anzeige

Börsennotizbuch

Ein seriöses, aber lockeres Gespräch über die Börse
Börsennotizbuch random header image

Beiträge von "März 2008"

Zur angestrebten Postbank-Übernahme durch die Allianz

25. März, 2008 ·

Das Börsen-Blog zitiert auch das Handelsblatt zu der von Allianz angestrebten Übernahme der Postbank und den Präferenzen des Staates in diesem Fall. Er bemerkt: Der Börsenwert von 50 Milliarden Euro macht das höchstbewertete Unternehmen Deutschlands wenig anfällig für feindliche Übernahmen aus dem Ausland. Das ist bei der Commerzbank mit einem Wert von nur elf Milliarden [...]

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Börse Shanghai startet mit Verlusten am Ostermontag

24. März, 2008 ·

In China gab es keine Oster-Ferien, die Börse war geöffnet … und erlebte etwas heftigere Verluste: Der Shanghai Composite Index rutschte bis Handelsschluss um 4,49 Prozent auf 3626,19 Punkte ab. Es war der schwerste Kursrutsch an der Shanghaier Börse seit einem Monat, wie die „Shanghai Daily“ berichtete. Auslöser soll den Staatsmedien zufolge eine Ankündigung der [...]

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt

Postbank-Übernahme: Schafft es die Allianz?

24. März, 2008 ·

Hat die Allianz mit der Dresdner Bank doch nicht so schlechte Erfahrungen gemacht? In der Tat, die negativen Nachrichten über die Integration der Dresdner Bank in den “Allfinanz”-Konzern wurden in letzter Zeit immer seltener, die Bank konnte sich gut stabilisieren und (soweit ich nun erinnere) stabil in die schwarzen Zahlen zurückkehren… Jetzt ist Allianz offensichtlich [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

E-Commerce boomt weiter

24. März, 2008 ·

Der Handel im Internet boomt weiter. Geld-Kompakt.de berichtet: Im Vergleich zu 2002 hat sich der Umsatz somit “fast verdreifacht”! Zwei Gründe sind für diesen Online-Kaufrausch verantwortlich: 1. Mehr Kunden! Die Anzahl stieg nach GfK-Angaben 2007 um 800.000 auf 28,8 Millionen an. 2. Mehr Einkäufe! Die “durchschnittliche Einkaufsfrequenz” erhöhte sich von 7,8 auf 8,5 Online-Einkäufe pro [...]

Kategorien: Finanznews · Wirtschaftsblogs

Massiver Jobabbau in der Finanzbranche (USA) wegen der Krise

24. März, 2008 ·

FR-Online berichtet (unter Berufung auf Bloomberg), wie stark sich die Bankenkrise auf die Jobs in der Finanzbranche in den USA ausgewirkt hat. Bisher sind ca. 34.000 Stellen gestrichen worden: Die Banken der Wall Street haben wegen der Finanzkrise bislang mehr als 34.000 Jobs gestrichen. Die Zahl könnte mittelfristig sogar auf mehr als 100.000 steigen, berichtete [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Banken, Spekulationen und Staatshilfen: “Die wollen nur spielen”

24. März, 2008 ·

Gefunden bei Nachdenkseiten.de: Es ist schon toll: Banker, die vor ein paar Jahren noch im Brustton der Überzeugung davon sprachen, dass sie diejenigen sind, die Werte schaffen, rufen jetzt, nachdem sich ein Großteil dieser Werte in Luft aufgelöst hat, nach dem Staat als Retter in der Not. Was läuft so fundamental schief im Finanzsystem, dass [...]

Kategorien: Finanznews · Wirtschaftsblogs

Solaraktien Update…

24. März, 2008 ·

Die Anzeichen von Schwäche ließen nicht lange auf sich warten. Seitdem hat die große Mehrheit der Solaraktien deutliche Verluste hinnehmen müssen, und das sogar vor dem Hintergrund eines steigenden Ölpreises. Sollte dieser – wie ich annehme – weiter fallen, so werden auch die Aktien aus dem Solarbereich einen schweren Stand haben. … und weiteres zu [...]

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Die drei Phasen des Bull und Bear Markets

24. März, 2008 ·

Kurze Zitate von Howard Mark beim Deal Journal (WSJ) über die Phasen, wie die Bull- und Bear-Markets an der Börse verlaufen: Bull Market Phasen: the first, when a few forward-looking people begin to believe things will get better, the second, when most investors realize improvement is actually underway, and the third, when everyone’s sure things [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Harte Zeiten an den Börsen Indiens

24. März, 2008 · 1 Kommentar

Der Aktienmarkt in Indien ist jetzt stark angeschlagen: India’s Sensex Index has dropped more than 26% so far this year. More than half of that slump has come so far in March, with the benchmark off almost 15%. Shares of smaller Indian companies have done even worse, with the BSE Mid Cap Index down 23% [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

“Jedes gute Investment, nur hoch genug gehebelt, kann in den Ruin führen”

24. März, 2008 ·

Interessantes Interview mit Edward Throp und Bill Gross (Pimco) bei The Wall Street Journal: Old Pros Size Up the Game.

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt

The Baltic Exchange Dry Index: Indikationen für globale Konjunkturabkühlung

24. März, 2008 ·

Nicht wenige Konjunktur-Analysen berücksichtigen ganz besonders den Transportsektor bzw. den Baltic Exchange Dry Index als Indikator für die Intensität der globalen Wirtschaft. Ein Update von Roseman Eruptions: Major barometers of shipping activity continue to slow this year – and not just in the United States. The Baltic Exchange Dry Index, a global composite of lease [...]

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Der Preis für Bear Stearns soll deutlich angehoben werden (auf ca. $10 pro Aktie)

24. März, 2008 · 1 Kommentar

Ops, interessante News zur Bear-Stearns-Übernahme durch JP Morgan — der Preis soll deutlich steigen (wusste das jemand im Voraus? Die Aktie wurde die ganze Zeit deutlich über dem ursprünglichen Angebot gehandelt, was diverse Gerüchte und Erklärungen provozierte): March 24 (Bloomberg) — JPMorgan Chase & Co. agreed to quadruple its offer for Bear Stearns Cos. in [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Blogger-Börsensentiment: Die Blogger werden bullish

24. März, 2008 ·

Die sehr volatile Reihe der Blogger-Sentiment-Umfrage von Ticker Sense schlägt in der Woche vom 24. März stark in die bullishe Richtung aus: Noch letzte Woche überwogen die bearischen Votes, jetzt eindeutige Mehrheit für die Optimisten: Bullish: 50% Bearish: 25% Neutral: 25%

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Was ist los bei der VW-Aktie?

24. März, 2008 ·

Die VW-Aktie entwickelt sich immer mehr zu einem “heißen Spekulationsobjekt”. Reihenweise Gerüchte, Übernahmespekulationen und ungewöhnlich hohe Volumina werfen Fragen auf: Die hohen Umsätze in Volkswagen-Aktien der vergangenen Tage haben zu neuen Spekulationen geführt. Diskutiert wird, ob dahinter ein strategischer Investor stehen könnte. „Für technische Reaktionen aller Art sind die Volumina eigentlich zu groß“, sagt Arndt [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

“Krise unter Ausschluss der Öffentlichkeit”

24. März, 2008 ·

Die Spekulationskrisen folgen in der Tat, wie die Faz schreibt, üblicherweise ein und demselben Muster: billiges Geld und eine (scheinbar) überzeugende Anlageidee wecken die Gier der Menschen. Investoren und “Zaungäste” stürzen sich in Scharen auf die entsprechenden spekulativen Produkte, vergessen jede “kaufmännische Kalkulation” und vernünftige Bewertungsmaßstäbe, lassen die Preise in dem (betroffenen) Marktsegment stark inflationieren, [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Der Boden muss nicht weit sein…

20. März, 2008 ·

… wenn ich bei Spreeblick solche Mails live von New York City lese: God save these streets.

Kategorien: Finanznews · Wirtschaftsblogs

“Entwarnung” bei Rohstoffen?

20. März, 2008 ·

Entwarnung? Das Handelsblatt schreibt: Rohstoffexperten geben Entwarnung. Gemeint ist: Trotz des neulichen Preisrückgangs bei vielen Rohstoffen, gäbe es keine Blase, die Fundamentaldaten stark — also “Entwarnung”. Die Rohstoffe sind insgesamt doch eine “Krisenwährung”, oder ich habe zumindest das Gefühl, sie werden als solche gesehen und gehandelt (neben natürlich als Hedge gegen Inflation). Ein weiterer Anstieg [...]

Kategorien: Gelesen · Rohstoffe

“Reflexive” Probleme an den Finanzmärkten

20. März, 2008 · 1 Kommentar

George Soros prägte den Begriff “Reflexivität” für die Finanzmarkttheorie und -verständnis (etwas mehr dazu The Theory of Reflexivity by George Soros). Gewöhnlich wird die Preisfindung an der Börse so dargestellt: Der aktuelle Kurs wiedergibt die Erwartungen der Investoren für die zukünftige Entwicklung eines Wertes (eines Unternehmens). Änderungen in den Erwartungen resultieren in Änderungen beim Aktienpreis [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Visa IPO: Gut angekommen

20. März, 2008 ·

Die Visa IPO ist gestern gut angekommen. Zur Neuemission, dem ersten Börsentag und dem Unternehmen: A company which has been hogging headlines in a positive light is Visa (V): 58.65 +14.65 +33.30%, the largest U.S. credit-card provider. Visa made its debut on the the New York Stock Exchange, and its shares rose as high as [...]

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Marc Faber Interview (Video): Kritik an die Fed

20. März, 2008 ·

Noch einmal Marc Faber mit seinen kritischen (und pessimistischen) Bemerkungen zur Aktien- und Finanzlage und der Fed-Geldpolitik: Ein Video-Interview auf Bloomberg.

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Goldman Sachs macht es richtig

20. März, 2008 ·

In Kürze — Goldman Sachs glänzt ja regelrecht vor dem Hintergrund miserabler Bilanzen anderswo in der Finanzbranche: The Results: (Click here for conference call transcripts.) GS reported net income of $1.51 billion, or $3.23 a share, for the quarter ended Feb. 29, compared to $3.2 billion, or $6.67 a share last year. Revenue decreased 35% [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Bankenkrise-Karaoke: Singen Sie mit!

20. März, 2008 ·

Dies zirkuliere gerade durch die Trading Desks per E-Mail, erzählt Barry Ritholtz. Man singt es zum Song von Queen “Bohemian Rhapsody”: Is this the real price? Is this just fantasy? Financial landslide No escape from reality Open your eyes And look at your buys and see. I’m now a poor boy (poor boy) High-yielding casualty [...]

Kategorien: Allgemein · Gelesen

UBS ein Übernahmekandidat?

20. März, 2008 ·

Nichts ist mehr, so scheint es, unmöglich und undenkbar: “Bei einem Kurs unter 30 Franken ist die UBS ein eindeutiges Übernahmeziel”, sagte ein Zürcher Händler. Zum Börsenschluss am Mittwoch notierten UBS bei 28,22 Franken. Im vergangenen Juni hatte der Kurs noch bei 80 Franken gelegen. Im Zuge der US-Hypothekenkrise musste die Schweizer Großbank im vergangenen [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Die Anleger wenden sich weiter von Aktienfonds ab

20. März, 2008 ·

Die deutschen Anleger waren auch zu Zeiten der Hausse, als sie stark und deutlich war, von den Aktien als Anlageform wenig überzeugt und zogen Mittel in Milliardenhöhe (netto) von den Aktienfonds ab (diese Entwicklungen beobachten wir regelmäßig z.B. anhand der BVI-Statistiken). Was bleibt, wenn es an den Börsen ungemütlicher wird, wenn die Banken kriseln, Rezession [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Was hat bloß der Ackermann gemeint?

19. März, 2008 ·

Lucas Zeise fragt sich bei Herdentrieb laut, was denn eigentlich Herr Ackermann gemeint haben soll, mit seiner … hm … Äußerung, der Staat soll bitte in den Markt eingreifen, weil die Banken und die Marktkätfte von alleine mit der Krisensituation nicht fertig werden können: Ackermann-Interpretationen. (Kleiner Tipp: Gewinne werden privatisiert, Verluste werden verstaatlicht).

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews