anzeige

Börsennotizbuch

Ein seriöses, aber lockeres Gespräch über die Börse
Börsennotizbuch random header image

Suchergebnisse

Sie können auch die seitenbezogene oder die Web-Suche von Google ausprobieren:

Google
 

Thomas Müller: Weiter dem Trend folgen

10. Dezember, 2009 · 2 Kommentare

Als erfahrener Börsianer weiß Thomas Müller offensichtlich, worauf es ankommt — auf die tatsächliche Kursentwicklung. Er beherzigt deswegen die so genannte Trendfolger-Strategie. Mit einfachen Worten ausgedrückt: Unabhängig davon, wie man selbst die Lage und die Chancen einschätzt, soll man den Kursen folgen. Dabei bedient sich beispielsweise Thomas Müller diverser Trendfolgeindikatoren wie Abstand vom gleitenden Durchschnitt [...]

Kategorien: Gesamtmarkt · Mainstream-Media

Emotionslos den Trends folgen…

19. November, 2009 ·

“Sie können noch so sehr von einer Börsen-Vision überzeugt sein, aber Sie dürfen Ihre Transaktionen nur danach ausrichten, was die Kurse tatsächlich machen, müssen also emotionslos den Trends folgen. Der Dax notiert heute z.B. mehr als 300% über dem Tief von 1989, der japanische Nikkei-Index aber 75% unter dem 89er-Hoch (damals 39.000 Punkte!). Wer hätte [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Politische Börsen, aber längerfristig…

15. Oktober, 2009 ·

“Die deutschen Börsen erhalten ab jetzt wieder anhaltenden Rückenwind, denn zu kräftigen Kursgewinnen kam es seit Bestehen der Bundesrepublik eigentlich nur in den von der CDU geführten Legislaturperioden. Damit hat der Dax bis 2011 beste Chancen, ein fünfstelliges Terrain zu erobern, während danach mit einer vergleichbar spektakulären Baisse zu rechnen ist (und einer Tendenz zu [...]

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Gesamtmarkt · Prognosen

Der Hund ist nicht zu weit nach vorne gelaufen…

5. Oktober, 2009 ·

Thomas Müller erinnert sich an die witzigen wie weisen Anekdoten von André Kostolany. Für seine neue Kolumne greift er auf diesen berühmten Vergleich zurück: Eine seiner berühmtesten Metaphern handelte vom Hund (Börse) und seinem Herrchen (Wirtschaft). Im Original: „Beide gehen in die gleiche Richtung, aber der Hund stürmt vorwärts, springt hierhin und dorthin, kommt zu [...]

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Gesamtmarkt

Optimisten-Reigen: Gottfried Heller, Thomas Müller und Ken Fisher

2. September, 2009 · 3 Kommentare

Vielleicht sollte man sagen: Börsen-Optimisten, denn es geht primär nicht darum, wie und wann sich die Wirtschaft tatsächlich und nachhaltig erholen wird, sondern vielmehr um die günstige Kaufgelegenheit und die guten Perspektiven, die die Aktien bieten (Ansichten, die ich größtenteils teile). Gottfried Heller — wir befinden uns, noch unbemerkt, in einer Hausse: Wenn ich aber [...]

Kategorien: Frontpage · Gelesen · Gesamtmarkt

Thomas Müller: “Börse macht wieder Spaß! Bleiben Sie dabei.”

6. August, 2009 · 2 Kommentare

Thomas Müller hat schon frühzeitig darauf hingewiesen (etwas, was ich auch immer wieder mache), dass die Börse und die Konjunktur nicht parallel und nicht gleichzeitig laufen. Er war auch relativ früh dabei, Zuversicht zu äußern und antizyklisches Handeln zu empfehlen (als alle fast unisono den Weltuntergang kommen sahen). Nun, seit März macht Börse wieder Spaß. [...]

Kategorien: Analysen · Frontpage · Gelesen · Gesamtmarkt

Die Gesellschaft von Optimisten war mir schon immer angenehmer

13. Mai, 2009 ·

Die Stammleser werden sich erinnern: Am 7. Januar 2009 habe ich durch den Artikel “Die Gesellschaft von Optimisten ist mir angenehmer…” meine optimistische Prognose für 2009/2010 (es ging um 18 Monate) mit den Einschätzungen von einigen “Börsen-Kennern” ergänzt, gewiss auch: angereichert. Unterstreichen möchte ich noch, dass ich am Anfang des Jahres explizit weitere Schwierigkeiten und [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Die Gesellschaft von Optimisten ist mir angenehmer…

7. Januar, 2009 · 1 Kommentar

Nach meinem optimistischen Outing zu den Aussichten für die Börse 2009-2010 möchte ich heute auf einige ebenso optimistische Aussagen verweisen. Diese werden meine Worte mit zusätzlichen Argumenten und Nuancen anreichen; einige davon gehen – was auch recht plausibel sein kann – davon aus, dass die Trendwende bereits erfolgt ist… (s. auch Kommentare zu oberem Artikel). [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

“Alles in die Waagschale werfen”

13. Oktober, 2008 · 3 Kommentare

Das Wochenende war eine willkommene Pause von den Turbulenzen an den internationalen Börsen. Denn in dieser Woche erlebten wir einen neuen Hochpunkt der über einem Jahr andauernden Finanzkrise: Die Aktien stürzten mehrere Tage lang regelrecht ab; die Zentralbanken mussten mit einer “orchestrierten” Aktion eingreifen und senkten die Zinsen noch am Mittwoch um 50 Basispunkte; die [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Sentiment

Cramer wird bearisch — ein Kaufsignal?

6. Oktober, 2008 ·

Jim Cramer, der wohlbekannte (und wohl etwas “crazy”) Moderator der CNBC Show “Mad Money”, zeichnete sich in der Krise lange mit einer durch und durch bullischen Einstellung. Heute aber spricht er mit sehr besorgter Stimme eine klare Warnung aus: Raus aus den Aktien! Wenn Sie das Geld in den nächsten 5 Jahren je brauchen würden [...]

Kategorien: Frontpage · Sentiment

“Wir sind Zeugen einer Tragödie, die einen festen Platz in den Geschichtsbüchern erhalten wird”

30. September, 2008 · 1 Kommentar

Thomas Müller war in der jetzigen Krise eher optimistisch bzw. erachtete die tieferen Kurse als gute zyklische Einstiegspunkte. So zwischen den Zeilen kann man aber auch bei ihm, angesichts der Ausmaßen, die die Bankenkrise angenommen hat, ein fast ungläubiges Staunen herauslesen. Die Erschütterungen an den Finanzmärkten haben bereits historische Dimensionen angenommen, so wie Thomas Müller [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Heute: Ein Schluck Optimismus…

23. September, 2008 · 4 Kommentare

Während die Finanzwelt von kräftigen Turbulenzen und Bankenpleiten durchgeschüttelt wird, lohnt vielleicht, unter den vielen pessimistischen Stimmen die einigen wenigen zuversichtlichen etwas stärker zu beachten… Einer von den Optimisten ist Ken Fischer. Ich ahne es schon: Der gleiche Ken Fischer, der die Bankenkrise nicht erkennen konnte und wollte, der ewig von Unterbewertung der Aktien sprach [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Sentiment

Ein lauer Aktiensommer?

17. Juni, 2008 · 2 Kommentare

Thomas Müller von boerse.de verbreitet weiter Optimismus. In seiner neuen Kolumne wiederholt er die relative Unterbewertung der Aktien: Er hebt die hohen Dividendenrenditen hervor, die dicht an die Verzinsung von festverzinslichen Staatsanleihen heranreichen. Wie jeder weiß, sind die Dividenden zwar nicht sicher (kein Zahlungsversprechen), dafür glänzen die Unternehmensanteile noch mit einer dicken Aktienrendite (Gewinn pro [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Nicht ohne Überlegung in Steuersparfonds u.ä. flüchten!

27. Mai, 2008 ·

Thomas Müller von boerse.de rät vor der kommenden Abgeltungssteuer nicht ohne Überlegung, den Marketing-Rufen der Fondsindustrie zu folgen: [...] die bevorstehende Abgeltungsteuer bedeutet für die Finanzindustrie eine einmalige Sonder-Konjunktur. Der Börseneinbruch des ersten Quartals hat zwar die Marketingpläne durcheinandergewirbelt (bei fallenden Kursen werden Werbebudgets sofort gekappt), doch nachdem die Märkte jetzt wieder nach oben gedreht [...]

Kategorien: Finanznews · Mainstream-Media

Die Abgeltungsteuer “verbilligt” den Einstieg vor 2009

16. April, 2008 ·

Thomas Müller von boerse.de ist grundsätzlich sehr zuversichtlich für die weitere Entwicklung der Aktien, er hält die Kurse von heute für ganz gute Einstiegsmöglichkeit, denn der (letzte) große Anstieg in diesem Börsenzyklus sei immer noch vor uns. Jetzt aber, speziell für Deutschland und speziell in Hinsicht auf die kommende Abgeltungsteuer, rechnet er vor, dass sich [...]

Kategorien: Allgemein · Frontpage

Thomas Müller: Positive Überraschungen an den Börsen in 2008

8. Januar, 2008 · 2 Kommentare

Thomas Müller glaubt an die Fortsetzung der Aktienhausse. Dabei setzt er (unter anderem) auf das schlechte Sentiment (antizyklisch, versteht sich). Denn Müller kann (wie ich übrigens auch) selbst bei in den letzten 5 Jahren enorm gestigenen Kursen keine Spur von Euphorie entdecken. Ganz im Gegenteil — die Investoren sind schnell dabei, auf jede Warnung mit [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Prognosen

Inflation ist für die Aktien günstig

20. November, 2007 · 6 Kommentare

Eigentlich etwas ärgerlich, dass Thomas Müller auf boerse.de gerade das schreibt, was ich hier auch ansprechen wollte: Inflationäre Notenbank-Geschenke. Andererseits habe ich es im Blog öfters erwähnt: Die Inflation ist für die Aktien eigentlich günstig. Denn Aktien bieten als (Fast-)Sachwerte einen guten Inflationsschutz. Das Preisniveau (woran sich letztendlich die Inflation misst, egal ob die eine [...]

Kategorien: Frontpage · Inflation

Sehr schwache Daten vom US-Arbeitsmarkt

8. September, 2007 · 5 Kommentare

Das war schon hart – anstatt der erwarteten +100.000 Jobs wurden am Freitag -4.000 gemeldet. Ein toller Konsensus der Analysten! Ich habe bereits geschrieben, dass sich die Blicke der Investoren verstärkt auf die Beschäftigungssituation in den USA richten. Die Hypothekenkrise ist nun da – die Lage ist so unübersichtlich und in vielen Punkten widersprüchlich, dass [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Wirtschaftsdaten

Thomas Müller: Die Korrektur ist noch nicht überstanden

3. September, 2007 · 1 Kommentar

Thomas Müller von boerse.de ordnet die neuesten Entwicklungen am Aktienmarkt noch einmal mit einer aktuellen Kolumne ein. Er hat frühzeitig ein Korrektur-Szenario mit kräftigem Ausverkauf (wenn nicht panikartigen Rückschlägen) gezeichnet (vgl. etwa die neueren Beiträge Börsen-Unwetterwarnung von Thomas Müller oder Thomas Müller rät zur Versicherung des Aktien-Portfolios). Somit lag er ziemlich richtig, und ich vermute, [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

Zertifikatestudie der DWS

5. August, 2007 ·

Die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. (DWS) hat ihre Research-Ergebnisse zum Thema Zertifikate in einer Studie zusammengefasst. Als Zusammenfassung der Ergebnisse wird Folgendes hervorgehoben: Die Betrachtung von Bonus-, Discount-, Airbag- und Outperformancezertifikaten mit dem DAX 30 als Basiswert ergab im Zeitraum von 1/99 bis 12/07: Zertifikate sind über einen längeren Zeitraum mit verschiedenen Marktphasen ihrem [...]

Kategorien: Gelesen · Ressourcen

Thomas Müller rät zur Versicherung des Aktien-Portfolios

23. Juli, 2007 · 1 Kommentar

So gehört es sich: die optimistische Meldung von Ken Fisher groß auf “Frontpage”, die Warnung von Thomas Müller in Kategorie “Gelesen”. Zumal ich bereits über Thomas Müllers taktische Überlegungen und Hinweise auf kommende Korrektur bereits informiert habe. Und so schreibt er: Als Langfrist-Anleger können Sie in diesen Tagen sehr gelassen sein. Sichern Sie Ihre hohen [...]

Kategorien: Gelesen · Gesamtmarkt

Börsen-Unwetterwarnung von Thomas Müller

9. Juli, 2007 · 2 Kommentare

Thomas Müller sieht kurzfristig (so im Zeitraum Juli-Oktober 2007) stürmische Zeiten auf die Börsen heraufziehen. In seiner Kolumne auf Boerse.de schreibt er: Wir sind mit einer hohen Volatilität konfrontiert, die im zweiten Halbjahr noch massiv zunehmen dürfte. Genau darauf sind Sie seit langem eingestellt und ich weiche nicht von der 2005er/2006er-Vision ab, dass das zweite [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt

DAX-Rally: Nicht die Freude, die Missgunst steigt

27. April, 2007 · 1 Kommentar

Ja, ja, die Börsen sind weltweit fest. Erfreulich? Die wöchentliche Sentiment-Erhebung von cognitrend zeigt hier was anderes: mit den Kursen steigt die Aversion der Investoren. Missgunst! Gianni Hirschmüller beschreibt die Gemütslage so:

Kategorien: Frontpage · Sentiment

Exotisches Investieren

13. April, 2007 ·

Thomas Müller schreibt auf boerse.de wieder einmal über das “kuriose Verhalten” der Deutschen in Sachen Finanzen z.B. so etwas: Es sorgen zwar inzwischen 94% der Bundesbürger für das Alter vor, doch das viel zu extreme, falsch verstandene Sicherheitsstreben verhindert einen wirklichen Vermögensaufbau. Es wird in Geldwerte investiert (die nur einstellige Renditen erwirtschaften und auch noch [...]

Kategorien: Frontpage · Gesamtmarkt · Sentiment

Vergessen wir nicht – die Börsen bauen technisches Korrekturpotenzial auf

3. Januar, 2007 · 5 Kommentare

Wie gesagt – die Stimmung ist gut. Wenn man sich in der Wirtschafts- und Finanzpresse umschaut, trifft man auf erstaunlich viele zuversichtliche Statements. „Erstaunlich“ deswegen, weil nur bis vor kurzem sowohl die wirtschaftliche als auch die Börsen-Entwicklung sehr kritisch beurteilt wurde. Die „Wall of Worries“ war ziemlich hoch, wenigstens so hoch wie die Aktienindizes gestiegen [...]

Kategorien: Analysen · Frontpage · Gesamtmarkt · Sentiment