anzeige

Börsennotizbuch

Ein seriöses, aber lockeres Gespräch über die Börse
Börsennotizbuch random header image

Tag "Währungen"

Nobelpreisträger Robert Engle meint, der Dollar ist unterbewertet

20. Dezember, 2007 ·

Ein Interview von Fundresearch.de mit dem Nobelpreisträger Robert Engle. Einige Aspekte, die uns Börsianer sicherlich beschäftigen: 1. Rezession: FundResearch: Herr Professor Engle, viele Fachleute erwarten für 2008 eine Rezession in den USA. Sie auch? Robert Engle: Die amerikanische Wirtschaft wächst bereits langsamer. Deshalb hat die US-Notenbank die Leitzinsen gesenkt. Das war richtig so. Auf der [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Der Dollar als globale Reserve-Währung

2. Dezember, 2007 ·

Ein sehr interessanter Artikel bei The Economist über den Dollar als globale Reserve-Währung: Losing faith in the greenback . Auch wenn der Titel etwas pessimistisch klingt, ist der Artikel eher realistisch und zuversichtlich, dass der Dollar nicht so leicht seine Stellung als die primäre Reserve-Währung in der Welt verlieren wird. Interessant die Passage: The dollar’s [...]

Kategorien: Gelesen · Währungen

Brasilien interveniert am Devisenmarkt

26. November, 2007 ·

Eine der Währungen, die besonders stark gegenüber dem maßgeblichen Dollar gestiegen ist, ist der brasilianische Real. Jetzt ist es klar, dass die brasilianische Notenbank gegensteuert und massiv am Devisenmarkt interveniert hat: Ich eine kleine Story vom Forex Blog. Und – wer weiß – vielleicht entscheidet sich auch die EZB endlich…

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Die Komplikationen der Welt-(Weich)-Währungen

21. November, 2007 ·

Einige Worte zu der komplizierten Lage an der Währungsfront: Aus Sicht des Kapitals – Die Weichwährungsländer punkten beim WirtschaftsWunder.

Kategorien: Finanznews · Wirtschaftsblogs

Dollar-Spott

20. November, 2007 · 1 Kommentar

Ich glaube, dass Heusinger richtig liegen wird – es dürfte bald genug sein mit dem Dollar-Wertverfall. Ich war – die Leser werden sich erinnern – die ganze Zeit “gemäßigt optimistisch” für die US-amerikanische Währung. Und ich hatte Unrecht. Denn ich hielt den Euro noch bei Kursständen von ca. 1,30 – 1,32 Dollar/Euro für leicht überbewertet. [...]

Kategorien: Frontpage · Währungen

Wie krank ist der Dollar

13. November, 2007 ·

Ich würde diesen Artikel insbesondere für die enthaltenen Links empfehlen: How Sick the Dollar? von Barry Ritholtz.

Kategorien: Börsenblogs · Finanznews

Warum steigt der Dollar?

16. August, 2007 · 2 Kommentare

Immobilienkrise, Hypothekenpleiten … aber warum steigt der Dollar? Am 5. Oktober 2006 habe ich folgendes geschrieben: Ich würde auch das wirtschaftlich-geldpolitische Umfeld hinzufügen: wir befinden uns, scheint mir, in einer Situation, in der die Konjunktur ihr Tempo (wenn sogar nicht ihre Richtung) wechselt, die Zinsen (Fed) nahe am Wendepunkt sind, wichtige Märkte und „Spekulationsobjekte“ wie [...]

Kategorien: Frontpage · Währungen

Was ist so der Urlaubseuro wert

23. Juli, 2007 ·

Was ein Euro im Urlaub wert ist bzw. wie hat sich der Wert des Euros in den beliebtesten Urlaubsländern und -regionen geändert versucht die Faz.net anhand einer Studie der Bank Austria Creditanstalt (BA-CA) zu evaluieren. Und – eine kleine Überraschung angesichts des starken Euros in letzter Zeit! – der Wert unserer Währung ist nicht so [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

DAX-Prognose 2007: Mehr als halb gewonnen?

18. Juni, 2007 · 4 Kommentare

Bald ist Halbzeit an der Börse, und mit dem Dax knapp über 8.000 Punkten, wohl eine gute Zeit auf meine Dax-Prognose für 2007 zurückzukommen. Mit diesen Tipps “Wo steht der Dax Ende des Jahres?” ist es so eine Sache: eigentlich mehr Spielerei, als ernsthafte Analyse oder gar Können (aber ein bisschen Spaß muss bekanntlich sein …). [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Euro-Stärke: Wie geht es weiter?

30. April, 2007 · 1 Kommentar

Im WirtschaftsWunder werden die Ergebnisse einer Schnell-Umfrage unter deutschen “Chefökonomen und Konjunkturchefs” bekanntgegeben. Es werden die Perspektiven für die Entwicklung des Euro-Dollar-Wechselkurses sowie die Auswirkungen auf die europäische (und in erster Stelle die deutsche) Konjunktur geschätzt. Obwohl die Ergebnisse ziemlich auseinander gehen, setzt keiner der Ökonomen auf einen sich abrupt beschleunigenden Absturz des Dollars. Ein [...]

Kategorien: Frontpage · Prognosen · Währungen