anzeige

Börsennotizbuch

Ein seriöses, aber lockeres Gespräch über die Börse
Börsennotizbuch random header image

Beiträge von "März 2008"

Gegen Steuerhinterziehung, aber für Steueroasen

19. März, 2008 ·

Das eignet sich schon als Zitat des Tages: In der gegenwärtigen Treibjagdatmosphäre gegen deutsche Steuerhinterzieher in Liechtenstein geht eine einfache ökonomische Wahrheit unter: Wir brauchen weltweit Steueroasen schon allein aus dem Grund, um die ständigen Begehrlichkeiten des Fiskus im Zaum zu halten. Als Faktor im internationalen Steuerwettbewerb haben Länder wie Liechtenstein, die Schweiz und Singapur [...]

Kategorien: Allgemein · Frontpage

Sentiment noch zu gut?

19. März, 2008 · 2 Kommentare

Etwas vorsichtig, etwas verunsichert, aber noch nicht pessimistisch — so ist das Anleger-Sentiment der letzten Forsa-Studie im Auftrag von Union Investment zufolge (befragt wurden 500 “Finanzentscheider” in privaten Haushalten). Ist das wirklich repräsentativ? Wie wurden sie befragt — am Telefon? Egal — die Ergebnisse bei der Faz: Privatanleger: Eher pessimistisch als optimistisch.

Kategorien: Gelesen · Sentiment

Viele Änderungen im Fed-Statement

19. März, 2008 ·

Dass die Fed die Zinsen gesenkt hat, ist schon breit und weit veröffentlicht. Hier das Original-Statement: FOMC statement 18. März 2008. Hier das “Parsing the Fed” von The Wall Street Jorunal (Hervorhebung der geänderten Text-Passagen/Formulierungen; evtl. das Statement von 18.03.2008 wählen). Und aus einem Kommentar des WSJ: Nobody’s much worried about deflation today. But the [...]

Kategorien: Frontpage · Zinsen

Aufsteiger-Checks: China und Russland

19. März, 2008 · 1 Kommentar

Der FTD-Blog WirtschaftsWunder hat eine Artikel-Reihe gestartet, die hier Erwähnung finden soll: “Der Aufsteiger-Check”. “Gecheckt” werden sollen die (noch) boomenden Volkswirtschaften von China, Russland, Indien, Brasilien: Das FTD-WirtschaftsWunder analysiert ab jetzt im Turnus wöchentlich, wie sich die Lage in den großen Boom-Ländern entwickelt, ob es neue Krisensignale gibt oder weitere Wachstumshinweise und höhere Inflation. Lesen [...]

Kategorien: Analysen · Gelesen

Verlieren Sie nicht Ihren Humor

19. März, 2008 ·

Man kann Geld verlieren, aber besser nicht seinen Humor. ++ Krise ++ Bears Stearns geht weg für 2 Dollar die Aktie ++ die Immobilienpreise schmelzen ++ aber alles wird fein ++ Die News diesmal von Comedy Central (3 Videos bei Bearry Ritholtz ): Comedy Central on The Economy. Hinweis: Das “e” beim Ritholtz’s Vornamen ist [...]

Kategorien: Allgemein · Gelesen

Kurssturz beim größten britischen Hypothekenfinanzierer HBOS

19. März, 2008 ·

Die Nachrichten von in Bedrängnis geratenen Banken und/oder Finanzinstitutionen reißen nicht ab. Auch in Großbritannien. Dort war der Immobilienmarkt nicht minder heiß verglichen mit dem US-amerikanischen (die Preissteigerungen waren sogar größer). Entsprechend ist die Sorge berechtigt, wie sich die aktuelle Krise, die Liquiditätsprobleme und der massive Vertrauensverlust an den Finanzmärkten im Vereinigten Königreich auswirken werden. [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Nichts entspannt sich bei den Zinsspreads

19. März, 2008 ·

Bei den Zinsspreads der High Yield Bonds (in den USA) ist noch keine Entspannung zu sehen. Die Differenz zu den sicheren Staatsanleihen (US-Treasuries) steigt sogar weiter und erreicht im Moment 862 bps, was höchste Stande seit 2002 darstellt (in diesem Sinne könnte man sogar – wahnsinnigerweise? – hoffen, dass wir irgendwo nah an rationale Grenzen [...]

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Die Fed senkt um 75 BP, ändert das Tempo?

19. März, 2008 ·

Die Fed hat heute den Leitzinssatz in den USA um 75 Basispunkte auf 2,25% gesenkt. Am Markt gab es teilweise Erwartungen über einen deutlicheren Schritt von einem ganzen Prozentpunkt. Von Enttäuschung ist aber nicht wirklich die Rede möglich, auch wenn es mehrere solche Kommentare zu lesen gibt. An anderer Stelle wird interpretiert, dass die US-amerikanischen [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Porsche soll ganze 75 Prozent bei VW anstreben

19. März, 2008 · 1 Kommentar

In einem sehr festen Markt heute präsentierte sich die VW-Aktie besonders stark. Aber auch in den Tagen zuvor konnte sie mit viel relativer Stärke überraschen. Offensichtlich stehen große Käufe im Hintergrund. Seit längerem ist klar, dass Porsche ganz besondere Interessen bei dem größten deutschen Autobauer verfolgt und in schnellen Schritten seine Beteiligung ausbaut. Bereits angekündigt [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Fed Statement, 18. März 2008

19. März, 2008 ·

Die Fed hat die Zinsen um 75 Basispunkte gesenkt, hier das Statement: The Federal Open Market Committee decided today to lower its target for the federal funds rate 75 basis points to 2-1/4 percent. Recent information indicates that the outlook for economic activity has weakened further. Growth in consumer spending has slowed and labor markets [...]

Kategorien: Finanznews · Research

Charttechnik bei Bear Stearns

18. März, 2008 · 1 Kommentar

Das ist natürlich geil… Charttechnik bei Bear Stearns — Klick auf die Grafik: Via: egghat, via: ftalphaville; Original: hier (Autor unbekannt).

Kategorien: Allgemein · Frontpage

Umstrukturierung bei Metro

18. März, 2008 ·

Neuigkeiten bei Metro — es wird an Umstrukturierung, Verkäufe und sogar Börsengänge gedacht: Deutschlands größter Handelskonzern Metro (Media Markt, Saturn) bereitet seine Warenhaus-Tochter Kaufhof auf einen Verkauf vor. Galeria Kaufhof sei aus Konzernsicht kein strategisches Geschäft, erklärte Metro-Chef Eckhard Cordes in Düsseldorf. Die Metro werde in aller Ruhe ihre Möglichkeiten prüfen. Der Handelskonzern erwägt dagegen [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

“Don’t move your money from Bear”

18. März, 2008 ·

Was kann ich noch hinzufügen außer der schönen Bemerkung von daytrading.de: “Ich nehme an das Video wurde von jemanden produziert, der einfach blind und ohne Risiko Management das getan hat, was der Guru gesagt hat”.

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Jetzt einsteigen? Was raten die Banken?

18. März, 2008 · 4 Kommentare

Was raten die Banken? Ist der Einstieg jetzt zu empfehlen? Einige Stimmen aus der Faz: Dresdner Kleinwort: “[...] dies ist nicht der Zeitpunkt, mutige Positionen einzunehmen. Bankentitel sind attraktiv bewertet, aber eine Übernahmewelle in der Branche wird noch einige Zeit auf sich warten lassen.” Kaufen : Warten = 0:1 HSH Nordbank: Dem risikobewussten und langfristig [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Prognosen

Nouriel Roubini: Ohne große Eingriffe kommt der Zusammenbruch

18. März, 2008 ·

Nouriel Roubini erlebt wohl seine (bittere) Sternstunde. Der mit seinen pessimistischen Prognosen bekannt gewordene Ökonom wird jetzt sehr ernst genommen, ja fast schon zu ernst. Auf jeden Fall wird er überall zitiert und interviewt. Auch in der FAZ: „Amerika muss seine Banken verstaatlichen“.

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Lehman: das näschte Opfer?

18. März, 2008 ·

Trader’s Quest hat schon mal gefragt, ob Lehman (wie auf der Street schon spekuliert wird) nicht das nächste Opfer bzw. Short-Kandidat bzw. Zielscheibe werden kann? Wie gesagt, es wird diskutiert: Lehman is of course the name to watch. Here is what I’ve heard. Working against them is that they had the second largest mortgage exposure [...]

Kategorien: Gelesen · Unternehmen

Notizen, Zinsen und Bonds

18. März, 2008 ·

Interessante Notizen zur aktuellen Lage, zum Bear-Stearns-Kauf, der Fed, der Verwirrung an den Märkten — The Precipice bei Accrued Interest (“the precipice” bedeutet übrigens “die Klippe”, “der Rand des Abgrunds”). Von den einigen habe ich einen Gedanken herausgepickt: As I’m writing this, the Dow is down 20 and the S&P is only down 10. Nothing, [...]

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Morgen ist die Fed-Sitzung: Wird es ein ganzer Prozentpunkt?

18. März, 2008 ·

Die Märkte preisen schon eine Zinssenkung morgen von einem ganzen Prozentpunkt ein. Oder fast. Und nicht nur die Zinskontrakte, auch die Analysten deuten auf eine “aggressivere” Zinssenkung hin. Einige Stimmen dazu bei Market Beat: A Full-Point Cut Looks Likely Now.

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

“Die Banker zahlen endlich für das Risiko”

18. März, 2008 ·

Es wurde schon einiges über den “Moral Hazard” geschrieben und gesagt (auch hier im Blog z.B. — “Moral Hazard” oder “Bernanke Put?“). Die Bankenkrise diente quasi als Lehrbuchbesipiel für diese “Gefahr einer Verhaltensänderung nach dem scheinbaren Wegfall eines Risikos” (zum Begriff bei Wikipedia). Ich habe immer ein bisschen relativiert und vor allem darauf hingewiesen, dass [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Die Wirtschaftsdaten (Empire State Manufacturing Index und US-Industrieproduktion) enttäuschen auch

17. März, 2008 ·

Im Strudel der Nachrichten rund um den Deal (Liquidation) von Bear Stearns wollen wir die Wirtschaftsdaten des heutigen Tages doch nicht gänzlich vergessen. Leider können diese nicht zur Beruhigung beitragen, ganz im Gegenteil — sie untermauern noch einmal, dass sich die US-Wirtschaft bereits in den schwierigen Gewässern einer Rezession befindet (es fühlt sich zumindest so [...]

Kategorien: Gelesen · Wirtschaftsdaten

Rettung? Bear Stearns gerettet? “Liquidiert” ist richtiger.

17. März, 2008 · 3 Kommentare

Da hat er wohl recht, Barry Ritholtz: Man spricht irgendwie von Bailout, quasi von Rettungsaktion, die durch das Geld der Fed finanziert, oder wenigstens gesichert ist. Aber es ist keine “Rettung”: You call this a rescue? Bear Stearns Cos. reached an agreement to sell itself to J.P. Morgan Chase & Co., as worries grew that [...]

Kategorien: Gelesen · Unternehmen

Der Boden ist nah?

17. März, 2008 · 4 Kommentare

Ganz kurz mal zwischendurch: Der Boden könnte nah sein. Die Börsen (und nicht nur die Aktienbörsen) haben die “Gewohnheit”, in einem Moment der Abwärtsbewegung (des Bear Markets, der Hausse), wenn die Bedingungen auf einmal und gleichzeitig besonders schlimm kommen, in sog. Sell-Offs zu kulminieren. Ich weiß nicht, ob wir jetzt einen richtigen Sell-Off sehen, ob [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Problematische Großprojekte bei Siemens (Gewinnprognose aufgegeben)

17. März, 2008 ·

Ja, deswegen sacken die Siemens-Aktien heute ab (ich fragte mich ja, warum die Banken nicht die Verliererliste nicht komplett besetzt haben): Siemens ringt mit den Folgen eines zunehmend unprofitablen Projektgeschäfts. Der Technologiekonzern ist deshalb von seinen Gewinnerwartungen für das laufende Geschäftsjahr abgerückt. Vor allem unprofitable Großprojekte in der Kraftwerkssparte, dem Zugsegment und dem IT-Bereich belasten [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Die Zahnschmerzen des Finanzsystems

17. März, 2008 ·

Zahnschmerzen? Ja, diese Analogie wählt Conrad Mattern von der Zeit, um die Lage an den Finanz- und Kreditmärkte zu beschreiben: Das Unangenehmste, was einem mit seinen Zähnen passieren kann, ist eine Wurzelentzündung. Am Anfang tut es nur ein bisschen weh, also geht man nicht zum Zahnarzt. Häufig lassen die Beschwerden dann sogar nach. Aber irgendwann [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Bekannte Investoren zur Kreditkrise

17. März, 2008 ·

Trader’s Quest hat sich die Mühe gemacht, Auszüge aus den Kommentaren bekannter Investoren wie Warren Buffett, Wilbur Ross, Henry M. Paulson, John Mack, Bill Miller oder Jim Rogers zur Kreditkrise ins Deutsche zu übersetzen. Die Original-Stimmen und Darstellungen bei CNN Money.

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews