anzeige

Börsennotizbuch

Ein seriöses, aber lockeres Gespräch über die Börse
Börsennotizbuch random header image

Beiträge von "Januar 2007"

Die Zahlen der “Aktien-Begeisterung”

31. Januar, 2007 · 4 Kommentare

Diesen Monat etwas später, aber endlich sind die Zahlen des BVI für Dezember 2006 und somit auch für das ganze vorige Jahr verfügbar. Im letzten Monat konnten sich die deutschen Fondsanleger berappeln und endlich mal ein wenig Geld den Aktienfonds netto zufließen lassen. Die Summe ist nicht spektakulär: knappe 215 Mio. Euro.

Kategorien: Fonds · Frontpage

Manfred Krug entschuldigt sich für Telekom-Werbung

31. Januar, 2007 · 1 Kommentar

Vielleicht hat er das auch mal früher gemacht, ich lese es zum ersten Mal (das Timing ist “interessant”): „Ich entschuldige mich aus tiefstem Herzen bei allen Mitmenschen, die eine von mir empfohlene Aktie gekauft haben und enttäuscht worden sind“, sagte der 70 Jahre alte Krug dem Magazin. Die Werbespots für die T-Aktie bezeichnete er als [...]

Kategorien: Gelesen

Arbeitslosenzahlen niedrig wie nie

30. Januar, 2007 · 2 Kommentare

Die kleinen Arbeitsmarkt-Sensationen in Deutschland sollen weitergehen: die Arbeitslosenzahlen sollten in Januar “sensationell” niedrig ausfallen: Fachleute gehen für den Januar von einer geradezu “sensationell niedrigen Arbeitslosigkeit” aus. Mit 4,2 bis 4,25 Millionen Erwerbslosen dürften sie lediglich um rund 200.000 bis 250.000 über dem Dezemberwert 2006 liegen, schätzen Konjunkturforscher und Bankenvolkswirte am Dienstag. Die Deutsche Presseagentur [...]

Kategorien: Gelesen · Wirtschaftsdaten

Die (neuen) Anleger werden schon kommen

29. Januar, 2007 · 2 Kommentare

Im Handelsblatt liest man heute in der Kolumne “Der Dax wird müde” von Ulf Sommer 3 Alternativen, die für weiter steigende Aktien-Notierungen sprechen würden (denn die bisherigen Triebkräfte hätten an Zugkraft verloren): 1. Die Unternehmen beweisen, dass sie weiterhin imstande sind, durch Einsparungen und Effizienz die Gewinne nochmals kräftig auszuweiten. 2. Die Konjunktur brummt weiter, [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Sentiment

Weltwirtschaftskrise wird vertagt

25. Januar, 2007 · 2 Kommentare

Zum Auftakt des Weltwirtschaftsforums in Davos schreibt die FTD unter dem Applaus verdienenden Titel Weltwirtschaftskrise wird vertagt: Internationale Wirtschaftsexperten rechnen in nächster Zeit nicht mit drastischen Abstürzen der Weltwirtschaft. Zumindest für 2007 und womöglich auch 2008 werde die globale Konjunktur stabil bleiben, lautete der Konsens zum Auftakt des Weltwirtschaftsforums in Davos. Umso heftiger stritten die [...]

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt

Kann man aus wenig viel Angst machen?

24. Januar, 2007 ·

Ich bin auf ein Artikel von Barry Ritholtz (Autor von The Big Picture) gestoßen: Overvalued, Overbought, Overbullish Conditions (bei Seeking Alpha). In ihm sind gewisse Kennzahlen, die alleine für sich nicht auf besonders gefährliche Börsensituation hinweisen, in ihrem “Zusammenspiel” betrachtet: Overvalued: S&P 500 price/peak earnings greater than 18 Overbought: S&P 500 at a 4-year high, [...]

Kategorien: Allgemein · Frontpage · Gesamtmarkt · Prognosen

Der Bau soll die Konjunktur 2007 unterstützen

24. Januar, 2007 · 1 Kommentar

Die Baubranche in Deutschland war lange, lange Jahre ein Sorgenkind. Ich habe viele Meinungen gehört und gelesen, dass ein sehr großer Teil des Abschwungs (auch latent sogar seit den späten 90ern) der Baubranche zuzuschreiben wäre. Nun, seit der zweiten Hälfte 2005 kommt wieder Bewegung auf dem Bau, und in 2007 wird von hier weitere Unterstützung [...]

Kategorien: Gelesen · Wirtschaftsdaten

Hypo-Vereinsbank wird von dem Kurszettel genommen

24. Januar, 2007 ·

Die im Dax gelistete Hypo-Vereinsbank wird nun von der Börse genommen. Der seit 2005 neue Eigentümer – die italienische Unicredit – hat sich für ein Delisting bzw. Squeeze-out entschieden. Und wieder einmal lernt man, wie “nachhaltig” Versprechen sein können: Unicredit kündigte am Dienstag nach einer Sitzung ihres Verwaltungsrates an, sowohl die HVB als auch ihre [...]

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt · Unternehmen

Die Berichtsaison soweit – weniger (positive) Überraschungen

24. Januar, 2007 ·

Die Berichtsaison soweit verläuft mit weniger positiven Überraschungen als in den Quartalen zuvor. Natürlich haben nicht mal 20% der Unternehmen ihre Zahlen für das vierte Quartal 2006 präsentiert, erste Tendenzen könnte man aber bereits erkennen. Die Konjunkturschwäche, die sich seit dem Spätsommer angekündigt hat, erweist sich bisher als recht milde, schafft es aber, die positiven [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Unternehmen · Wirtschaftsdaten

Yahoo Earnings Call Transcript

24. Januar, 2007 ·

Für alle, die etwas tiefer in die Analyse der Yahoo-Zahlen einsteigen wollen, könnte das Earnings Call Transcript mit den Executives Marta Nichols – Investor Relations, Terry Semel – Chairman of the Board, Chief Executive Officer und Sue Decker – Chief Financial Officer; Executive Vice President, Finance and Administration nützlich sein.

Kategorien: Gelesen · Unternehmen

Ölpreis – Ende der Korrektur?

23. Januar, 2007 · 3 Kommentare

Dieter Wermuth betitelt seinen letzten Beitrag beim Herdentrieb mit “Ölpreis – das Schlimmste ist vorüber“. Ja, “nebenbei” verweist Herr Wermuth auch auf den 40-Prozent-Preisrückgang vom Hoch – das nennt man manchmal “Bear Market”. Sehr wahrscheinlich war es “schlimm” für die Öl-Anleger. Ich habe auch die Meinung geäußert – vielleicht geht es noch ein Stückchen weiter [...]

Kategorien: Gelesen · Rohstoffe

Das nenne ich “auseinander gehende” Prognosen

18. Januar, 2007 · 1 Kommentar

Bei boerse.de werden die Prognosen zur weiteren Verlauf der Euro-Dollar-Wechselkurses in einer Grafik zusammengetragen: Das Ding sieht aus wie ein breit geöffneter Fächer. Die Banken-Tipps gehen von 1,18 Dollar/Euro (Helaba, Julius Bär) bis zu 1,45 Dollar/Euro (HSBC Trinkhaus & Burkhardt) ; im Durchschnitt 1,31. Also von ca. 10 Prozent Plus bis ca. 10 Minus. Anschauen [...]

Kategorien: Gelesen · Prognosen · Währungen

Margin Debt nähert sich unangenehmen Höhen

18. Januar, 2007 · 3 Kommentare

Bei allem Optimismus hier im Blog, versuche ich mir nicht die Augen vor Gefahren und Warnzeichen zu verschließen. So lese ich bei seekingalpha.com einen Beitrag von Barry Ritholtz, dem Autor von The Big Picture, über Margin Debt an der New York Stock Exchange (NYSE). Gleich vorweg: Barry Ritholtz ist im Prinzip bearish … ok – [...]

Kategorien: Analysen · Frontpage · Gesamtmarkt · Ressourcen

Merrill Lynch Analyse – Interessante Erkenntnisse

18. Januar, 2007 ·

Eine aktuelle Merrill Lynch Analyse liefert interessante Erkenntnisse über die Einschätzungen und (möglicherweise) Positionierung der institutionellen Anleger. In der FAZ.net veranschaulichen dazu noch schöne Grafiken die Ergebnisse. Im dazugehörigen Artikel Fondsmanager wollen Geld von den Unternehmen zurück wird folgende Zusammenfassung gemacht: • Der Blick auf die Aktien als Anlageklasse fällt weiterhin positiv aus.• Wachstumssorgen könnten [...]

Kategorien: Analysen · Gelesen

Unternehmenskredite 2006 deutlich gestiegen

18. Januar, 2007 · 2 Kommentare

Es fängt hoffentlich langsam an, was ich erwartet und hier beschrieben habe – die zweite Phase dieses Aufschwungs (hier erstmal die Wirtschaft gemeint) wird wahrscheinlich von einer Intensivierung der Investitions- und Expansionstätigkeit der Unternehmen getragen. Diese haben 2006 endlich mal ordentlich Kredite aufgenommen und schmieden offensichtlich mehr Expansionspläne: Deutsche Unternehmen haben 2006 so viele Kredite [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Unternehmen

Beige Book: Leicht anziehende US-Wirtschaft

18. Januar, 2007 ·

Die Signale, die auf eine weiche Landung in den USA schließen lassen, mehren sich. Es ist sogar erlaubt zu fragen “Welche Landung denn überhaupt?”. Denn im neunen Beige Book der Fed ist wieder von leicht anziehender US-Wirtschaft Ende 2006 die Rede. Das Handelsblatt fasst kurz zusammen: Allgemein war in den Berichten von moderat steigenden Einzelhandelsumsätzen [...]

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt · Wirtschaftsdaten

Erzeugerpreise stärker gestiegen als erwartet

17. Januar, 2007 ·

Ich sage es doch: auch wenn objektiv die Zinsen vorerst stabil bleiben sollen, die Sorgen bzw. die Unsicherheiten bezüglich der Inflationsentwicklung sind nicht vom Tisch. Heute sieht man es an der Dax-Grafik – die Investoren sollten ein bisschen mehr Zins-Unsicherheit einpreisen: In den USA waren die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte im Dezember stärker als erwartet gestiegen. [...]

Kategorien: Gelesen · Inflation

DAX-Renditen seit 1948

17. Januar, 2007 · 2 Kommentare

Schön zum Anschauen und zum Ausdrucken – das bekannte Renditedreieck. Die blaue Farbe überwiegt. Zumindest das:

Kategorien: Allgemein · Börsenblogs · Frontpage · Gesamtmarkt · Ressourcen

Der verpasste Börsenaufschwung

17. Januar, 2007 ·

Meine These seit mindestens 1-2 Jahren war und ist es, dass die Deutschen die aktuelle Boom-Phase an der Börse ziemlich komplett verpasst haben. Natürlich mit der Zeit hinterlassen die steigenden Kurse wohltuende Spuren in der Vermögensbilanz, etliche Aktionäre wurden belohnt, grüne Zeichen überwiegen. Dennoch, das Investitionsverhalten ist zögerlich, wie die FTD noch mal bestätigt: Gegenüber [...]

Kategorien: Fonds · Gelesen · Sentiment

BVI-Fazit für die Fonds-Performance 2006

17. Januar, 2007 ·

Wie hat sich die deutsche Fondsbranche 2006 geschlagen? Der Investment-Fazit des BVI: Aktienfonds beeindruckten 2006 zum vierten Mal in Folge mit einer überdurchschnittlichen Performance, allen voran Aktienfonds mit Schwerpunkt Deutschland. Auch in mittel- bis langfristigen Anlagezeiträumen haben Aktienfonds auf breiter Front die Nase vorn. Bei Rentenfonds belasteten im vergangenen Jahr steigende Zinsen, so dass vielfach [...]

Kategorien: Fonds · Gelesen

Die US-Aktien nicht mehr so viel teurer als die europäischen

16. Januar, 2007 ·

Was vor einem Jahr noch relativ klar an den harten Fakten und Bewertungsrelationen abzulesen war, stimmt langsam nicht mehr. Die US-Aktien werden zunehmend günstiger – einerseits (erstaunlicherweise) objektiv anhand der Kennzahlen, und andererseits relativ zu den europäischen. Denn die Kurse der US-Unternehmen sind langsamer gestiegen, die Gewinne jedoch regelrecht geboomt: Der Dow-Jones-Index klettert von einem [...]

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt

Ziemlich coole interaktive Branchen-Darstellung

15. Januar, 2007 ·

Bei nytimes.com kann man eine ziemlich coole graphische Darstellung der Branchentrends aufrufen (Screenshot unten). Die einzelnen Branchen werden in unterschiedlichen Zeitfenster nach der Aktienentwicklung dargestellt. So lassen sich die kurzfristigen (Tag, Woche, Monat, Quartal) gegen die langfristigen (Jahr ist Maximum) Über- und Unter-Performer visuell schnell ausmachen. NYT: Sector Snapshot

Kategorien: Frontpage · Ressourcen · Unternehmen

Schweizer Banken sind für die Aktien verhalten optimistisch

15. Januar, 2007 ·

Ich glaube dies wird einer der letzten Postings bezüglich der allgemeinen Einschätzung der Wirtschafts- und Börsenlage zum Jahresanfang sein. Der Überblick bestätigt sich: Vor allem in Europa ist man “verhalten optimistisch”. Hier auch die Zusammenfassung der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ): Banken halten Aktien weiterhin die Treue. Scheinbar fanden bereits Umschiftungen in die Richtung der “verhalten [...]

Kategorien: Gelesen · Prognosen

Leuschel wieder da und wieder pessimistisch

15. Januar, 2007 · 2 Kommentare

Lange Zeit ist für mich Roland Leuschel vom “Radarschirm” verschwunden gewesen. Früher schrieb er etwas häufiger Kolumnen, die ich vor allem bei boerse.de lesen konnte. Und immer pessimistisch. Noch 2003 wurde bei jedem Schritt aufwärts, ein baldiges Ende des so genannten “Bear-Market-Rally” angekündigt; dramatische Prophezeiungen wurden gemacht, die den Dax (wenn ich nicht irre) auf [...]

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt · Sentiment

Nochmal zum Ölpreis und dem Wetter

15. Januar, 2007 ·

So gefällt’s mir eigentlich besser: Was sind die Gründe für den Preisverfall? Gerne wird das milde Wetter herangezogen. Doch so ungewöhnlich es derzeit auch ist: Das ganze Ausmaß der Kursbewegung kann es nicht erklären. 17 Grad hier in Deutschland, 22 Grad in New York, und das alles Anfang Januar – natürlich sind das extrem milde [...]

Kategorien: Gelesen · Rohstoffe