anzeige

Börsennotizbuch

Ein seriöses, aber lockeres Gespräch über die Börse
Börsennotizbuch random header image

Tag "statistik"

Immer ein “Big Issue”: Die US-Staatsverschuldung

18. Februar, 2009 ·

Wie es um die Schulden der USA steht ist immer ein großes Thema. Börse, Wechselkurse, diverse Konjunkturprognosen berücksichtigen diese Daten. Manchmal mit mehr, häufiger mit weniger Erfolg. Momentan, als überall in den USA (und nicht nur dort) Konjunkturprogramme und Liquiditätsspritzen die Verschuldung nur so galoppieren lassen, ist ein Blick auf den Stand der Dinge nie [...]

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Zweiter Blick auf die Arbeitsmarkt-Statistik der USA

17. Februar, 2009 ·

Warum man sich nicht auf die Mainstream-Media verlassen kann? Weil sie die – in diesem Fall – Wirtschaftsdaten nur sehr oberflächlich und im Tenor des allgemeinen Konsens wiedergibt… So schreibt einer der guten Wirtschaftsblogger, der Old Prof von A Dash of Insight. Eigenwerbung, aber berechtigt. Und gleich gibt er auch etwas “Insight”, aktuell zum Arbeitsmarkt [...]

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Wirtschaftsdaten

BIP Deutschland, 4. Quartal 2008: Minus 2,1% (zum Vorquartal)

13. Februar, 2009 ·

Die einfache Definition einer Rezession — zwei aufeinanderfolgende Quartale mit Rückgang des realen BIP ggü. dem Vorquartal — ist für Deutschland schon etwas länger erfüllt: Im 2. und 3. Quartal 2008 schrumpfte die Wirtschaftsleistung um jeweils 0,5%. Aber das, was im letzten Quartal des vergangenen Jahres folgte, ist nun wirklich die Rezession: Das Statistische Bundesamt [...]

Kategorien: Frontpage · Wirtschaftsdaten

Maschinenbau wird von der Krise stark in Mitleidenschaft gezogen

10. Februar, 2009 ·

Wie es zu erwarten war, kommt die globale (realwirtschaftliche) Krise nach Deutschland vor allem über die Exporte. Dies ist für den amtierenden Exportweltmeister, der auch noch im Inland eher wachstumsschwach ist, besonders bitter. In den Parade-Disziplinen der Deutschen, wie zum Beispiel dem Maschinenbau, brechen die Auftragseingänge geradezu dramatisch ein. Im Dezember musste man hier einen [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Die Erzeugung im Produzierenden Gewerbe: Rückgang um 4,6% im Dezember 2008

10. Februar, 2009 ·

Das Statistische Bundesamt meldet einen substanziellen Rückgang der Erzeugung im Produzierenden Gewerbe für Dezember 2008: Die Erzeugung im Produzierenden Gewerbe hat im Dezember vorläufigen Angaben zufolge preis- und saisonbereinigt weiter deutlich um 4,6% abgenommen. Im November war sie abwärts revidiert um 3,7% zurückgegangen. Belastend wirkte sich zuletzt vor allem der kräftige Rückgang der Industrieproduktion um [...]

Kategorien: Finanznews · Research

Fonds-Besitzer in den USA: Aktuelle Übersicht

7. Februar, 2009 ·

ICI, Investment Company Instutute, veröffentlicht eine aktuelle Studie zum US-amerikanischen Investmentfonds-Markt. Der Fokus liegt auf Besitz von Investmentfondsanteilen und Einflussfaktoren auf das Anlageverhalten in der breiten Bevölkerung, sprich unter den normalen Amerikanern. Welche normale Amerikaner? Nun, diese 93 Millionen Menschen, die Kapital in Investmentfonds angelegt haben. Das macht 53,3 Millionen Haushalte, entspricht 45,6% der Haushalte [...]

Kategorien: Fonds · Frontpage

BIP Deutschland 2008: 1,3%

15. Januar, 2009 ·

Nach ersten Berechnungen des Statistischen Bundesamtes ist die deutsche Wirtschaft 2008 um 1,3% gewachsen (preisbereinigt). Eine Übersicht der BIP-Entwicklung der vergangenen Jahre (nach Klick auf die Grafik auch für die Jahre 1998-2008): Die Pressemitteilung: Die deutsche Wirtschaft ist im Jahr 2008 nur noch moderat gewachsen. Außerdem: BIP-Entwicklung (Deutschland) nach Quartalen — Grafik. Weitere Nachrichten: Entwicklung [...]

Kategorien: Frontpage · Wirtschaftsdaten

Datenreport 2008: Der Sozialbericht für Deutschland

5. Januar, 2009 ·

Das Statistische Bundesamt, das Wissenschaftszentrum für Sozialforschung Berlin (WZB) und die Gesellschaft sozialwissenschaftlicher Infrastruktureinrichtungen (GESIS) veröffentlichen ihren Datenreport 2008 mit aktuellsten Erkenntnissen von der sozialwissenschaftlichen Forschung: Mit seiner Kombination von Daten der amtlichen Statistik und der sozialwissenschaftlichen Forschung ist der Datenreport in seiner fast25-jährigen Geschichte zu einem Standardwerk der deutschen Sozialberichterstattung geworden, das die gesellschaftliche [...]

Kategorien: Finanznews · Research

US-Derivate-Markt: Zahlen aus dem 3. Quartal 2008

5. Januar, 2009 ·

Wirtschaftsquerschuss hat eine ausführliche Sammlung mit Daten, Grafiken und Zahlen zum Derivate-Markt in den USA im 3. Quartal 2008: “Bericht 3.Quartal zum US-Derivate-Casino”.

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Inflation in Deutschland 2008: Voraussichtlich +2,6%

30. Dezember, 2008 ·

Das Statistische Bundesamt veröffentlicht eine erste Schätzung für die durchschnittliche Inflationsrate in Deutschland für 2008 (auf Basis der Auswertungen aus 6 Bundesländern): Die Verbraucherpreise sind demnach 2008 im Schnitt um +2,6% gestiegen. Dies wäre die höchste Inflationsrate seit 1998 (damals: +2,8%). Klick für größere Ansicht; die aktive Grafik finden Sie hier; Daten: Statistisches Bundesamt. Das [...]

Kategorien: Frontpage · Inflation

Jahresstatistik Börsengänge (IPO) in Deutschland

22. Dezember, 2008 · 1 Kommentar

Die Deutsche Börse zieht Jahresbilanz der Börsengänge 2008. Bis zum 18. Dezember 2008 gab es 185 IPOs und 28 Transfers (2007: 208). Primestandard: 12 IPOs (2007: 33) Entry Standard: 16 IPOs, fünf davon kommen aus dem Open Market /Freiverkehr (2007: 43) First Quotation Board im Open Market: 176 (2007: 150) Mehr Info: Deutsche Börse veröffentlicht [...]

Kategorien: Finanznews · Research

Entwicklung der Benzinpreise in den USA: Noch ein Konjunkturprogramm

19. Dezember, 2008 ·

Jetzt eine Grafik, die nicht viele Worte braucht — die Entwicklung der Benzinpreise in den USA: Quelle: Energy Information Administration (Dezember 2008) Für die Rechenfaulen: 1 US gallon = 3,78541178 liter 1,71 USD/gallon (die letzte Zahl der EIA) ~ 0,45 USD/liter ~ 0,32 EUR/liter (mit EUR/USD = 1,40 gerechnet) Und es sind eigentlich nicht nur [...]

Kategorien: Frontpage · Rohstoffe

Die Inflation in Deutschland und Europa: Auf dem Rückzug. Inflationsrate Deutschland November 2008: 1,4%

18. Dezember, 2008 ·

Die Inflationsrate in Deutschland ist im November 2008 weiter gefallen. Gegenüber dem Vorjahresmonat betrug die Teuerungsrate 1,4% (nach 2,4% im Oktober). Zu den Produkten mit besonders auffälligen Preisänderungen hat das Statistische Bundesamt folgende Grafik vorbereitet: In Europa ist die Inflation ebenso auf dem Rückzug:

Kategorien: Frontpage · Inflation

Schon mitgekriegt — wir sind in einem Bullenmarkt?

10. Dezember, 2008 ·

Ja, ihr Liebhaber von Definitionen, wir sind in einem Bullenmarkt! Der (richtungsweisende) S&P 500 Index ist seit seinem Tief am 20. November 2008 bei 752,44 bis zum gestrigen Schlusskurs bei 909,07 um mehr als 20 Prozent gestiegen. Somit erfüllt sich die gängige Definition eines Bullenmarktes. Ihr glaubt es nicht richtig? Eure Sache… Bespoke Investment hat [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Produktion Deutschland: Negative Entwicklung im Oktober

8. Dezember, 2008 ·

Das Statistische Bundesamt meldet vorläufige Zahlen zur Produktion im Produzierenden Gewerbe in Deutschland für Oktober 2008: Die Erzeugung im Produzierenden Gewerbe ist im Oktober vorläufigen Angaben zufolge1 preis-,kalender- und saisonbereinigt2 deutlich um 2,1 % zurückgegangen. Im Monat zuvor war sie um 3,3 % gesunken. Der aktuelle Produktionsrückgang ist auf eine schwache Entwicklung der Erzeugung im [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Die Rezession begann im Dezember 2007

3. Dezember, 2008 · 5 Kommentare

Eine “offizielle” Rezession wird in den USA durch die Organisation NBER (National Bureau of Economic Research) ausgerufen. Vor 3 Wochen hat das NBER bekannt gegeben, dass nach der Analyse bisher vorhandener Daten die US-Wirtschaft mit hoher Wahrscheinlichkeit in einer Rezession geraten ist. Offen blieb der genaue Zeitpunkt des Anfangs der Rezession. Dieser ist nun bestimmt [...]

Kategorien: Frontpage · Wirtschaftsdaten

Konjunkturindikatoren: USA, November 2008

22. November, 2008 · 1 Kommentar

Ein komprimierter Blick auf die Konjunkturindikatoren in den USA, November 2008:

Kategorien: Frontpage · Wirtschaftsdaten

Inflation Deutschland: Die auffälligsten Preisänderungen im Oktober 2008

17. November, 2008 ·

Das Statistische Bundesamt veröffentlicht regelmäßig neben den gesamtwirtschaftlichen Inflationszahlen auch detaillierte Statistik zur Preisentwicklung von einzelnen Waren und Dienstleistungen. In diesem Monat wiederholt sich das bekannte Muster: Industriell gefertigte Waren, besonders aus dem Bereich “Haushaltselektronik, Computer, digitale Geräte”, verbilligen sind deutlich, die Preise für Lebensmittel hingegen steigen wieder stärker (Preisentwicklung von ausgewählten Waren und Dienstleistungen, [...]

Kategorien: Finanznews · Research

BVI Investmentfonds Statistik für September: Ein durchweg negativer Monat

12. November, 2008 · 4 Kommentare

Wie bereits angekündigt, sollten die September-Zahlen des BVI zu den Mittelaufkommen der deutschen Investmentfondsbranche spannend werden. Im September waren die Investoren ja ganz unmittelbar mit einer weiteren Zuspitzung der Finanzkrise konfrontiert: Die Pleite von Lehman Brothers entlud sich in einen (ersten) schnellen Ausverkauf an der Börse und in eine genau so schnell um sich greifende [...]

Kategorien: Fonds · Frontpage · Zinsen

“Transparenzoffensive”: Credit Default Swaps

5. November, 2008 · 1 Kommentar

Für wen sich hier auskennt bzw. vertiefen will — das große Thema “Credit Default Swaps”. Ein Credit Default Swap (CDS) ist ein Kreditderivat zum Handeln von Ausfallrisiken von Krediten, Anleihen oder Schuldnernamen. Der Sicherungsnehmer bezahlt normalerweise eine regelmäßige (häufig vierteljährliche oder halbjährliche) Gebühr und erhält bei Eintritt des bei Vertragsabschluss definierten Kreditereignisses, also beispielsweise dem [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Ressourcen · Zinsen

Die Entwicklung der Hypothekenzinsen in Deutschland

3. November, 2008 · 1 Kommentar

Auf die Anfrage im Kommentar habe ich mir die Mühe gemacht, die Angaben des Bundesverbandes deutscher Banken zur Entwicklung der Hypothekenzinsen in Deutschland grafisch darzustellen. Die angegebenen Monatswerte reichen zur Zeit bis zum Monat Mai 2008. Allerdings wird ein aktueller Schätzwert, Stand September 2008, auch veröffentlicht: Aktueller Schätzwert: 10 Jahre, effektiv: 5,05 % Stand: Anfang [...]

Kategorien: Frontpage · Zinsen

September 2008: Unter den schlechtesten Börsenmonaten der Nachkriegszeit

1. Oktober, 2008 · 4 Kommentare

Nachtrag: Das war wohl etwas zu schnell. Nach dem finalen Schlußstand für September 2008, verlor S&P 500 “nur” 9,2%. Somit reiht sich der September nicht unter die 3 und streng genommen auch nicht unten die 10 schlechteste Monate der Nachkriegszeit ein. Nach meinen Berechnungen ist der September 2008 ganz knapp am Platz 11 (zweite Kommastelle) [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Ressourcen

Deutschland: Rückgang der Arbeitslosigkeit im September 2008

30. September, 2008 ·

Der deutsche Arbeitsmarkt hält sich noch wacker trotz Abschwächung der Konjunktur und globaler Finanzkrise. Die Bundesagentur für Arbeit meldet einen Rückgang der Zahl der Arbeitslosen im September (um 115.000). Die Zahl der Arbeitslosen ist im September erneut gesunken. Wie die Bundesagentur für Arbeit am Dienstag in Nürnberg mitteilte, waren 3.081 Millionen Menschen arbeitslos gemeldet. Das [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Die Inflation in Deutschland für August 2008: + 3,1% zum August 2007

16. September, 2008 ·

Hoffentlich ist es ein Zeichen der Beruhigung der Inflation in Deutschland und Europa: Das Statistische Bundesamt hat für August 2008 einen leichten Rückgang der Verbraucherpreis-Teuerung festgestellt: Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, ist der Verbraucherpreisindex für Deutschland im August 2008 gegenüber August 2007 um 3,1% gestiegen. Im Vergleich zum Vormonat Juli 2008 verringerte sich der [...]

Kategorien: Gelesen · Inflation · Wirtschaftsdaten

Die US-Inflation kühlt nicht ab!

17. Juli, 2008 · 2 Kommentare

Das darf eigentlich nicht fehlen — die Zahlen zur Inflation in den Vereinigten Staaten. Die Botschaft ist ziemlich eindeutig: Die US-Inflation ist hoch und kühlt nicht ab… Die Verbraucherpreisinflation (CPI) stieg um 1,1 Prozent gegenüber dem Vormonat und um 5,0 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat (die wichtigere Zahl!). Die Zahlen: Quelle: BLS, Consumer Price Index Summary

Kategorien: Frontpage · Inflation