – wohl nur gespenstischen – Sorgen vieler Börsianer.

Kategorien: Analysen · Gesamtmarkt · Inflation · Zinsen

Mama Mia: Die Katastropheten sind wieder los…

15. Juni, 2006 · 5 Kommentare

„Der Dax wird langfristig unter 2.000 Punkte fallen“… … meinen zumindest die sog. technischen Analysten und speziell die Anhänger der (ich erlaube mir die Bezeichnung) dubiosen Elliott-Wellen-Theorie. An anderer Stelle habe ich gestern auch gelesen, dass wir dieses Jahrhundert (!) nicht mehr die Allzeit-Hochs erreichen werden. Ja, Jahrhundert stand da… Und dies erscheint bei der [...]

Kategorien: Prognosen · Sentiment

Alles dreht sich im Kreis…

15. Juni, 2006 ·

Zyklen an den Aktienmärkten – die Spekulationszyklen sind nicht von gestern.

Kategorien: Allgemein · Gesamtmarkt · Sentiment

Die Korrektur der internationalen Aktienmärkte – bis hierher…

15. Juni, 2006 ·

Via: The Big Picture, WSJ Die Lieblinge…

Kategorien: Gesamtmarkt

Die Inflationszahlen bringen noch keine Entspannung

14. Juni, 2006 ·

Die Inflation in den USA siganilisert nch keine Entspannung. Liquidität, Rohstoffe und Zinsen unter Beobachtung.

Kategorien: Inflation · Rohstoffe · Zinsen

“Wie zuviel Sex im Harem”

13. Juni, 2006 ·

Na, wenn das keine Überschrift ist!… Max Otte von boerse.de bekräftigt mit diesem Beitrag seine Position zu den Aktien-Märkten: Dies sind Kaufkurse! Mit den obigen Worten habe übrigens im Jahr 1974 während der Öl-Krise und dem scharfen Ausverkauf an der Wall Street Warren Buffett seine Einstellung zum Markt beschrieben – überall Schnäppchen, viele Schnäppchen. Der [...]

Kategorien: Analysen · Gesamtmarkt · Unternehmen

FTD – Westen verkürzt Ultimatum an Iran

13. Juni, 2006 ·

Die politischen Spannungnen mit Iran können auch für die Börse wichtig sein.

Kategorien: Analysen · Gesamtmarkt · Rohstoffe

US-Geldmenge: Größte Veränderung seit 25 Jahren

12. Juni, 2006 ·

Die Geldpolitik der Fed – Verengung der Geldmenge

Kategorien: Zinsen