anzeige

Börsennotizbuch

Ein seriöses, aber lockeres Gespräch über die Börse
Börsennotizbuch random header image

Beiträge von "September 2008"

Die Zinsmärkte funktionieren überhaupt nicht ordentlich

30. September, 2008 · 2 Kommentare

Eines der großen Probleme der Kreditkrise, schreibt Felix Salmon in seinem Blog Market Movers, sei die Schwierigkeit, die Anleihe- und Zinsmärkte genauer und zeitnah zu analysieren. Während die Aktienpreise für jeden gut sichtbar, in diversesten Aktienindizes abgebildet und sekundengenau zu verfolgen sind, sind die T-bills, credit spreads, Libor-Sätze und dergleichen auf Intrady-Basis schwer recherchierbar… Zumindest [...]

Kategorien: Frontpage · Zinsen

Die Anfänge der Hypothekenblase…

30. September, 2008 ·

… sind noch in den Zeiten von US-Präsident Clinton zu suchen (egghat’s blog): 1999 hat Fannie Mae unter politischem Druck (Clinton!) die Kreditvergaberegeln aufgeweicht und Hypotheken auch an Familien vergeben, die sich damals eigentlich schon kein Haus hätten leisten können. Und erst Recht nicht zu den explodierenden Preisen nachher. Warnende Stimmen gab es, passiert ist [...]

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Uups, der Euro fällt stark

30. September, 2008 · 2 Kommentare

Die FTD schreibt heute zur scharfen Korrektur des Euro: Der Euro hat gegenüber dem US-Dollar den größten Tagesverlust seit seiner Einführung 1999 erlitten. Die Gemeinschaftswährung sackte zeitweise auf 1,4009 $ ab – nach 1,4434 $ am Vortag. Auf der einen Seite, wird behauptet, belasten die täglichen Nachrichten von Bankenproblemen und hastigen Rettungsaktionen bei großen Finanzinstituten [...]

Kategorien: Frontpage · Währungen

Die Rede von George W. Bush nach der Ablehnung des Rettungsplanes im Congress

30. September, 2008 ·

Einen Tag nach dem überraschenden Scheitern des Rettungsplans im US-Congress (Repräsentantenhaus) wendete sich Präsident George W. Bush zum dritten Mal innerhalb von 6 Tagen an die amerikanische Öffentlichkeit und unterstrich noch einmal die dringende Notwendigkeit eines Hilfspakets für die schwer angeschlagene Finanzbranche. Als ein Argument und Vergleichspunkt diente der gestrige Kurssturz an Wall Street, der [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

S&P/Case-Shiller Home Price Indices: -17,5% zum Vorjahr (August 2008)

30. September, 2008 ·

Im Ursprung allen Übels an den Finanzmärkten standen – technisch gesehen – die Immobilienpreise. Heute veröffentlicht Standard and Poor’s die S&P/Case-Shiller Home Price Indices für August und stellt eine weitere Verschlechterung fest. Die Hauspreise in den USA fallen um 17,5% (anhand des 10-City Composite) bzw. 16,3% (anhand des 20-City Composite). Immerhin, die Geschwindigkeit, mit der [...]

Kategorien: Frontpage · Wirtschaftsdaten

Deutschland: Rückgang der Arbeitslosigkeit im September 2008

30. September, 2008 ·

Der deutsche Arbeitsmarkt hält sich noch wacker trotz Abschwächung der Konjunktur und globaler Finanzkrise. Die Bundesagentur für Arbeit meldet einen Rückgang der Zahl der Arbeitslosen im September (um 115.000). Die Zahl der Arbeitslosen ist im September erneut gesunken. Wie die Bundesagentur für Arbeit am Dienstag in Nürnberg mitteilte, waren 3.081 Millionen Menschen arbeitslos gemeldet. Das [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Man investiert in Vertrauen…

30. September, 2008 ·

… oder so ähnlich — Irland garantiert für alle Einlagen inländischer Banken (koste es was es wolle): Der irische Staat garantiert alle Einlagen bei den wichtigsten inländischen Banken. Wie die Regierung am Dienstag mitteilte, werden neben den Einlagen auch Pfandbriefe sowie vorrangig besicherte und nachrangig besicherte Schulden garantiert. Finanzminister Brian Lenihan erklärte am Dienstag, die [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Kampf um Liquidität: Die Unternehmen schöpfen vorsoglich die Kreditlinien aus

30. September, 2008 ·

Vieles an der Börse hängt an der Liquidität. Genau um diese Liquidität wird nun — vorerst wohl “nur” vorsorglich — “gekämpft”. Die Unternehmen befürchten eine Finanzierungsklemme und eilen ihre vertraglichen Kreditlinien möglichst voll auszuschöpfen. Denn wer weiß, wie lange ihre Hausbank noch aufrecht auf die Beine stehen kann. Das Schlimme bei der Sache ist aber, [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Unternehmen

“Wir sind Zeugen einer Tragödie, die einen festen Platz in den Geschichtsbüchern erhalten wird”

30. September, 2008 · 1 Kommentar

Thomas Müller war in der jetzigen Krise eher optimistisch bzw. erachtete die tieferen Kurse als gute zyklische Einstiegspunkte. So zwischen den Zeilen kann man aber auch bei ihm, angesichts der Ausmaßen, die die Bankenkrise angenommen hat, ein fast ungläubiges Staunen herauslesen. Die Erschütterungen an den Finanzmärkten haben bereits historische Dimensionen angenommen, so wie Thomas Müller [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Negativrekord: US-Markt verliert 1,2 Billionen Dollar Kapitalisierung an einem Tag

30. September, 2008 · 1 Kommentar

Ja, das sieht schon wie ein Crash aus! Heute haben die US-amerikanischen Indizies einige Negativrekorde aufgestellt: Der größte Punkte-Verlust in der Geschichte: Der Dow Jones verliert 777,68 Zähler. Der größte Verlust an Marktkapitalisierung — ca. 1,2 Billionen USD. (Nicht Rekord, aber auch nicht ohne: Der größte prozentuale Verlust seit dem 17. September 2001, nach der [...]

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Gesamtmarkt

Bailout-Plan im Congress abgelehnt!

29. September, 2008 · 7 Kommentare

Das ist jetzt stark! Ich war gerade am Basteln dieser Tabelle der Staatsverschuldung (die Amerikaner wollten sich ja mit dem Bailout-Plan keine kleine Bürde auf die eigenen “Steuerzahler-Schultern” legen) … und dann — ein Kommentar von Stefan! Der Bailout-Plan wird abgelehnt! Ja, die Amis sind doch immer für eine Überraschung gut. Man passt kurz nicht [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Staatsverschuldung: Internationaler Vergleich (Stand 2008 … hm … vor dem Bailout-Plan)

29. September, 2008 · 2 Kommentare

Update: Hier finden Sie eine aktuelle Zusammenstellung der Schuldenquoten (Staatsverschuldung). Eigentlich, schaut man sich die Angaben in Wikipedia an (und hier wird wiederum auf recht verlässliche Quellen verwiesen), stehen die USA im internationalen Schuldenvergleich gar nicht so schlecht da. Ich meine … vor dem Bailout-Plan (Stand: Sommer 2008). Es gibt Länder aus dem “Kerneuropa” die [...]

Kategorien: Frontpage · Ressourcen

Der vollständige Text zum Bailout-Plan

29. September, 2008 · 2 Kommentare

Der vollständige Text zum Bailout-Plan bzw. des sog. Bill Drafts, welches dem Congress zur Abstimmung vorgelegt wird… Offizielle Bezeichnung: “A bill to provide authority for the Federal Government to purchase and insure certain types of troubled assets for the purposes of providing stability to and preventing disruption in the economy and financial system and protecting [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Ressourcen

“Zeit für die Superzentralbank”

29. September, 2008 ·

Selbst für den Fall, dass die gewaltige finanzielle Rettungsaktion der US-Regierung Erfolg haben sollte, ist es nötig, im Anschluss daran über etwas sehr viel Weitergehendes nachzudenken: Wir brauchen eine globale Währungsbehörde, die sich um die mittlerweile grenzenlosen Märkte kümmern kann. … schreibt Jeffrey Garten beim WirtschaftsWunder der Financial Times Deutschland, oder: Zeit für die Superzentralbank.

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt

Bankenkrise: Es geht weiter – Fortis, Hypo Real Estate, BIZ, Bailout-Plan etc.

29. September, 2008 ·

Wie gehabt — die Finanz- und Bankenkrise liefert täglich düstere Schlagzeilen. Heute unter anderem: Hypo Real Estate wackelt gewaltig — dem Münchener Immobilienfinanzierer droht der Kollaps (FTD). Dies ist jetzt der erste Dax-Konzern, der “lebensbedrohlich” von der Finanzkrise getroffen worden ist. Verantwortlich für die Schieflage der Bank sind nach FTD-Informationen Spekulationen der irischen Tochter Depfa. [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Unternehmen

Noch ein langfristiger Chart: Die Entwicklung des Arbeitsmarktes in den USA seit 1948

28. September, 2008 ·

Ich wollte noch einen langfristigen Chart zur Entwicklung der Wirtschaftssituation in den USA präsentieren. Heute: Die Situation am Arbeitsmarkt anhand der Neugeschaffenen Stellen (Differenz der Zahl der Erwerbstätigen zum Vormonat) und der Arbeitslosenquote seit 1948: Quelle: BLS, Moody’s Economy.com / Freelunch.com Klick auf die Grafik für größere Ansicht. Die monatlich aktualisierten Daten finden Sie im [...]

Kategorien: Frontpage · Wirtschaftsdaten

Dieses Jahr ist Rosh Hashanah am 27. September und Jom Kippur am 8. Oktober

27. September, 2008 · 1 Kommentar

“Äh!” — mag so mancher fragen. Ich möchte gern erinnern: Verkaufe am Rosh Hashanah und kaufe am Yom Kippur Es soll eine alte Börsenregel sein (mehr unter dem Link oben). Also nochmal: Rosh Hashanah (das jüdische Neujahr, auch Rosch ha-Schana): Von Sonnenuntergang am 29. September bis Sonnenuntergang am 1. Oktober. Jom Kippur (der jüdische Versöhnungstag, [...]

Kategorien: Allgemein · Frontpage

Ein deutlicher Volumenanstieg im S&P 500

27. September, 2008 ·

Die Turbulenzen der vergangenen Tagen haben sich nicht nur auf die Kurse und die Volatilität der Aktienmärkte ausgewirkt, sondern auch zu einem deutlichen Anstieg des Handelsvolumens geführt. Generell bin ich der Auffassung, dass (signifikante) Zunahme des Volumens, die mit (schnell) fallenden Kursen einhergeht, als Zeichen eines sog. Sell-off gedeutet werden kann. Mehr zu Volumen und [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Die Löhne der Hedge-Fonds-Manager sinken

26. September, 2008 · 2 Kommentare

Seht ihr!? Das funktioniert schon etwas besser als bei den Politikern (die – seien wir ehrlich – auch ab und an die eine oder andere Milliarde versenken) — die Löhne der Hedge-Funds-Manager sinken in diesem Jahr… Es ist zwar nicht ganz klar wie genau und verifizierbar die Zahlen der New York Times sind, aber sie [...]

Kategorien: Fonds · Gelesen

Wie geht es den IPOs?

26. September, 2008 · 5 Kommentare

Ab und an kann der Blick auf die Entwicklung des IPO-Marktes aufschlussreich für die Stimmung, die Investitionsbereitschaft bzw. die sog. Aufnahmefähigkeit der Börse sein. Es dürfte kaum verwundern, dass die IPOs in diesem Jahr eher rar und klein ausfallen. Wenn die Investmentbanker so massive Probleme mit sich selbst haben, reihenweise aus dem Business gehen (selbst [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

ifo-Index für September: Weiter abwärts

25. September, 2008 · 1 Kommentar

Den ifo-Geschäftsklimaindex für September wollen wir auch nicht unerwähnt lassen… Wenn dieser Konjunkturindikator auch nur ein bisschen von der ihm zugeschriebenen Aussagekraft beibehalten hat, dann sieht es düster mit den wirtschaftlichen Perspektiven in Deutschland aus. Nicht nur ist das Geschäftsklima mehr als drei Mal in Folge gesunken, sondern alle Komponenten kennen seit geraumer Zeit quasi [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Sentiment

Was ist RSS?

25. September, 2008 · 1 Kommentar

Nein, nein — das ist jetzt keine Abkürzung eines hochkomplizierten Hypothekenprodukts erfinderischer Wall-Street-Akrobaten (hierzu eher: Die Abkürzungen der Immobilienkrise). RSS steht für Really Simple Syndication und ist ein Internet-Nachrichtenformat, “das dem Nutzer ermöglicht, über Inhalte einer Website, Änderungen daran oder Nachrichten in gegebenenfalls zusammengefasster Form auf dem Laufenden zu bleiben” (Wikipedia). Dieser Blog hat auch [...]

Kategorien: Allgemein · Frontpage

Bank Run: In Hong Kong stürmen Anleger die Bank of East Asia

25. September, 2008 ·

In Hongkong stürmten aufgebrachte Kunden die Filialen des drittgrößten Finanzinstituts, die Geldmärkte sind extrem angespannt… …schreibt FTD.de — Krisenstimmung greift in Asien um sich… Kunden der Bank of East Asia, der drittgrößte Bank Hongkongs, stürmten am Mittwoch die Filialen und forderten ihr Geld zurück. Zuvor hatten Gerüchte über Liquiditätsschwierigkeiten kursiert. Die Regierung, Aufsichtsbehörden und der [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Regierungserklärung des Bundesministers der Finanzen Peer Steinbrück “Zur Lage der Finanzmärkte” im Deutschen Bundestag

25. September, 2008 ·

Die Rede des Finanzministers im Bundestag findet man hier: Regierungserklärung des Bundesministers der Finanzen Peer Steinbrück “Zur Lage der Finanzmärkte” im Deutschen Bundestag. Eine Zusammenfassung veröffentlicht Faz.net unter Steinbrücks düsteres Szenario: „Welt wird nicht mehr so sein wie vorher“.

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Update zu den Unternehmensgewinnen (Berichtsaison)

25. September, 2008 ·

Um es nicht komplett aus den Augen zu lassen — ein paar Zahlen zu Anfang der Berichtsaison (USA, S&P 500): Total Earnings Growth: Combined; Quelle: Zacks.com

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Gesamtmarkt